FCN: C wie Kontinuität

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Dr. Thomas Grethlein

schließen

Dr. Thomas Grethlein

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    FCN: C wie Kontinuität

    12 Feb 2019
    1:11:10

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg wollte Kontinuität und steht nun ohne Sportvorstand und ohne Trainer da. Wie konnte es soweit kommen? War einzig und allein die sportliche Misere dafür verwantwortlich oder sind die Gründe vielfältiger? Felix Amrhein beleuchtet die Ereignisse rund um den Glubb mit seinen Gästen Stefan Helmer (Clubfans United), Felix Völkel und Marcus Schultz.

    Zuletzt fanden sowohl 11 Freunde als auch die Süddeutsche Zeitung lobende Worte für den 1. FC Nürnberg dafür sich nicht den üblichen Mechanismen des Fußballgeschäfts zu unterwerfen. Sportvorstand Andreas Bornemann hielt auch nach dem 15. sieglosen Spiel in Folge zu Trainer Michael Köllner. Als sich am Sonntagabend der Aufsichtsrat traf und keine Entscheidung präsentierte, war den meisten aber wohl klar, dass die Fußballromantik am Valznerweiher bald ein Ende haben würde. Die Entlassung von Trainer Köllner war beschlossene Sache, Vorstand Bornemann hielt jedoch weiter zu ihm und wurde so gar das erste Opfer des Umbruchs. Einige Stunden später folgte dann die erwartete Beurlaubung des Trainers.

    Insbesondere Bornemanns Demission stieß auch auf Missmut in Fankreisen. War das wirklich notwendig? Macht sich der FCN nun wieder zum Gespött der Nation? Wie groß ist das Eigenverschulden des Sportvorstands an seiner Entlassung? Wieso hat all das wohl genauso viel mit Außendarstellung wie sportlichem (Miss)Erfolg zu tun? Und wer übernimmt nun eigentlich die Trainingsarbeit von Michael Köllner? All das klären wir in der neusten Ausgabe Total Beglubbt.

    Shownotes:

    Thank you! Next! – Der Club entlässt Köllner und Bornemann (Clubfans United)


    Der Club und die Frage: "Wie geht's weiter?" (kicker)
    schließen