Heimschlappe, Corona und der verwirrte Vollidiot

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Drohung

schließen

Drohung

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Allgemein |

    Heimschlappe, Corona und der verwirrte Vollidiot

    10 Mar 2020
    1:03:45

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eigentlich standen die Vorzeichen gar nicht so schlecht, aber anstatt sich mit einem Heimsieg weiter aus dem Abstiegsstrudel zu befreien, liegt man nun nur noch fünf Punkte vor dem Tabellenschlusslicht aus Dresden. Marcus Schultz spricht mit seinen Gästen Stefan Helmer (Clubfans United) und Simon Strauß über das Zustandekommen der verdienten Heimniederlage, über Corona und einen verwirrten Vollidioten.

    In der Hinrunde verlängerte der 4:0 Auswärtssieg bei Hannover 96 die Schaffensdauer von Trainer Damir Canadi. Jedoch konnte auch dieser Erfolg nicht über eine mehr als nur triste Vorrunde hinweg täuschen. Hatte man im Hinspiel das Matchglück und enorme Effizienz auf seiner Seite, so war bereits nach dem frühen 0:1 am Freitag der Widerstand gebrochen. Warum an diesem Abend einfach nichts klappen wollte, wie das Corona-Virus die Abläufe beim FCN zum einen und den Spielbetrieb in der gesamten Liga zum anderen verändern werden wird, und wie ein verwirrter Vollidiot den Ruhmreichen mal wieder in übelste Negativschlagzeilen bringt, all darüber unterhalten wir uns in dieser Folge.

    Shownotes:

    Heimspiel-Pleite gegen Hannover lässt Böses ahnen (clubfans-united.de)

    Analyse: Viele Verluste #FCN #FCNH96 (clubfans-united.de)

    Vorsichtsmaßnahmen: Vorerst kein öffentliches Training (fcn.de)

    "Widerliche Aktion": Club stellt Strafanzeige (fcn.de)

    Morddrohungen gegen Spieler: Wir sind der Club. Du nicht. (nordbayern.de)
    schließen
Jetzt Abonnieren