Ein Rekord für Jonathas

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

FCBH96

schließen

FCBH96

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Hannoverliebt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Ein Rekord für Jonathas

    6 Mai 2019
    1:03:27

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    3:1 in München verloren, 18 Punkte und immer noch nicht abgestiegen. Es ist wie mit dem Pflaster, das ganz ganz langsam abgezogen wird. Tobi spricht mit Tobias Groebner und Dario (Kitto) drüber.

    Am Ende standen 27:2 Torschüsse für den FC Bayern München auf dem Statistikzettel. Entweder waren die Bayern also besonders fahrlässig in der Verwertung ihrer Chancen oder im Tor von Hannover 96 stand ein besonders guter Torwart. Tobi versucht mit seinen Gästen herauszufinden welche dieser beiden Faktoren am Ende wichtiger war. Festzuhalten bleibt aber auf jeden Fall, dass Michael Esser einen sehr guten Tag erwischt hatte.

    Gleiches konnte man leider nicht vom Schiedsrichter behaupten, der zu Beginn der zweiten Hälfte zunächst einen Elfmeter für Hannover pfiff, der in 96 von 97 Fällen eher nicht zum Strafstoss führt und danach bei der Verteilung der Gelben Karten ebenfalls nicht sonderlich glücklich agierte. Am Ende bedeutete das für Jonathas einen neuen Rekord. Einwechslung - Tor - Gelbe Karte #1 - Gelbe Karte #2 und damit nach 9 Minuten wieder der Weg in die Dusche. Er löst Sandro Wagner ab, der für den Platzverweis nach Einwechslung 3 Minuten länger brauchte.

    Tobi spricht mit Dario und Tobi natürlich nicht nur über die Niederlage in München. Bei nur noch zwei verbleibenden Spielen wird es nicht sonderlich realistisch, dass Hannover 96 die Posten des Sportdirektors bzw. Trainers für die neue Saison noch während der laufenden Saison besetzt. Viel Zeit, die verloren geht. Tobias Groebner und Dario haben beide durchaus konkrete Vorstellungen für die Trainerposition. Aber hört selbst.

    Hört Hannoverliebt und folgt Dario auf Twitter. Durch einen unglücklichen Umstand musste er sich einen neuen Account zulegen. Diesen findet ihr HIER.

    Damit Ihr keine Ausgabe Hannoverliebt verpasst, könnt ihr uns auf Facebook und Twitter folgen oder Ihr abonniert unseren RSS-Feed.

    Auf meinsportpodcast.de gibt es im Rahmen des BuliSpecial jede Woche einen Ausblick auf das kommende Spiel von Hannover 96. Hört doch mal rein.

    Außerdem freuen wir uns natürlich über jede Bewertung bei iTunes.


    Die bisherigen Ausgaben unseres neuen Formats „Das 96-Spiel meines Lebens“ findet ihr hier:


    01 - Werder Bremen (A) - Hannover 96, Saison 1997/98 mit Jan Rode


    02 - Darmstadt 98 - Hannover 96, Saison 2015/16 mit Hans

    03 - Hannover 96 - VfL Bochum, Saison 2009/10 mit Tobias Krause

    04 - VfL Bochum - Hannover 96, Saison 2009/10 mit Lutze

    05 - Eine Reise nach Poltava mit Olli
    schließen
  • Hannoverliebt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Langersehnter Sieg für Hannover

    3 Mai 2019
    49:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach fast drei Monaten endlich mal wieder ein Sieg - Jubelstimmung nicht nur auf dem Rasen. Auch bei Tobi, Tim Block und Tobias Groebner.

    Am 9.2.19 gab es den 2:0 Heimsieg gegen den 1. FC Nürnberg - danach sehr viele Niederlagen und nach dem 0:0 in Berlin am vergangenen Wochenende jetzt den Sieg. Hannover 96 nimmt Fahrt auf. Spät, aber zumindest gab es jetzt mal zwei Spiele in Folge ohne Gegentor und direkt vier Punkte. Dass das alles viel zu spät ist, ist auch Tobi und seinen Gästen klar, für gute Stimmung sorgt es aber trotzdem.

    Natürlich war es am Ende Hendrik Weydandt, der nach komischem Verhalten der Mainzer Hintermannschaft am richtigen Ort stand und das 1:0 erzielen konnte. Es war sein 6. Tor in dieser Saison und nach fünf Treffern in der Fremde, sein Jubel vor eigenem Publikum. Ansonsten gab es - wie immer - Licht und Schatten rund um die Spieler der Roten. Dass dabei die Fußballschuhe eine Rolle spielen, mag komisch klingen, war aber so.

    Das Ende der Saison naht und unabhängig von der Liga in der nächsten Saison, stehen wichtige Entscheidungen an. 11 Verträge enden im Sommer. Vier davon von Leihspielern, aber unter den restlichen sieben Spielern gibt es viele Kicker, die seit Jahren zu Hannover 96 gehören. Tobi und seine Gäste überlegen wer in der kommenden Saison Hannover 96 noch weiterhelfen könnte, auf wen man eher verzichten sollte und wie viele alte Zöpfe letztlich abgeschnitten werden müssen.

    Und dann passiert das, was jeder Podcaster fürchtet, hasst und jetzt in der 252. Ausgabe von Hannoverliebt erstmalig auch diesem Podcast passiert: Datenverlust... Aber hört selbst.

