Die Sportthemen des Tages am 16.3.: Hoeneß in Bremen?

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Drew Brees

schließen

Drew Brees

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Sportthemen des Tages am 16.3.: Hoeneß in Bremen?

    16 Mrz 2021
    26:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was wäre wenn … Uli Hoeneß tatsächlich Anfang der 70er Jahre bei Werder Bremen gelandet wäre. Im Kicker hatte Hoeneß erzählt, dass Werder  ihn gerne geholt hätte, er sich am Ende aber für ein verbessertes Angebot der Bayern entschieden hatte … Wie hätten sich Werder und die Bayern entwickelt, wenn Hoeneß damals wirklich gegangen wäre? Malte Asmus und Andreas Wurm spekulieren und gehen dann diese Themen des Tages an:

    • Gladbachs Marco Rose erzählt von seinen Erwartungen ans Rückspiel gegen Man City und von den Aussichten auf ein Glas Wein mit Pep

    • Bob Hanning gibt im Interview Olympia-Gold als Ziel aus (powered by Sportinformationsdienst SID)

    • Und wir haben noch einen NFL-Double Header für euch… wir haben News aus der Free Agency Week und blicken auf den Rücktritt von Drew Brees

    • Außerdem gibt es wieder unsere Dreierkette mit den Gewinner und Verlierern des Tages, den Geburtstagskindern und den Erinnerungen an sportgeschichtliche Highlights des heutigen Tages


     
    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Der Benny Fuchs der Compliance

    15 Mrz 2021
    27:06

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist die Woche, in der Geburtstag gefeiert wird. Ein grundsätzlich schöner Anlass, auch wenn es mit 1 Jahr Pandemie in der #mspWG durchaus bessere Dinge geben könnte.

    Aber first things first: Drew Brees beendet seine durchaus beeindruckende Karriere! 20 Jahre NFL, einen Superbow Titel, einmal Superbowl MVP, eine fünfstellige Anzahl an geworfenen Pässen, die meisten Saisons mit 5000 yards oder mehr, die meisten Passyards überhaupt in einer Karriere, die meisten angekommenen Pässe…wir könnten noch stunden so weiter machen.

    Nicht weitermachen darf aktuell Hannover 96. Ein Coronafall legt das ganze Team, inkl. Trainer und einem Physio lahm. Lediglich die Reha-Gruppe und der sich seit ein paar Tagen in Quarantäne befindende Torwart Esser haben vermutlich keine 14 Tage in den eigenen vier Wänden vor sich.

    Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden. Andreas hört Ihr dort bei seinem neuen Podcast „Na Bravo“.

    Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

    Der große #mspWG Marathon wird stattfinden, wir wissen nur noch nicht wann. Aber sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier in den Shownotes, in der Sendung oder auf Twitter unter https://twitter.com/msp_wg.
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    NFL Season Review Part 4 – Die NFC South

    11 Mrz 2021
    01:08:02

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der Saison ist vor der Saison und daher ist ein wenig Nachbereitung des Vergangenen nötig.
    Wir nehmen uns auch in dieser Saison wieder in unserer großen Review jeder einzelnen Division an und versorgen euch 2x wöchentlich mit dem Rückblick auf die NFL Saison 2020.

    In dieser Woche blicken Patrick Rebien, Sebastian Mühlenhof und Kevin Wieschhues auf die Championship Division. Die Tampa Bay Buccaneers haben in der vergangenen Saison zumindest zum Ende hin alles richtig gemacht und die Lombardi Trophy mit nach Hause genommen. Doch, wieso hat es für die Saints wieder nicht gereicht? Wieso sind die Falcons und die Panthers wieder einmal nicht in die Gänge gekommen und wie sieht die Zukunft der Teams aus? Wie sehr haben die Verletzungen Carolina beeinflusst und wie macht sich Teddy Bridgewater?

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Nur noch ein Spiel bis zum Super Bowl

    19 Jan 2021
    50:22

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Divisional Round ist beendet und die Conference Championship Games stehen vor der Tür. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) hat mit Stefan Reichl (@StefanReichl1) über die vier Spiele vom Wochenende geredet und einen Ausblick auf die kommenden Partien geworfen.

    In der AFC mussten die Baltimore Ravens und Cleveland Browns die Segel streichen. Den Ravens gelangen gegen die Buffalo Bills lediglich drei Punkte und dabei war mal wieder das Passspiel ihr Problem. Die Browns hingegen konnten die Offensivpower der Chiefs nicht so richtig stoppen und machten selbst einige Fehler zu viel.

    In der AFC waren die Tampa Bay Buccaneers und Green Bay Packers siegreich. Die Defense der Los Angeles Rams fand keinerlei Lösung für die Packers-Offense. Die Saints um Quarterback Drew Brees leisteten sich zu viele Turnover und erleichterten Tom Brady und den Buccs die Aufgabe.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Playoff-Picture nimmt Formen an

    29 Dez 2020
    01:07:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In einer Woche ist die Regular Season in der NFL beendet. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt geht es um die New Orleans Saints und Alvin Kamara, der einen alten NFL-Rekord eingestellt hat.

    Einen wichtigen Sieg holten sich die Miami Dolphins, doch der Sieg über die Las Vegas Raiders sorgt für viel Diskussionen. Die Hauptfrage dreht sich um das Vertrauen in die Qualität von Rookie-Quarterback Tua Tagovailoa. Eine Überraschung gab es auch in New York, denn dort haben die Jets zum zweiten Mal in Folge gegen ein gutes Team gewonnen.

    Zurück in der Erfolgsspur sind die Pittsburgh Steelers, die dank einer starken zweiten Halbzeit die Indianapolis Colts gewonnen haben. Das wirft die Colts im Kampf um einen Playoff-Platz zurück, aber es ist noch alles möglich.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Hill-Hype & Overtime-Thriller

    24 Nov 2020
    53:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    11 Spieltage sind vorbei und die Playoffs rücken immer näher. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt reden sie über die Tennessee Titans, die gegen die Baltimore Ravens einen Comeback-Sieg feiern konnten.

    Außerdem reden sie auch über das Spiel der New Orleans Saints gegen die Atlanta Falcons. Dort spielte nach der Brees-Verletzung etwas überraschend Taysom Hill und nicht Jameis Winston. Hill spielte dabei besser als viele erwartet haben.

    Das gilt auch für Philipp Rivers und Derek Carr. Rivers konnte mit den Indianapolis Colts dank einer starken zweiten Hälfte gegen die Green Bay Packers noch aufholen und dann in der Verlängerung gewinnen. Für Carr und die Las Vegas Raiders hat es nicht zum erneuten Sieg gegen die Kansas City Chiefs gereicht, dennoch zeigten sie erneut, wie man sie schlagen kann.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Historische Siege & Zwei überraschende Playoff-Kandidaten

    10 Nov 2020
    50:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Woche 9 ist wieder einiges passiert, worüber Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) reden muss. Den Anfang macht das Spiel der Buffalo Bills, die den Seattle Seahawks und Head Coach Pete Carroll eine historische Niederlage zugefügt haben.

    Eine deftige Niederlage musste Tom Brady mit seinen Tampa Bay Buccaneers hinnehmen. Bei den New Orleans Saints kassierte Brady seine höchste Niederlage in der Karriere. Etwas mehr Spannung hingegen gab es in Kansas City. Dort gewann die Chiefs nur knapp gegen die Carolina Panthers.

    Ein Spiel auf Augenhöhe lieferten sich die Arizona Cardinals und Miami Dolphins. Am Ende gewannen die Dolphins und Cardinals-Trainer Kliff Kingsburry muss sich wieder einiges an Kritik gefallen lassen. Das gilt auch für Anthony Lynn von den Los Angeles Chargers, den gegen die Las Vegas Raiders verlor sein Team erneut nach einer Führung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Monday Night, Fragen & Woche 5

    7 Okt 2020
    49:03

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Etwas verspätet gibt es heute die neue Ausgabe. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Florian Schmitt (@Flosch1006) beschäftigen sich in der etwas anderen Ausgabe mit den Spielen von Montagnacht. Dabei reden sie auch über den Umgang der NFL mit den positiven Corona-Testen.

    Zudem gibt es mal wieder sehr viele Fragen. Dabei reden sie über die Quarterbacksituation bei den San Francisco 49ers, die wieder klar ist, die schwächelnden Chicago Bears, Jared Goff, die Houston Texans, die Offense der Dallas Cowboys und die wackelnden Trainerstühle.

    Zudem gibt es den Blick auf den kommenden Spieltag. Dort gibt es einige spannende Spiele wie das Duell der Tennessee Titans gegen die Buffalo Bills mit einem starken Josh Allen. Spannung verspricht auf das Spiel der aufstrebenden Minnesota Vikings gegen die Seattle Seahawks mit Russell Wilson in MVP-Form.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Pleiten, Pech und Pannen in Woche 2

    22 Sep 2020
    58:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nick Bosa, Christian McCaffrey, Saquon Barkley, Drew Lock – die Verletztenliste in Woche zwei ist lang wie lange nicht mehr. Zahlreiche Teams müssen dabei einige Woche auf wichtige Spieler verzichten. Besonders hart erwischt hat es die San Francisco 49ers und die Denver Broncos.

    Sportlich gesehen reden Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Florian Schmitt (@Flosch1006) über das Mega-Comeback der Dallas Cowboys gegen die Atlanta Falcons. Dabei sorgten die Falcons für einen Negativrekord. Das Gegenteil war bei Justin Herbert der Fall, der bei seinem Debüt für die Los Angeles Chargers überzeugte.

    Beeindruckend war auch Josh Allen, der die Buffalo Bills bisher zu zwei Siegen führten. Dabei lässt seine Leistung auf mehr hoffen. Einen richtigen Schlagabtausch gab es auch beim Spiel der Seattle Seahawks gegen die New England Patriots. Dort präsentierten sich beide Offenses von der besten Seite.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Woche 1 und ihre Aussagekraft

    15 Sep 2020
    59:08

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der erste NFL-Sonntag liegt hinter uns und er hat für einige Schlagzeilen gesorgt. So schafften die Chicago Bears mit ihrem Quarterback Mitchell Trubisky einen Comeback-Sieg gegen die Detroit Lions. Aus Bears-Sicht zwar gut, aber dennoch kein großer Grund zur Freude, denn Trubisky war drei Viertel lang nicht gut.

    Einen Comeback-Sieg schaffte auch das Washington Football Team. Verlassen konnten sie sich dabei auf eine enorm starke Defensive-Line, die Katz und Maus mit Eagles-Quarterback Carson Wentz spielte.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster) und Moritz May sprechen auch über den Sieg der Green Bay Packers gegen die Minnesota Vikings und die Auftaktniederlage der Dallas Cowboys bei den Los Angeles Rams. Des Weiteren sprechen sie auch über den Sieg der Kansas City Chiefs gegen die Houston Texans und das Duell der beiden alternden Quarterbacks Drew Brees und Tom Brady.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
Jetzt Abonnieren