Wird es Buchmanns Vuelta?

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Michal Kwiatkowski

schließen

Michal Kwiatkowski

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Wird es Buchmanns Vuelta?

    29 Aug 2018
    8:50

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Benjamin King konnte auf dem vierten Teilstück der Vuelta den Tagessieg einfahren. Er war Teil einer Spitzengruppe, die vor dem Schlussanstieg acht Minuten Vorsprung auf das Feld herausgeholt hatte und deshalb ziehen gelassen wurde. Für den Amerikaner war es der erste Sieg bei einer Grand Tour. 2:50 Minuten hinter der Spitze kam Emanuel Buchmann ins Ziel. Der hatte schon auf den ersten drei Etappen für Aufsehen gesorgt und tat das auch auf der vierten hoch zur Sierra de la Alfaguara.  Buchmann attackierte auf den Schlusskilometern und holte 25 Sekunden auf fast alle Kandidaten auf den Vuelta-Sieg heraus. Nur Simon Yates kam noch zwei Sekunden vor ihm ins Ziel. Malte Asmus und Lukas Kruse fassen zusammen und hoffen auf weitere Coups von Buchmann bei der Vuelta.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Radio Tour | Radsport |

    Kwiatkowski schlägt zurück

    7 Jun 2018
    6:40

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auf der zweiten Etappe des Critérium du Dauphiné hatte Team Sky eine schweren Rückschlag hinnehmen müssen. Michal Kwiatkowski war gestürzt und hatte sein Gelbes Trikot verloren. Doch auf der dritten Etappe schlug das Team im Mannschaftszeitfahren zurück. Und wie! Malte Asmus und Lukas Kruse fassen zusammen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Radio Tour | Radsport |

    Tour-Generalproben

    4 Jun 2018
    10:06

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach dem Giro ist vor der Tour - und die Radsportstars bringen sich für die große Schleife durch Frankreich in Form: In dieser Woche beim Critérium du Dauphiné und in der nächsten Woche bei der Tour de Suisse. Wir haben bei Radio Tour alles im Blick. Lukas Kruse und Malte Asmus blicken zurück auf den Sieg von Michael Kwiatkowski beim Dauphiné-Prolog und auf ein starkes Starterfeld. Außerdem berichten sie über Station 2 der Hammer Series in Limburg.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Radio Tour | Radsport |

    Kwiatkowski: König der Meere

    14 Mrz 2018
    10:51

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Als Edelhelfer war er vorgesehen, um Chris Froome und Geraint Thomas zu assistieren. Doch bei den beiden Sky-Topfahrern klemmte es, beide kämpften mit Problemen. Und so schlug die große Stunde von Michal Kwiatkowski. Er holte sich den Gesamtsieg und die Teufelgabel, den legendären Dreizack, die Siegestrophäe. Malte Asmus und Lukas Kruse blicken auf seine Rundfahrt zurück und voraus auf die Primavera am Wochenende. Denn Kwiatkowski ist dort bei Mailand-San Remo als Titelverteidiger und in Topform natürlich auch in diesem Jahr der große Favorit.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren