Cando ist tot, es lebe Cando!

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Getafe

schließen

Getafe

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • DID POWER RANKING | Fußball |

    Cando ist tot, es lebe Cando!

    5 Nov 2019
    24:09

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    didGetafe zum Beispiel. Die rocken wegen der englischen letzten Woche das Ranking. Und dazu hat dann Dembowski auch noch einen guten Tipp, was den neuen Deutschen Meister angeht. Die TSG Hoffenheim wird seiner Meinung nach am Ende der Saison ganz oben stehen.

    Über die Bayern und deren Desaster gegen die Eintracht aus Frankfurt muss natürlich auch gesprochen werden. Wer wird denn jetzt der neue Trainer bei den Bayern? Wirklich Arsenal Wenger?

     

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team, um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Daten-Wizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • DID POWER RANKING | Sportplatz | Fußball |

    Lucien und die Paketboten

    15 Mai 2019
    25:50

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Saison geht so langsam zu Ende, auch Dietfried Dembowski hat den Blues. Hört man auch, wenn man ganz genau hinhört. Aber heute heißt es ein vorletztes Mal, das DID POWER RANKING unter die Leute zu bringen, auch wenn Thies dazu überhaupt keine Lust hat. Der HSV steigt nicht auf, alles ist verloren. Auch Dembowski lässt das natürlich nicht kalt, auch er ist dem Hamburger Fußball verschrieben.

    Doch die Top 30 beinhalten keinen Club aus Hamburg. Sie beinhalten die europäische Spitze. So unter anderem den VfL Wolfsburg, die das Jahr doch hoffentlich in den Top 30 beenden werden! Was nicht passieren kann: Dass Borussia Mönchengladbach und der Ballspielverein aus Dortmund beide ihre Ziele erreichen. Klären die beiden auch.

    Das einzige, was stört, sind die ständigen Klingeleien von Paketboten. Da muss das DID POWER RANKING auch mal DID POWER RANKING bleiben.

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team, um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Daten-Wizards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.

    Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • 90PLUS On Air | Sportplatz | Fußball |

    Mit Glück & Messi: Barca baut Spitze aus

    7 Jan 2019
    21:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    La Liga ist zurück und begrüßt das Jahr 2019 mit einem aufregenden 18. Spieltag. An der Spitze setzt sich der FC Barcelona ab, die Verfolger Atletico Madrid und FC Sevilla nehmen sich gegenseitig die Punkt weg, Alaves macht es sich in der Spitzengruppe gemütlich und dahinter rutscht Real Madrid immer weiter in die Krise. Außerdem kommt pünktlich zum Jahresauftakt wieder ordentlich Bewegung in den Abstiegskampf. Es gab also mehr als genügend Gesprächsstoff, was im Umkehrschluss auch bedeutet, dass sich das Einschalten mehr denn je lohnt!

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    Erfolgreicher Ligastart für Real

    20 Aug 2018
    11:17

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im UEFA Supercup gegen Atletico hatte Real Madrid noch in der Verlängerung den Kürzeren gezogen, zum Ligastart gegen den anderen Madrider Club klappte es dann. Real schlug Getafe mit mit 2:0 durch Tore von Carvajal und Bale und feierte einen erfolgreichen Start in die neue Ligaspielzeit - die erste nach Cristiano Ronaldo und Zinedine Zidane. Wie sieht er jetzt aus, der "königliche Fußball" unter Julen Lopetegui? Wir fragen nach beim Chefredakteur von realtotal.de, bei Nils Kern.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren