Dumoulin fährt allen davon

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Einzelzeitfahren

schließen

Einzelzeitfahren

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Dumoulin fährt allen davon

    21 Sep 2017
    8:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im Alp d'Huez des Nordens war Tom Dumoulin nicht zu bremsen. Im Einzelzeitfahren von Bergen hetzte er den finalen Anstieg zum Ziel nach oben und hängte die versammelte Weltelite ab. Weder der Zweite Primoz Roglic noch Chris Froome auf Platz drei hatten auch nur annähernd Chancen, mit dem Niederländer Schritt zu halten. Der Giro-Sieger ist nun auch Weltmeister und entthronte damit Tony Martin. Der Deutsche kam mit der Strecke in Norwegen nicht zurecht und musste sich enttäuscht mit Platz neun begnügen. Lukas Kruse und Malte Asmus fassen zusammen.
    schließen
  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Froome hängt alle ab

    6 Sep 2017
    6:18

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nur noch ein Sturz oder eine kollektive Attacke auf der heutigen Etappe könnte Chris Froome noch vom Vuelta-Sieg abhalten. Auf dem gestrigen Einzelzeitfahren auf dem Circuito de Navarra zum Zielort Logrono distanzierte er die Konkurrenz auf den 40 Kilometer um Längen. Sein Vorsprung auf den Zweitplatzierten Wilco Kelderman betrug am Ende 29 Sekunden, Vincenzo Nibali nahm er 57 Sekunden ab und baute damit seine Führung im Gesamtklassement auf satte 1:58 Minuten aus. Malte Asmus und Lukas Kruse fassen zusammen.
    schließen
Jetzt Abonnieren