    Und hört auch das Buli-Special auf meinsportpodcast.de: Irgendwas war mit Tobi los... HIER HÖREN

    Damit Ihr keine Ausgabe Hannoverliebt verpasst, könnt ihr uns auf Facebook und Twitter folgen oder Ihr abonniert unseren RSS-Feed.

    Auf meinsportpodcast.de gibt es im Rahmen des BuliSpecial jede Woche einen Ausblick auf das kommende Spiel von Hannover 96. Hört doch mal rein.

    Außerdem freuen wir uns natürlich über jede Bewertung bei iTunes.


    Die bisherigen Ausgaben unseres neuen Formats „Das 96-Spiel meines Lebens“ findet ihr hier:


    01 - Werder Bremen (A) - Hannover 96, Saison 1997/98 mit Jan Rode


    02 - Darmstadt 98 - Hannover 96, Saison 2015/16 mit Hans

    03 - Hannover 96 - VfL Bochum, Saison 2009/10 mit Tobias Krause

    04 - VfL Bochum - Hannover 96, Saison 2009/10 mit Lutze

    05 - Eine Reise nach Poltava mit Olli
    schließen
  • BuLiSpecial | 1. Bundesliga | Fußball |

    #FCBH96: Die Sache richtig angehen

    3 Mai 2019
    13:30

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am 32. Spieltag kann der FC Bayern München einen großen Schritt in Richtung Deutsche Meisterschaft gehen. Dafür sollte man das Spiel gegen Hannover 96 mit absolutem Ehrgeiz angehen und ernsthaft bespielen. Die Hannoveraner konnten letzte Woche nach langer Zeit mal wieder gewinnen, auch die müssen das Spiel beim Rekordmeister richtig annehmen und sich gut verkaufen. In der Klarheit liegt die Ungewissheit.

    Die Vorschau mit Kevin Scheuren, Justin Kraft von miasanrot.de und Tobias Rieger von "Hannoverliebt", dem 96-Podcast auf meinsportpodcast.de.
    schließen
  • BuLiSpecial | 1. Bundesliga | Fußball |

    Spieltag 14 im Jugendstil

    30 Nov 2017
    2:09:46

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nur noch 4 Spieltage bis zur Weihnachtspause, denn eine richtige Winterpause ist das ja nicht in dieser Saison. Der 14. Spieltag steht natürlich in dieser Woche im Zeichen aller Spiele, aber Moderator Kevin Scheuren (@KS_0811) will heute wissen, wie es mit der Jugendarbeit in den Vereinen aussieht. Kommen die Jugendspieler gut in den Profi-Mannschaften zum Einsatz? Ist die Durchlässigkeit gegeben? Fehlt den Fan-Experten noch irgendwas in ihren Vereinen? Kevin geht dem Ganzen auf den Grund und stellt euch mit seinen Gästen auf den anstehenden Spieltag ein. Wie immer bekommt ihr auch alle Spiele als Einzelpodcasts zur Verfügung gestellt:

    https://meinsportpodcast.de/2017/11/30/m05fca-emotional-spielerisch-kampfbetont/

    https://meinsportpodcast.de/2017/11/30/bscsge-ein-sieg-muss-her/

    https://meinsportpodcast.de/2017/11/30/svwvfb-wer-konserviert-es-besser/

    https://meinsportpodcast.de/2017/11/30/scfhsv-geht-der-hsv-in-baden-baden/

    https://meinsportpodcast.de/2017/11/30/s04koe-3-jahre-3-siege-3-punkte/

    https://meinsportpodcast.de/2017/11/30/b04bvb-hat-dortmund-ein-rezept-fuer-bayer/

    https://meinsportpodcast.de/2017/11/30/tsgrbl-fussball-feuerwerk-incoming/

    https://meinsportpodcast.de/2017/11/30/wobbmg-koennen-woelfe-fohlen-zaehmen/

    https://meinsportpodcast.de/2017/11/30/fcbh96-geld-fuer-heldt-und-punkte-fuer-bayern/

    Wir freuen uns über euer Feedback. Schreibt uns gerne in die Kommentare unter diesen Podcast auf meinsportpodcast.de, bei Twitter mit dem #BuLiSpecial und wenn ihr mögt auch gerne eine iTunes-Rezension. Aber jetzt viel Spaß mit unserer Vorschau auf den 14. Spieltag und all euren Vereinen viel Erfolg!
    schließen
  • BuLiSpecial | 1. Bundesliga | Fußball |

    #FCBH96: Geld für Heldt und Punkte für Bayern?

    30 Nov 2017
    18:13

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Horst Heldt bleibt bei Hannover 96 und wird dort sogar mit besserem Gehalt der neue Geschäftsführer. Offenbar bekommt er auch mehr Entscheidungsbefugnis im Verein, aber da spielt ja immer noch Martin Kind eine nicht unerhebliche Rolle. Überhaupt dieser Streit zwischen einem Teil der Fans und Martin Kind drückt weiterhin ganz schön auf die Stimmung, wird sich da bald mal was dran ändern? In München muss man sich eingestehen, dass man nicht unverwundbar ist. In Gladbach gab es die erste Niederlage unter Heynckes, aber das ist kein Grund zur Sorge. Im Gegenteil, die letzten Wochen gaben einigen Jugendspielern die Chance auf wertvolle Einsatzzeit. Ein Trend, der weitere Wurzeln schlagen soll. Die Vorschau auf Bayern München gegen Hannover 96 mit Kevin Scheuren (@KS_0811), Alexander Pellengahr und Tobias Riemer (@runnertobi) von "Hannoverliebt" (@HannovrliebtMSR).
    schließen