NFC Beast & Brady-Kontroverse

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

EQ St. Brown

schließen

EQ St. Brown

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    NFC Beast & Brady-Kontroverse

    11 Oct 2022
    01:25:04

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was macht die NFL nur mit uns? Brian Kaemena (@BKemp2412), Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) analysieren eine erneut unerwartete Woche in der NFL.

    Zu den Überraschungen zählt die NFC East, die überraschend stark performt. Während die Philadelphia Eagles weiter ungeschlagen sind, feiern die Cowboys und Giants Sieg Nummer 4. Besonders die New Yorker überzeugen mit einem neuen Geist.

    In Tampa sorgt eine Strafe gegen Atlanta für viel Kritik. Im Fokus ist dabei Tom Brady. Für Verwunderung sorgt erneut die Offense der Bengals. Ansonsten sorgen einige Runner für starke Leistungen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Doink, Backups & Lions-Rekorde

    4 Oct 2022
    01:17:47

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es bleibt weiterhin verrückt und kontrovers in der NFL. Frederik Schiek (@lynx_GB) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) sprechen über die Partien von Woche vier und müssen auch über ein wichtiges Thema abseits des Feldes reden.

    Die Baltimore Ravens haben erneut eine hohe Führung verspielt, was für Frust bei den Spielern sorgt. Auf der anderen Seite dürfte für die Buffalo Bills den Sieg vor allem moralisch wichtig sein. Ein starkes Comeback feierten auch die Philadelphia Eagles, die zahlreiche Ballgewinne feierten.

    Viele Punkte fielen zwischen den Detroit Lions und Seattle Seahawks, sodass neue Rekord aufgestellt wurden. Richtig spannend war es beim London Game. Dort entschieden wenige Millimeter über Sieg und Niederlage. In Miami sorgt hingegen die schwere Verletzung von Tua für viel Kritik und eine erste Handlung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Wilde Spiele & ein neues Meme

    27 Sep 2022
    01:04:35

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    3 Spiele sind rum und die NFL ist spannend wie selten zuvor. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbstefan) analysieren die teils verrückten Partien und wackelnde Superstars.

    Einen schweren Stand hatten die Quarterbacks Aaron Rodgers und Tom Brady. Sie taten sich offensiv beide schwer, ehe eine Entscheidung kurz vor Schluss fiel. Richtig viel Frust war auch bei Patrick Mahomes zu sehen, denn der Offense-Motor war bei den Indianapolis Colts mächtig ins Stottern geraten. Dabei stehen nicht nur die Special Teams in der Kritik.

    Richtig spannend war es auch bei den Buffalo Bills, die gegen die Miami Dolphins offensiv alle Statistiken dominieren. Doch zahlreiche Fehler sorgen für Diskussion wie auch ein kurioses Play. Zudem steigt der Druck bei den Los Angeles Chargers und Arizona Cardinals nach einem schwachen Auftritt.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Ein Handtuch, Kicker & Revanche-Duelle

    13 Sep 2022
    01:10:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Woche 1 in der NFL hat direkt für mächtig Schlagzeilen gesorgt. Frederik Schiek (@lynx_GB) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Partien und die vielen Überraschungen, die sie bereitgehalten haben.

    So haben die Steelers direkt zu Beginn die Bengals düpiert. Dabei brauchten Trubisky und Co. aber die Verlängerung – und das, obwohl die Defense so stark war. Spannend war es auch in Seattle. Bei der Rückkehr von Russell Wilson zu seinem Ex-Team fiel die Entscheidung erst kurz vor Schluss und lässt Broncos-Trainer Hackett in keinem guten Licht darstehen.

    Die Cowboys hingegen haben nach der ersten Woche viele Fragezeichen, nicht zuletzt wegen Quarterback Prescott. Beim Debüt von Trey Lance für die 49ers sorgt ein Handtuch ebenso wie der Platz für Wirbel. Auch die Kicker standen im Fokus.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Hype-Trains & Ein Blick aufs Playoff-Picture

    8 Dec 2020
    01:19:53

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    12 Spieltage sind vorbei und die Playoffs rücken immer näher. Patrick Reben (@PatrickRebien) redet mit Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt hypen die drei dabei die Leistung der Cleveland Browns, die gerade in der ersten Halbzeit die Tennessee Titans dominierten.

    Zudem gibt es auch eine Analyse der Arizona Cardinals, die gegen die Los Angeles Rams zum dritten Mal in Folge verloren haben. Viel Diskussionen gab es auch um die Nicht-Leistung der Los Angeles Chargers, die eine historische Klatsche gegen die New England Patriots verloren haben.

    Des Weiteren muss auch über die New York Giants geredet werden. Mit ihrem Sieg über die Seattle Seahawks den vierten in Folge feiern konnten. Abschließend gibt es dann noch den Blick auf das aktuelle Playoff-Picture der NFL.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Hill-Hype & Overtime-Thriller

    24 Nov 2020
    53:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    11 Spieltage sind vorbei und die Playoffs rücken immer näher. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt reden sie über die Tennessee Titans, die gegen die Baltimore Ravens einen Comeback-Sieg feiern konnten.

    Außerdem reden sie auch über das Spiel der New Orleans Saints gegen die Atlanta Falcons. Dort spielte nach der Brees-Verletzung etwas überraschend Taysom Hill und nicht Jameis Winston. Hill spielte dabei besser als viele erwartet haben.

    Das gilt auch für Philipp Rivers und Derek Carr. Rivers konnte mit den Indianapolis Colts dank einer starken zweiten Hälfte gegen die Green Bay Packers noch aufholen und dann in der Verlängerung gewinnen. Für Carr und die Las Vegas Raiders hat es nicht zum erneuten Sieg gegen die Kansas City Chiefs gereicht, dennoch zeigten sie erneut, wie man sie schlagen kann.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren