Kontroverse in Stuttgart & Coming Out

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Emily Bölk

schließen

Emily Bölk

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Kontroverse in Stuttgart & Coming Out

    3 Okt 2022
    50:43

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Handball-Woche hat wieder zahlreiche Schlagzeilen produziert. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) analysieren die Spiele und besprechen die wichtigsten News.

    So hatte der SC Magdeburg sowohl in der Bundesliga als auch in der Champions League Probleme, die man so nicht gewöhnt war. In Flensburg zeigten sie eine Partie, an die man sich noch lange erinnern wird. Kontrovers war es hingegen beim TVB Stuttgart, wo eine Sequenz kurz vor Schluss die Partie entscheidet.

    Einen guten Eindruck hinterließen auch die deutschen DHB-Damen. In den Testspielen gegen Frankreich zeigten sie einen ungewohnt konzentrierten Auftritt. Bei den Herren gibt es für die EHF EURO Cup einen Rückkehrer. In Leipzig sorgt ein Coming-Out für positive Schlagzeilen, auch wenn es in dieser Zeit eigentlich keine besondere News mehr sein sollte.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Der Aufstand der Kellerkinder

    4 Apr 2022
    53:49

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was für eine verrückte Handball-Woche liegt hinter uns! Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) reden über die überraschenden Ergebnisse in der HBL und HBF. Zudem werfen sie einen Blick auf das europäische Geschäft.

    Die Abstiegskandidaten in der HBL haben die Favoriten zu Fall gebracht. Besonders die GWD Minden zeigte eine beeindruckende Performance im OWL-Derby gegen den TBV Lemgo Lippe. Zwei wichtige Punkte konnte auch der HBW Balingen-Weilstetten im Derby gegen FRISCH AUF! Göppingen einfahren. Damit bleibt nicht nur der Abstiegskampf höchst brisant, sondern auch der Kampf um Europa.

    Einen Überraschungssieg feierte auch der HL Buchholz 08-Rosengarten. Das Schlusslicht der HBF schöpft damit neuen Mut. Nicht ganz so erfolgreich war die Woche für die Damen von Borussia Dortmund, die in der Champions League eine deutliche Niederlage kassierten. Dennoch ist nicht alles schlecht.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Abstiegskrampf und Spannung in bzw. um Europa

    28 Mrz 2022
    57:11

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit Spannung wurde das Spiel zwischen dem THW Kiel und dem SC Magdeburg erwartet. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) reden über das Top-Spiel der Handball-Bundesliga und die weitere wichtigen News der Woche.

    „Do or die“ hieß es für Kieler am Samstag, denn schließlich wäre bei einer Niederlage die Teilnahme an der Champions League in weite Ferne gerückt. Dennoch der THW präsentierte sich in Top-Form und schlug zu.

    Auch in den übrigen Spielen der HBL und HBF ging es teils durchaus brisant her. Schließlich geht die Saison in die heiße Phase, wo jeder Punkt und jedes Tor wichtig sein kann. Das gilt auch für Borussia Dortmund und die SG BBM Bietigheim. Sie wollten sich im Hinspiel in der Champions bzw. European League eine gute Ausgangslage erarbeiten.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]ast.de) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf). Der THW Kiel hat sich zurückgemeldet. Sebastian bespricht mit Tim das Top-Spiel der HBL. Zudem reden sie über die weiteren Spiele der Woche, das Comeback des Jahres und die neusten Transfer-News.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Wahlen, Neue Regeln & Große Chancen

    7 Mrz 2022
    58:23

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die vergangene Woche war in der Handball-Welt eine sehr intensive mit vielen Schlagezeilen. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) reden über die Spiele und die wichtigsten News.

    Dabei steht die SG Flensburg-Handewitt im Fokus, denn sie haben derzeit einige Probleme und drohen die Champions League zu verspielen. Besser läuft es dort bei Magdeburg, die mal wieder dominant aufgetreten sind.

    Ein Auf und Ab erlebte die deutsche Frauen-Nationalmannschaft gegen die Niederlande. Sie verlor zwar beide Spiele in der EM-Qualifikation gegen die Niederlande, dennoch zeigten sie gute Ansätze. Eine Personalie sorgt jedoch für Verwunderung.

    Zudem gibt es viele wichtige News. So hat die EHF eine Entscheidung bezüglich des weiteren Vorgehens mit den russischen und belarussischen Teams getroffen. Die IHF hingegen lässt endlich mal wieder wählen und verkündet vier Regeländerungen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Glänzende Sakkos und viel Understatement

    30 Nov 2021
    20:19

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im ersten Sportpodcast des Tages gucken Malte Asmus und Andreas Wurm auf den Trainerwechsel bei Hertha, auf die Chancen der deutschen Davis Cup Mannschaft gegen Großbritannien. Und sie hören Emily Bölk, die die Chancen der deutschen Handball-Frauen bei der morgen beginnenden WM in Spanien einschätzt.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌des SID ( Sport-Informations-Dienst‌).‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    30 Minuten mit… Christoph Wendt

    15 Nov 2021
    36:45

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Während Tim noch im Auslandssemester weilt, hat Sebastian (@Seppmaster56) einen besonderen Gast. Christoph Wendt, Geschäftsführer der Handball-Bundesliga Frauen, steht Rede und Antwort.

    Nach einer Vorstellung seiner Person redet über die Planungen der Liga, um die HBF zu professionalisieren. Dabei spricht er über die genaue Zielschritte und die Ideen dahinter. Zudem redet er auch über die Auswirkungen des Corona-Virus auf die Vereine und die allgemeine wirtschaftliche Lage der Liga.

