FCN-Transferzwischenfazit

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Fabian Bredlow

schließen

Fabian Bredlow

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total beglubbt | Fußball |

    FCN-Transferzwischenfazit

    1 Jul 2019
    1:06:52

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit Damir Canadi dirigiert ein neuer Mann seit einigen Wochen das Glubborcherster. Damit dieses nach seinen Wünschen spielt, fehlt womöglich noch der ein oder andere Solist und Paukenschlag. Felix Amrhein und Florian Zenger (Clubfans United) schätzen die bisherigen Transferaktivitäten des 1. FC Nürnberg ein.

    Wie verkraftbar sind die Abgänge von Eduard Löwen (Hertha BSC), Fabian Bredlow (VfB Stuttgart), Ewerton und Tim Leibold (beide Hamburger SV)? Muss der FCN auf diesen Positionen nun nachbessern? Bringen die Transfers den aufnehmenden Verein weiter? Im Falle des HSV erfahrt ihr dies von Krischan (HSV Klönstuv).

    Was darf von den Neuzugängen erwartet werden? Wir haben O-Töne von anderen Podcastern für euch gesammelt und so erste Eindrücke der neuen Glubbspieler gesammelt. Alex (nurderfcm.de), Tobi und Marco schätzen für euch Felix Lohkemper, Oliver Sorg und Robin Hack ein. Darüber hinaus sprechen Felix und Flo über die jüngste Verpflichtung Nikola Dovedan.

    Auch wenn alles noch recht ungewiss ist, es scheint als entsteht beim FCN ein Grundgerüst für den Fußball nach Canadis Vorstellungen.

    Shownotes


    Der Kader 2019/20 – Überblick (Clubfans United)





    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Kurzanalyse #FCNSCF

    23 Dez 2018
    22:10

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg bleibt zum vierten Mal in Folge punkt- und torlos und bescherte seinen Anhängern so kein frohes oder zumindest versöhnliches Weihnachtsfest. Felix Amrhein beleuchtet die Partie gegen den SC Freiburg in der Kurzanalyse.

    Niemand machte im Voraus einen Hehl um die Bedeutung der Partie und so hatte man am Anfang den Eindruck, dass der FCN zunächst einmal kein Gegentor kassieren wollte. Lange hielt dieser Vorsatz jedoch nicht. Erneut war es ein individueller Fehler, der den FCN ins Hintertreffen brachte. Anders als zuletzt, wollte der Glubb aber umgehend zurückschlagen. Wie so oft im Abstiegskampf ist das Glück aber nicht unbedingt mit den Tüchtigen. So auch an diesem Nachmittag. Am Ende stand eine der besseren, wenn nicht gar die beste Partie der letzten Wochen. Kaufen kann man sich davon leider überhaupt nichts. Der 1. FC Nürnberg geht als Tabellenletzter in die Winterpause.

    Woran mangelte es abgesehen von der Chancenverwertung am Samstagnachmittag? Welche Auffälligkeiten zeigte das Spiel? Woran muss Michael Köllner mit der Mannschaft in der Winterpause arbeiten? All das hört ihr in der Kurzanalyse.

    Shownotes

    Die brasilianischen Maurer aus dem Breisgau #FCNSCF (Clubfans United)


    Match Report (Whoscored.com)


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Quo vadis, FCN?

    11 Dez 2018
    39:24

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der 0:3 Niederlage in München stellen sich dem Club viele Fragen vor der Winterpause: Was ist mit Fabian Bredlow los? Was passiert in den restlichen drei Spielen auf der Torhüterposition? Wie ist diese Saison bisher zu bewerten?

    Simon Strauss ist bei Jakob Lexa zu Gast und gibt seine Perspektive zu den Themen ab. Nach der Besprechung des Spiels, das sich aus Clubsicht sehr arm an Höhepunkten dargestellt hat, ist die Torhüterposition inzwischen sehr umstritten. Hier werden alle Optionen von Bredlow bis Wendlinger diskutiert und eingeschätzt, beide Diskussionspartner enden dann auf unterschiedlichen Standpunkten. Zuletzt blicken sie noch auf die letzten drei Spiele in der Bundesligahinrunde 2018 voraus und geben die nötige Punktzahl an, mit der der Club in der Rückrunde noch seine Ziele erreichen kann.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Der FCN steigt wieder auf

    8 Mai 2018
    1:27:30

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg ist zurück in der 1. Bundesliga. Mit einem 2:0-Erfolg in Sandhausen machte die Elf um Kapitän Hanno Behrens den Aufstieg perfekt. Was folgte war eine Party in rot-schwarz. Zunächst auf dem Platz in Sandhausen, später im Mannschaftsbus, am Valznerweiher oder auch mitten im Wedding. In diesen Jubel mischte sich allerdings eine Diskussion um eine Aussage von Michael Köllner, der mit einem Rücktritt kokettierte - oder mahnte er doch nur zum sensibleren Umgang von Fans und Medien mit den Angestellten des Vereins?

    Der FCN hat nun am Sonntag die Möglichkeit gegen Düsseldorf die Meisterschaft der 2. Bundesliga perfekt zu machen. Wird es ein lauer Sommerkick oder wollen die Aufstiegshelden die Felge unbedingt erstmals nach Nürnberg holen? All das ist Thema in der neuen Ausgabe Total beglubbt. Felix spricht dabei mit allerlei Gästen über die verschiedenen Facetten des Sonntags. Zu Gast sind: Jakob, Jérôme, Marcus, Simon, Steffen, Daniel und Felix.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    FCN: Ishak löst den Knoten

    9 Apr 2018
    1:13:01

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg kann doch noch gewinnen und dies hängt stark mit Stürmer Mikael Ishak zusammen.

    Der Topstürmer kam zum ersten Mal nach seiner Verletzungspause wieder zum Einsatz und zeigte in seinen 45 Minuten Einsatzzeit direkt, warum er in Franken so schmerzlich vermisst wurde. Zwei Torvorlagen und zwei Torchancen standen am Ende zu Buche. Auf der anderen Seite brauchte der FCN erst einmal einen gehörigen Denkzettel von Heidenheim um sein komplettes Potential auf den Rasen zu bringen. John Verhoek ließ Fabian Bredlow ganz alt aussehen und schoss den Ball zlatanesk aus 30 Metern in den Winkel. Was darauf folgte brachte Jakob und Marcus auch im Gespräch mit Felix immer noch ins Staunen. Der Glubb spielte 20 Minuten Einbahnstraßenfußball und hätte bei konsequenter Chancenverwertung zur Pause sogar höher führen müssen.

    Dass es im zweiten Durchgang noch einmal spannend wurde, lag zum einen am Schiedsrichter und zum anderen auch an Torhüter Bredlow. Passenderweise war er es aber auch der am Ende den Nürnberger Befreiungsschlag festhielt und den FCN nun in eine vorzügliche Position befördert hat. Die ausführliche Analyse eines packenden Spiels hört ihr in der neuen Ausgabe Total beglubbt.

    Außerdem unterhalten sich Felix, Jakob und Marcus über den vor Spannung strotzenden Spielplan der letzten 5 Spieltage und die bevorstehende Partie gegen Ingolstadt.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    FCN: Keine Auferstehung in Dresden

    3 Apr 2018
    1:05:52

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg bleibt auch nach der Länderspielpause sieglos und kann sich bei der Konkurrenz bedanken, dass diese das erneute Straucheln nicht bestrafte.

    Auch gegen Dynamo Dresden gelang dem Glubb offensiv wenig und so blieb die erhoffte Wende am Karsamstag aus. Nürnberg kassierte kurz vor dem Pausenpfiff nach einem Patzer von Torhüter Fabian Bredlow den Gegentreffer, konnte diesen aber wenige Minuten nach Wiederanpfiff durch Kapitän Hanno Behrens egalisieren. In einer von offensiven Ungenauigkeiten geprägten Partie stand Nürnberg über weite Strecken sicher in der Abwehr, ließ aber im Vorwärtsgang Präzision, Tempo und mitunter auch Mut vermissen. Folgerichtig blieb der FCN damit auch im fünften Spiel hintereinander sieglos, konnte durch das Unentschieden aber immerhin Schadensbegrenzung betreiben. Dies lag vor allem daran, dass die Konkurrenz aus Kiel (Unentschieden gegen Bielefeld) und Regensburg (Niederlage gegen Aue) ebenfalls keinen Dreier verbuchen konnte.

    Der 1. FC Nürnberg steht also weiterhin auf Platz 2 der Tabelle. Im Fanlager wird die Unruhe aber scheinbar immer größer. Es wirkt als würde die Mannschaft stagnieren und auf der Zielgerade den zwischenzeitlich so sicher wirkenden Aufstieg verspielen. Felix ordnet das Spiel und die Gefühlslage in Franken mit seinen Gästen Felix, Simon und Stephan ein. Chance zur Wiedergutmachung hat die Elf von Michael Köllner bereits am kommenden Samstag. Dann gastiert der 1. FC Heidenheim im Max-Morlock-Stadion. Diese wurden mittlerweile auf Platz 16 durchgereicht und brauchen selbst dringend den Befreiungsschlag.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Tabellenführer

    19 Feb 2018
    47:37

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg gewinnt gegen den MSV Duisburg und ist wieder an der Tabellenspitze angelangt. Nach einem Traumstart waren die Weichen früh für das 10. Spiel in Folge ohne Niederlage gestellt. Doch dann holte Fabian Bredlow die Zebras ohne Bedrängnis zurück in die Partie. Die Elf von Michael Köllner verstand es in der Folge nicht die Partie zu beruhigen, machte aber aus dem Nichts durch einen wortwörtlichen Sonntagsschuss von Eduard Löwen den Deckel drauf. Welche Geschichten der 13. Saisonsieg des FCN sonst noch zu bieten hatte und was gegen Bochum am kommenden Spieltag erwartet werden darf, analysiert Felix mit Jakob.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Bredlow rettet die Serie

    15 Feb 2018
    45:52

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg bleibt dank einer Wahnsinnsparade von Fabian Bredlow auch im neunten Spiel hintereinander ungeschlagen und ist der leise Gewinner des Spieltags. Bis es soweit war, war es allerdings ein hartes Stück Arbeit. Am Montagabend forderte der FC St. Pauli den FCN mehr als diesem lieb sein konnte und hatte das Chancenplus auf seiner Seite. Dem Glubb gelang offensiv trotz 70 % Ballbesitz wenig und obendrein verlor man auch noch Topstürmer Mikael Ishak mit einem Innenbandriss. Wer diesen in den kommenden acht Wochen ersetzen könnte und was das Spiel sonst noch für Geschichten bot, bespricht Felix mit Alexander. Außerdem äußern sich beide zum Thema "Südstaatenflagge im Fanblock" und blicken auf die anstehende Begegnung gegen die seit sieben Spielen ungeschlagenen Duisburger.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    FCN-Hinrundenrückblick

    12 Jan 2018
    2:06:40

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg überwintert auf dem dritten Platz der 2. Bundesliga und erlebte ein erfolgreiches Halbjahr. Nach einer sehr durchwachsenen Saison 2016/17 waren nicht alle Glubbfans sicher wohin die Reise unter Michael Köllner führen wird und so manch einer hatte Zweifel. 18 Liga- und 3 Pokalspiele später sind diese verschwunden. Felix schaut mit Christian und Simon auf eine tolle Halbserie zurück. Was hätten sie am liebsten vergessen? Welche Erinnerungen lassen auch heute das Herz noch ein wenig schneller schlagen und wer war ihr Spieler der Hinrunde? Ein Rückblick mit packenden Spielen, Kuriositäten, gerissenen Serien und viel guter Laune. Nur das Wort mit A nahm am Ende dann doch keiner in den Mund.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren