Der STAHLWERK Doppelpass vom 22.05. mit Markus Krösche und Hasan Salihamidzic

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Hasan Salihamidzic

schließen

Hasan Salihamidzic

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Der STAHLWERK Doppelpass | 1. Bundesliga | Fußball |

    Der STAHLWERK Doppelpass vom 22.05. mit Markus Krösche und Hasan Salihamidzic

    22 Mai 2022
    01:53:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Gäste: Markus Krösche, Hasan Salihamidzic, Martin Quast, Alfred Draxler, Basti Red und Stefan Effenberg

    Für alle, die den Doppelpass verpasst haben. Hier gibt es jeden Sonntag die aktuelle Ausgabe zum Nachhören als Podcast.

     

    Themen - wir küren die großen Gewinner bei uns im Doppelpass

    • 1.) Pokal-Sieger: Talk und Schalte mit Champions aus Berlin (hoffentlich...)

    • 2.) Meister: Talk mit Salihamidzic über alle Bayern-Themen und Zukunftsvisionen, Personalien (Lewandowski, Gnabry, Neuer, Tolisso, Gravenberch, Kalajdzic, Dembele, ...) und natürlich auch über seine Transferbilanz insgesamt und über ihn persönlich

    • 3.) Europa-League-Sieger: der Wahnsinn hat einen Namen: Eintracht Frankfurt. Wir drehen die Geschichte weiter, die Frage lautet: wie geht es mit den EURO-Helden weiter? Was bedeutet das für den Klub, für die Struktur, das Image, die sportliche Führung, den Trainer, die Mannschaft...

    • 4.) Relegations-Halbzeit-Sieger HSV: Schafft der Traditionsklub aus Hamburg im vierten Anlauf die Rückkehr in die Bundesliga?

    • 5.) Trainer-Beben und die Folgen: Wer wird der Gewinner des Trainerbebens? Sprich: wer wird neuer Trainer in Gladbach, Hoffenheim, Augsburg... Weinzierl und Kovac kurz vor fix...

    • 6.) Effes Sieger: wir machen ein Ranking: Wer ist der Trainer der Saison und der Spieler der Saison. Effe lüftet seine Rangliste.

    • 7.) und wir fragen die Zuschauer in unserer Frage der Woche: wer ist für Sie "Trainer des Jahres"? Glasner, Streich, Tedesco, Fischer, Baumgart, Büskens, Nagelsmann...

    schließen
  • DID POWER RANKING | Fußball |

    Alles super, Brazzo!

    30 Okt 2019
    19:59

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es geht wieder rund bei Dembowski. Er musste das Land verlassen. Fliehen. Vor Deutschland. Vor wemweißschonwer. Aber Thies ruhte nicht. Bis er von Justin Hagenberg-Scholz die neue Nummer bekommen hatte. Und er musste reden. Über Brazzo, über den DFB-Pokal. Über wasweißichschon. Und sie reden.

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team, um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Daten-Wizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.
    schließen
  • DID POWER RANKING | Fußball |

    Der Möht unter den Rankings

    29 Aug 2019
    23:38

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das DID POWER RANKING ist wieder zurück! Zwei Monate, nachdem Dembowski in die Sommerpause auf die Lama-Farm ging, meldet er sich zurück. Doch das Leben hat Blessuren davongetragen. Schlüsselbeinbruch. Warum stellt sich der Esel auch auf einen E-Scooter? Das weiß nur er. Aber Dembowski möchte das Leben genießen. Anders wäre es ja auch nicht zu ertragen.

    Wo waren wir? Ach ja: Das DID POWER RANKING ist zurück! Und wir müssen mal festhalten, dass es kein besseres Ranking gibt, um den europäischen Fußball zu vergleichen. Zeigt es uns! Wir warten!

    Die Gladbacher Powerpresser müssen sich aber momentan noch hinten anstellen. Auf Platz 28 zeigt sich: Der Weg nach oben ist auch für Rose/ Maric ein weiter Weg. Nicht mal gegen Schalke gewonnen...

    Die Bayern haben Brazzo. Nachdem Uli Hoeneß wohl seinen Abgang verkündet, wird Brazzo Alleinherrscher. Oder Rummenigge? Oder Hainer? Hoeneß wird wahrscheinlich trotzdem 50x am Tag in der Firma anrufen. So wie in seiner Wurstfabrik.

    Die Dortmunder sind auf Platz 1. So wie Susi Zorc es 2015 vorhergesagt hatte. Eigentlich können wir hier auch wieder dicht machen. Besser wird es nicht! Die Dortmunder an der Spitze des europäischen Fußballs!

     
    schließen
  • DID POWER RANKING | Sportplatz | Fußball |

    Die Bayern interessieren NIEMANDEN!!!

    13 Feb 2019
    18:13

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Hui, Dietfried Dembowski hat mal wieder Laune. Junge, Junge. Da hat Thies wohl zum falschen Zeitpunkt angerufen. Irgendwie war da aber auch von Anfang an heute nicht die Chemie da. Fängt schon an mit Werder. Über die will Dembowski gar nicht reden. Dabei haben die im DID POWER RANKING gleich 10 Plätze gut gemacht und stehen wieder unter den Top 30.

    Bei Lazio Rom schwelgen die beiden in Erinnerungen. Thies erinnert sich noch an jede Refrainzeile des Superhits von Toni Malco: https://www.youtube.com/watch?v=wSMP56wAAe0

    Aber Chelsea ist ein gutes Thema. Die haben sich am Wochenende von Manchester City kaputt schießen lassen. Und jetzt? Muss Sarri gehen? Aber seien wir mal ehrlich. Auch die interessieren niemanden.

    Genau so wie Bayer Leverkusen. Mit Wundertrainer Peter Bosz. Der jetzt aus Julian Brandt einen Weltfußballer macht. Weil er es kann.

    Beim Thema Bayern München wird es dann kitzlig. Da ist die Lunte von Dembowski aber mal SOO kurz. Wie die Brazzo auflaufen lassen? Geht gar nicht! Kann sich gar nicht beruhigen, der Ermittler.

    Über DFB-Pokal und das Cafe King muss am Ende aber auch noch geredet werden. Rausgeflogen isser, der Ermittler. Rausgeflogen. Dass ich nicht lache.

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team, um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Daten-Wizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.
    schließen
  • DID POWER RANKING | Fußball |

    Die Wochen der Wahrheit

    6 Feb 2019
    21:22

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Da ist es wieder! Das DID POWER RANKING wurde von Dietfried Dembowski zwar weitergeführt, aber Thies war nicht da. Der weilte in Melbourne und ließ sich die Sonne auf die Glatze scheinen. Und deswegen gab es auf meinsportpodcast.de keine Bilanz des POWER RANKINGs.

    Doch heute sprechen sie wieder. Über die Wolverhampton Wanderers, die zum ersten Mal in den Top 30 auftauchen. 15 Plätze haben sie gut gemacht! Doch wem gehören die eigentlich? Und warum ist da die halbe portugiesische Nationalmannschaft am Start? Und was hat Robert Plant mit den Wolves zu tun? Fragen, die nur Dietfried Dembowski beantworten kann.

    Gehen wir zu Arsenal und Bayern. Beides Beispiele der absoluten Langeweile. Bei Arsenal hält nach wie vor der langweilige Fußball Einzug, bei den Bayern hat Brazzo seinen Laden auch nicht so richtig im Griff. Es ist nicht leicht.

    Dembowski und Thies plaudern noch etwas über Paris Katar, die eventuell Thomas Tuchel loswerden wollen, und den Abstiegsschlager Hannover - Nürnberg, der am Wochenende steigen wird.

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team, um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Daten-Wizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.
    schließen
  • DID POWER RANKING | Sportplatz | Fußball |

    Der Salt Move von Dembo

    8 Jan 2019
    22:52

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Dietfried Dembowski ist Ermittler. Ermittler haben niemals frei. Auch nicht über die Jahreswende. Und so wollte Dembowski mal wieder telefonieren. Mit Thies. Über das Ranking sprechen. Über das, was die letzten Wochen passiert ist. Und es ist einiges passiert.

    Real Madrids Feuer ist erloschen. Wenn man selbst gegen Real Sociedad nicht mehr gewinnt, muss sich der geneigte Fan ja schon fragen, was hier eigentlich los ist. Zinedine Zidane hat das anscheinend schon richtig erkannt, als er vor der Saison die Sachen hingeschmissen hat.