    Thematisch geht es aber auch um die mediale Reichweite in Print und TV, wobei vor allem die letzte sich auf einem guten Weg befindet. Auch redet er über die wichtige Rolle der deutschen Frauen-Nationalmannschaft und sein Gefühl beim neuen DHB-Vizepräsidenten Sport Jörg Föste. Abschließend reden sie zudem noch über die Ligastärke im internationalen Vergleich und die Wichtigkeit von Erfolgen im europäischen Clubhandball.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Sollten Frauen und Männer gemeinsam kicken?

    14 Mai 2021
    27:52

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ab der Saison 2021/2022 dürfen in den Niederlanden Frauen und Männer gemeinsam bis hoch in die drittklassige Liga in einer Mannschaft spielen. Gute Regelung, die Schule machen und noch ausgeweitet werden sollte? Malte Asmus und Andreas Wurm haben zwei Meinungen in je 40 Sekunden... und dann geht es um diese Themen des Tages:

    • Andreas berichtet von seinem Einsatz beim DFB Pokalfinale gestern Abend

    • Handball-Nationalspielerin Emily Bölk spricht bei uns über die Probleme der Professionalisierung des Frauen-Handballs in Deutschland

    • Unser Boxexperte blickt voraus auf das Duell zwischen Mahmoud Charr und Christopher Lovejoy … und sagt: Charr trifft auf ein Enigma … in einer Kirmesveranstaltung ...

    • Außerdem gibt es wieder unsere Dreierkette mit den Gewinner und Verlierern des Tages, den Geburtstagskindern und den Erinnerungen an sportgeschichtliche Highlights des heutigen Tages …



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    60 Minuten mit… Emily Bölk

    13 Mai 2021
    01:04:46

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es sind die Wochen der neuen Formate bei Anwurf! Nach den ersten beiden News-Update-Folgen, begrüßt Tim Dettmar (tim_dettmar23) heute erstmals einen Interviewgast im Podcast. Bei "60 Minuten mit..." werden in den kommenden Wochen und Monaten interessante Persönlichkeiten des Sports im Podcast zu Gast sein. Die Gespräche sollen ungefähr die Länge eines Handballspiels haben. In der ersten Folge ist die (Interims-) Kapitänin der deutschen Frauen-Handballnationalmannschaft Emily Bölk zu Gast.

    Im ersten Teil des Gesprächs geht es um Emilys Weg vom "Jahrhunderttalent" zur gestandenen Bundesliga-Spielerin. Zudem geht es um den ersten Schritt ins Ausland und den einen Titel, der Emily in ihrer (bisherigen) Bundesliga-Karriere verwehrt blieb.

    Zu Beginn des zweiten Teils richtet sich der Blick gen Ungarn. Was war der ausschlaggebende Grund für den Wechsel? Wie steht es um Emilys ungarisch? Zudem erklärt Emily die Unterschiede des deutschen und ungarischen Frauenhandballs. Zum Abschluss muss es natürlich auch um die Nationalmannschaft gehen. Werden sich die Wechsel ins Ausland von Emily und einigen weiteren Spielerinnen positiv auf die Mannschaft auswirken? Und wird Emily das Kapitänsamt auch beim nächsten Lehrgang inne haben? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen hört ihr in der neuen Ausgabe Anwurf!

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt Tim Dettmar per Twitter oder Instagram (jeweils: tim_dettmar23).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Zahme Löwen, wackelnde Top-Teams & WM-Qualifikation

    13 Apr 2021
    36:49

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist mal wieder Zeit für eine neue Ausgabe Anwurf. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) haben dabei viel zu besprechen. Den Anfang machen sie dabei in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga.

    Dort haben am Wochenende sowohl die Rhein-Neckar Löwen als auch der SC Magdeburg nicht wirklich überzeugen können. Auch der THW Kiel tat sich lange schwer in Hannover, während die SG Flensburg-Handewitt sich gegen Leipzig im Angriff einige Schwächen erlaubten. Spannender war es im OWL-Derby zwischen GWD Monden und dem TBV Lemgo Lippe.

    Wackelnde Top-Teams gibt es auch in der zweiten Liga. Dort verloren der HSV Hamburg und der VfL Gummersbach überraschend und so stellt sich die Frage, wer denn überhaupt aufsteigen will. Abschließend werfen die zwei noch einen Blick auf das Viertelfinale der European League und die WM-Qualifikation der Frauen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball |

    Deutsches EM-Debakel & Absagenflut

    19 Dez 2020
    36:51

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Handball-EM der Frauen ist fast vorbei und das deutsche Team hat mal wieder enttäuscht. Nach zumeist schwachen Leistungen verpassten sie das Halbfinale. Die Ursache ist die mal wieder viel zu schwache Wurfquote und auch die Top-Spielerin konnten nicht überzeugen. Davon unberührt ist aber die Finalpaarung, die viel Spannung verspricht.

    Die deutsche Herren-Nationalmannschaft hat indes andere Sorgen. Bereits sieben Spieler fallen für das Turnier im Januar. Bundestrainer Alfred Gislason muss dabei in seinem ersten Turnier kreativ werden, um die Ausfälle bestmöglich zu kompensieren.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) blickt mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) auch auf den aktuellen Stand in der Handball-Bundesliga. Dort ließen die Rhein-Neckar Löwen zuletzt einige Federn und schenkten so einige Punkte her. Zudem planen einige Teams bereits die Kader für die kommende Saison und haben bereits erste Neuzugänge präsentiert.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren