Tag 4: Zweimal Gold, Tyson-Moment und Biles-Schock

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Isabell Werth

schließen

Isabell Werth

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 4: Zweimal Gold, Tyson-Moment und Biles-Schock

    27 Jul 2021
    38:05

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Tag 4 hat dann endlich auch den Goldbann bei den Olympischen Spielen aus deutscher Sicht gebrochen. Ricarda Funk und die deutsche Dressur-Equipe haben abgeräumt. Aber es gab ja noch mehr aus Tokio zu berichten. Z.B. einiges über eine Außenseiter-Siegerin aus einem Kuhdorf in Alaska, einen Schweizer-Triple-Sieg, einen Mike-Tyson-Beiß-Moment im Boxen, aber auch zwei bittere Schockmomente: aus japanischer Sicht das sportliche Aus der Lokalmatadorin Naomi Osaka im Tennis und im Turnen die Verletzung von Superstar Simone Biles. Malte Asmus und Andreas Thies fassen zusammen.

    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Dressur ist Gold Werth

    26 Jul 2017
    4:39

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wir kommen zum Reitsport in der Sportshow auf meinsportpodcast.de. Der CHIO in Aachen war auch in diesem Jahr wieder ein Publikumsmagnet. Über 357.000 Zuschauer besuchten die glanzvollen Wettbewerbe im deutschen Mekka des Reitsports. Und sie wurden mit tollem Sport belohnt. Vor allem die deutschen Zuschauer durften jubeln, denn die deutschen Equipen gewann die Nationenpreise im Springen, der Dressur und der Vielseitigkeit. Also allen drei olympischen Disziplinen. Beste Grundlagen für die EM im August sind also gelegt.

    Vor allem in Sachen Dressur gab es am Schlusstag noch einmal ein Highlight. Isabell Werth und Weihegold gewannen in der Kür nach herausragender Leistung - und nach einer Niederlage im Grand Prix Special am Tag zuvor. Malte Asmus über den Abschluss des CHIO.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Team GER holt Nationenpreis

    21 Jul 2017
    3:42

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Donnerstag ist traditionell der Tag der Nationenpreise beim CHIO in Aachen. Vor 40000 Zuschauern hat Deutschland erneut den Mercedes-Benz Nationenpreis, die Mannschaftsspringprüfung beim CHIO Aachen 2017, gewonnen. In der Besetzung Marcus Ehning auf Pret a Tout, Maurice Tebbel mit Chaccos Son, Marco Kutscher mit Clenur und Philipp Weishaupt auf Convall siegte das Team von Bundestrainer Otto Becker vor der Schweiz und den USA. Der entscheidende zweite fehlerfreie Ritt gelang dem Sieger des Großen Preises von Aachen aus dem Vorjahr Philipp Weishaupt. Malte Asmus hat die Stimmen des Tages für euch.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Vorfreude auf den CHIO-Start

    18 Jul 2017
    4:18

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    105 Stunden Sport, 334 Sportler aus 27 Nationen - und natürlich an erster Stelle: 567 Pferde. Das sind die beeindruckenden Kennzahlen des CHIO in Aachen, bei dem sich die besten Reitsportler der Welt auch in diesem Jahr wieder in 5 Disziplinen messen werden. Im Springen, Dressur, Vielseitigkeit, Fahren und Voltigieren. Angelockt natürlich von einem Rekord-Preisgeld, aber in erster Linie von der Tradition. Malte Asmus über den Auftakt eines der wichtigsten Reitsportevents der Welt.
    schließen
Jetzt Abonnieren