Politts Erstling – Mohoric holt Rot

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Matej Mohoric

schließen

Matej Mohoric

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Politts Erstling – Mohoric holt Rot

    26 Aug 2018
    23:27

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Neuauflage der Deutschlandtour ging mit einer packenden Schlussetappe nach Stuttgart zuende. Dort entbrannte auf der letzten Runde der Kampf um den Gesamtsieg. Maximilian Schachmann hatte sich auf den Weg gemacht und stürmte zusammen mit Tom Dumoulin und weiteren Fahrern in Richtung Ziel. Doch die Zusammenarbeit in der Gruppe klappte nicht. Und so schlossen Nils Politt und Matej Mohoric wieder zur Spitze auf und freuten sich am Ende über den Tagessieg bzw. den Gesamtsieg. Malte Asmus und Felix Mattis (radsport-news.com) fassen den Endspurt der Deutschland Tour 2018 zusammen. Außerdem lassen sie die Sieger und Geschlagenen zu Wort kommen und ziehen zudem ein Fazit der Neuauflage 2018.

    Was für ein packendes Finale bot die Neuauflage der Deutschlandtour auf der Schlussetappe nach Stuttgart. Auf der letzten Runde entbrannte der Kampf um den Gesamtsieg, als sich Maximilian Schachmann auf den Weg machte und gemeinsam mit Tom Dumoulin und weiteren Fahrern in Richtung Ziel stürmte. Doch gemeinsam mit Nils Politt führte Matej Mohoric die Verfolger wieder an die Spitze und am Ende waren auch die beiden die glücklichen Gewinner in der WM-Stadt von 2007.
    schließen
  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Schachmann entthront – Politt sauer

    25 Aug 2018
    22:50

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auch die 3. Etappe der Deutschland Tour 2018 hatte es wieder in sich. Ein Sturz der Konkurrenz und eine schlechte Position im Finale hat Maximilian Schachmann die Gesamtführung gekostet. Er musste sich mit Platz 7 in der Tageswertung zufrieden geben und mit ansehen, wie Matej Mohoric nach 177 Kilometern in Merzig als Erster über den Zielstrich rollte. Der Mann von Bahrein-Merida holte damit nicht nur den Tagessieg, sondern auch die Gesamtführung. Malte Asmus und Felix Mattis (radsport-news.com) fassen zusammen. Außerdem haben sie den gestürzten Lennart Kämna, den entthronten Maximilian Schachmann sowie den heute relativ stressfreien Pascal Ackermann im Interview. Und der Tageszweite Nils Politt lässt seiner Enttäuschung über den knapp verpassten Etappensieg freien Lauf.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Schachmann: König von Trier

    24 Aug 2018
    22:57

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In einem mitreißenden Finish sorgte Maximilian Schachmann bei der Deutschland Tour 2018 für den ersten deutschen Etappensieg. Der Mann von Quick-Step Floors setzte sich nach 197 Kilometern von Bonn nach Trier im Sprint einer Vier-Fahrer-Spitzengruppe durch. Schachmann ließ den Slowenen Matej Mohoric (Bahrain-Merida) hinter sich und stürmte damit auch an die Spitze der Gesamtwertung. Malte Asmus und Felix Mattis (radsport-news.com) fassen die heutige Königsetappe zusammen, die Pascal Ackermann als echtes "Männerrennen" klassifizierte.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen