Wild Card Blowouts & die Hoffnung auf Besserung

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Mike Tomlin

schließen

Mike Tomlin

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Wild Card Blowouts & die Hoffnung auf Besserung

    19 Jan 2022
    01:07:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wild Card Round in der NFL ist vorbei und hat nicht das versprochen, was vorher vermutet wurde. Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die sechs Spiele und schauen auf die nächste Playoff-Runde voraus.

    Die Cincinnati Bengals haben gegen die Las Vegas Raiders gut angefangen, aber hintenraus nachgelassen. Zudem gab es zahlreiche Entscheidungen, die für Kritik gesorgt haben. Zu kämpfen hatten auch die San Francisco 49ers. Ihnen gelang zwar der Sieg gegen die Dallas Cowboys, dennoch hätten sie das Spiel fast noch verloren.

    Deutliche Siege hingegen konnten die Buffalo Bills, Kansas City Chiefs, Los Angeles Rams und Tampa Bay Buccaneers feiern. Bei den Arizona Cardinals könnte es nun zu einem Wechsel kommen. Zudem gibt es Hoffnung, dass die Divisional Round spannender wird.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected].de) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Black Monday & Playoff-Vorschau

    13 Jan 2022
    01:11:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der alljährliche Black Monday hat auch in dieser Saison wieder einigen Trainer den Job gekostet. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Entscheidungen. Zudem werfen sie einen Blick auf die am Wochenende beginnenden NFL Playoffs.

    Das war einfach nicht gut genug - das werden sich einige Teams gedacht haben, als sie ihre Head Coaches entlassen haben. In einigen Fällen musste der General Manager direkt mitgehen, sodass man nun komplett neu anfangen kann. Ein Team hat jedoch mit ihrer Entlassung für viel Kritik gesorgt.

    Für 14 Teams ist die Saison hingegen noch nicht beendet. Ab Samstag wollen sie sich den Traum vom Super Bowl erfüllen. Dabei gibt es einige interessante Duelle in der Wildcard Round. Kevin und Sebastian geben ihre Tipps zu den Spielen ab.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Touchdown-armer Sonntag & Corona-Choas

    21 Dez 2021
    49:27

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Woche 15 in der NFL war ein besonderer Spieltag in der diesjährigen NFL-Saison. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbstefan) reden über die Erkenntnisse der bisherigen Spiele und das Terminchaos.

    Dabei gab es am Sonntag so wenige Touchdowns wie schon seit langer Zeit nicht mehr. Dabei taten sich besonders zwei heiße MVP-Kandidaten überraschend schwer. Tom Brady blieb gegen die New Orleans Saints gleich ohne Punkte und Kyler Murray konnte gegen die Detroit Lions nur magere 12 Punkte erzielen.

    Auch die Tennessee Titans offenbarten gegen die Pittsburgh Steelers mal wieder große Probleme bei der Ballsicherheit, sodass die Steelers noch einen Sieg einfahren konnten. Hochklassig und spannend war es hingegen in Green Bay, wo die Packers knapp gegen die Jackson-lose Ravens gewannen. Zum Abschluss sorgt die Corona-Politik der NFL für viel Zündstoff.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Mal wieder die Patriots ganz oben

    30 Nov 2021
    01:03:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die heiße Phase in der NFL ist in vollem Gange. Auch in der Woche 12 ging es wieder darum, Siege für einen guten Playoff-Platz einzufahren. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@cfbstefan) über die neusten Entwicklungen vom Wochenende.

    Neben dem klassischen Roundup stehen drei Partien wieder im besonderen Fokus. So haben die New England Patriots im Top-Duell der AFC gegen stark gebeutelte Tennessee Titans einen Erfolg eingefahren. Der Sieg ist dabei deutlicher als die Partie letztlich war.

    Einen wichtigen Erfolg haben auch die Green Bay Packers eingefahren. Ihr Gegner, die Los Angeles Rams, haben dabei offensiv weiterhin Probleme. Große Sorgen im Angriff haben auch die Cleveland Browns. Trotz eines schlechten Tags von Lamar Jackson und der Offense der Baltimore Ravens verloren sie das so wichtige Division-Matchup.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Preview AFC North

    9 Sep 2021
    49:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute Nacht startet die NFL in ihre neue Saison. Kurz vor Saisonstart gibt es dabei die letzte Saisonvorschau. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden dabei über die vier Mannschaften der AFC North.

    Nach dem Dreikampf in der vergangenen Spielzeit deutet dieses Jahr auch vieles auf ein erneut spannendes Rennen um den Division-Titel hin. Die Pittsburgh Steelers gehen zwar als Titelverteidiger in die Saison, aber sie haben einige Spieler verloren und Ben Roethlisberger scheint seinen Zenit auch überschritten zu haben. Diese Schwäche wollen die Baltimore Ravens nutzen und sich wieder an die Spitze.

