Spannendes Playoff-Rennen

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

CEB Pokal

schließen

CEB Pokal

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Baseball |

    Spannendes Playoff-Rennen

    13 Jun 2018
    23:54

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Baseball-Bundesliga war am letzten Wochenende etwas verwaist. Der Grund dafür: Die Heidenheim Heideköpfe und die Bonn Capitals waren europäisch unterwegs, so dass die Spiele in der Bundesliga an zwei Händen abzuzählen waren.

    Das hindert Andreas Thies und Tim Collins (eurobaseballtv.com) natürlich nicht daran, über die Spiele des Wochenendes zu sprechen.

    Sie fangen an mit dem Verfolger-Duell zwischen den Mannheim Tornados und den Haar Disciples. Die Mannheim Tornados wollen dieses Jahr die Playoffs erreichen und haben nach dem Sweep am Wochenende auch gute Karten im Rennen um die begehrten 4 Playoff-Plätze. Die Ausgangsposition der Haar Disciples hat sich dadurch etwas verschlechtert. Sie stehen zwar immer noch auf Platz 3 der Bundesliga Süd, allerdings sind die Tornados und die Mainz Athletics auf Platz 5 schon näher an die Münchner Vorstädter herangerückt. Die Mainz Athletics endledigten sich einer Pflichtaufgabe, indem sie die Stuttgart Reds besiegten.

    Im Norden scheint die Sache etwas klarer zu sein. Die vier Teams an der Spitze haben schon einen durchaus sicheren Vorsprung auf die Hamburg Stealers. Die Stealers hätten sich mit Siegen gegen Paderborn näher an die Playoff-Plätze heranrobben können, mussten aber zwei klare Niederlagen gegen die Untouchables hinnehmen.

    Andreas und Tim sprechen auch über den Spieler der Woche, den die Baseball Bundesliga kürt. Lars Anderson galt vor ein paar Jahren als guter Prospect im Farm System der Boston Red Sox. Inzwischen spielt er für die Solingen Alligators und konnte dort am Wochenende ein "Cycle" schlagen, also ein Single, ein Double, ein Triple und einen Home Run in einem Spiel.

    Am Ende beschäftigen sich Tim und Andreas auch noch mit den Auftritten der Heideköpfe und der Bonn Capitals auf europäischem Terrain. Besonders die Capitals konnten überzeugen. Für sie sprang im CEB-Pokal der zweite Platz heraus. Im Finale erwiesen sich die Borgerhout Squirrels, die die Bonner in der Vorrunde noch besiegen konnten, als zu stark.
    schließen