    Die Bayern haben derweil ganz andere Probleme. Ein vergoldetes Steak und der Aufruhr danach haben Franck Ribery so in Wallung gebracht, dass der seine Neider beschimpft hat. Und dann eine empfindliche Geldstrafe hinnehmen musste. Dazu dann noch das Trainingslager in Katar. Aber sind die Katari noch so böse?

    Die Dortmunder dagegen laben sich am Schicksal der Schalker. Dazu gibt es dann noch Transfererlöse, die Max Eberl nur mit "pervers" bezeichnen kann.

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team, um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Daten-Wizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.
    schließen
  • DID POWER RANKING | Sportplatz | Fußball |

    Das beste DID POWER RANKING ALLER ZEITEN!

    11 Dez 2018
    19:20

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Drunter macht es Dembowski nicht mehr. Es ist aber doch auch so. Spannung von Platz 52-30! Und dann fangen er und der Interviewer erst an, über die Mannschaften zu sprechen! DID is der Wahnsinn, wa!

    Deswegen gehen die beiden auch gleich in medias res. Als erstes muss natürlich über den letztsaisonalen Lieblingsclub von Dembowski gesprochen werden, Real Betis. Der macht sich ordentlich, aber bei dem Fußball, den die spanische Liga in dieser Saison spielt, schlafen einem die Füße ein.

    Über Manchester United muss natürlich auch gesprochen werden. Jose Mourinho ist immer noch Trainer! Wie macht er das nur?

    Zu Raheem Sterling werden dann die beiden Protagonisten doch mal ernst. Was Sterling in dieser Saison an Rassismus erfährt, ist widerlich. Eine lesenswerte Einordnung zu dem Fall bietet der Journalist Musa Okwonga.

    Dann muss natürlich noch über Brazzo Salihamidzic gesprochen werden und über die Champions League, in der Jürgen Klopp nicht weniger als die Welt retten muss!

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team, um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Daten-Wizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.
    schließen
  • Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    Kommentar: Geht’s noch, FC Bayern?

    21 Okt 2018
    5:57

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es war eine denkwürdige Pressekonferenz, zu der die Führungsriege des FC Bayern geladen hatte und auf der sie zum Rundumschlag gegen die Medien ansetzte. Was wohl als Manöver geplant war, um von den sportlichen Problemen abzulenken, wurde zum Eigentor. Ein Kommentar von Malte Asmus.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • DID POWER RANKING | Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    DID-Powerranking-Kovac-Spezial

    13 Apr 2018
    9:36

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Als der wirre Internetradiomoderator Dembowski an den Hörer bekommt, ist es bereits zu spät. Der Ermittler, eigentlich exklusiv in den Diensten von meinsportpodcast.de, und für diese Dienste auch noch mit einem fast unanständigen Honorar ausgestattet, hat seine Expertise schon an alle anderen Publikationen herausposaunt. Ein schwerer Schlag für den Sender. Aber Thies bleibt dran. Dembowski muss zu der "Causa Kovac" befragt werden. Und auch wenn andere das schon gehört haben: Die dembowskische Meinungsstärke sucht immer noch ihresgleichen.

    So haut der Ermittler dann auch eine starke These nach der anderen raus: Kovac wird nach dem kommenden Spieltag entlassen, ein Spielertrainer wird die SGE ins Finale des DFB-Pokals führen und dann die Bayern schlagen, Hoeneß führt den deutschen Fußball straight nach 2004. Es sieht nicht gut aus für Deutschland. Und über Wu, die Internationalisierungs-Ikone und ihre immer fragiler werdenden Jobaussichten haben wir noch gar nicht gesprochen!!
    schließen
  • 90PLUS On Air | Fußball |

    Brazzo, Carlo – und was nun?

    3 Okt 2017
    47:20

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der Entlassung von Carlo Ancelotti - Was kommt jetzt beim deutschen Rekordmeister? Moderator Christian Hoch (@c_a_hoch) und Bayern-Experte Manuel Behlert (@talentfrei92) beleuchten die Situation beim Rekordmeister FC Bayern. In der Diskussion versuche beide der Wurzel der Probleme auf den Grund zu kommen. Viel Spaß mit der Folge!
    schließen
Jetzt Abonnieren