    Die Cleveland Browns wollen das aber verhindern und haben dafür ihren ohnehin guten Kader nochmals verstärkt. Für die Cincinnati Bengals wird es daher schwierig. Dennoch dürften sie mit einem gesunden Joe Burrow mehr Siege einfahren.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Review Part 7 – Die AFC North

    2 Apr 2021
    01:09:34

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der Saison ist vor der Saison und daher ist ein wenig Nachbereitung des Vergangenen nötig.
    Wir nehmen uns auch in dieser Saison wieder in unserer großen Review jeder einzelnen Division an und versorgen euch 2x wöchentlich mit dem Rückblick auf die NFL Saison 2020.

    In unserer vorletzten Review beschäftigen sich Patrick Rebien, Stefan Reichl und Kevin Wieschhues mit der AFC North. Die war, zumindest nach der Anzahl der Playoff Teams zu gehen, die beste Division der NFL vergangene Saison.
    Doch, wie gut war sie wirklich? Wir sprechen über die Verletzung Joe Burrows, den Culture Change der Browns, wieso die Ravens nie den ganz großen Wurf schaffen und was die Steelers in den Playoffs alles falsch gemacht haben.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien). Folgt außerdem gerne unserem neuen Instagram Account (@interceptionft)


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Playoff-Picture nimmt Formen an

    29 Dez 2020
    01:07:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In einer Woche ist die Regular Season in der NFL beendet. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt geht es um die New Orleans Saints und Alvin Kamara, der einen alten NFL-Rekord eingestellt hat.

    Einen wichtigen Sieg holten sich die Miami Dolphins, doch der Sieg über die Las Vegas Raiders sorgt für viel Diskussionen. Die Hauptfrage dreht sich um das Vertrauen in die Qualität von Rookie-Quarterback Tua Tagovailoa. Eine Überraschung gab es auch in New York, denn dort haben die Jets zum zweiten Mal in Folge gegen ein gutes Team gewonnen.

    Zurück in der Erfolgsspur sind die Pittsburgh Steelers, die dank einer starken zweiten Halbzeit die Indianapolis Colts gewonnen haben. Das wirft die Colts im Kampf um einen Playoff-Platz zurück, aber es ist noch alles möglich.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Review AFC North

    6 Mrz 2020
    1:02:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Baltimore Ravens hatten in der abgelaufenen Saison den besten Record in der NFL. Ein Grund dafür ist das starke Running Game, was gemeinsam mit Quarterback Lamar Jackson historische Dimensionen erreicht. Dennoch war in den Playoffs erneut im ersten Spiel Schluss.

    Die Playoffs verpasst haben die Pittsburgh Steelers. Nach den Abgängen von Antonio Brown und Le’Veon Bell hatte dabei die Offense Probleme gehabt, was aber vor allem an der Verletzung von Ben Roethlisberger lag. Seine beiden Backups konnten nur bedingt überzeugen, womit die Steelers weiterhin den zukünftigen Franchise-QB suchen müssen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) spricht mit Moritz May (Touchdown24) auch über die anderen beiden Teams der AFC North. Bei den Cleveland Browns gibt es den x-ten Neuanfang, während die Cincinnati Bengals sich nun einen neuen Quarterback holen werden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Kurz vor dem Super Bowl ist die Zeit der NFL Awards

    29 Jan 2020
    1:03:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Pro Bowl ist vorüber, der Super Bowl steht kurz bevor und zwischendrin? Da werden in der NFL die Awards vergeben.

    Das Pro Bowl Wochenende ist immer ein guter Zeitpunkt um sich darüber zu unterhalten, welcher Spieler die größten Chancen hat, den ein oder anderen Award mit nach Hause zu nehmen. Wer wird Most Valuable Player? Wer holt sich den Offensive Player of the Year und wer ist eigentlich Frontrunner auf den Defensive Rookie of the year?

    Damit beschäftigen sich Patrick Rebien und Moritz May in dieser Woche. Doch, die NFL lebt natürlich nicht nur von Awards, nein. Auch die aktuellste Nachricht zu Phi­lip Rivers, dessen Zeit bei den Los Angeles Chargers beendet ist, sorgt bei den beiden für heißen Diskussionsstoff. Und wer gewinnt eigentlich den Super Bowl?

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet,oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Mode­rator Patrick Rebien direkt per Mail([email protected]) oder per Twitter (@lnterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | US-Sport |

    Rück- und Ausblick: Pittsburgh Steelers

    14 Mrz 2019
    19:04

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In unserer letzten regulären Sendung haben wir es angekündigt und jetzt gibt es die ersten Ergebnisse. Es gibt eine Ausgabe zu jedem Team in der NFL, wo unsere Crew mit Fan-Experten über die jeweiligen Teams sprechen. Zu Beginn der Reihe beschäftigen wir uns mit den Teams aus der AFC. Ein solches Team sind die Pittsburgh Steelers, die in den letzten Wochen und Monaten für viele Schlagzeilen abseits des Felds gesorgt haben. Sebastian Mühlenhof begrüßt Marcus Trefflich (StillerGang EU), um über die Steelers zu sprechen. Sie blicken auf die letzte Saison zurück und reden u.a. über die Bell-Brown-Ben-Saga. Zudem geht es auch die Free Agency und die möglichen Verpflichtungen. Zudem folgt eine kleine Vorschau auf den Draft und die Needs der Steelers.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren