Season Review Part 2 – Die NFC East

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Alex Smith

schließen

Alex Smith

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Review Part 2 - Die NFC East

    4 Mar 2021
    01:06:54

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der Saison ist vor der Saison und daher ist ein wenig Nachbereitung des Vergangenen nötig.
    Wir nehmen uns auch in dieser Saison wieder in unserer großen Review jeder einzelnen Division an und versorgen euch 2x wöchentlich mit dem Rückblick auf die NFL Saison 2020.

    In dieser Folge dreht sich alles um die NFC East, liebevoll in dieser Saison auch NFC Least genannt. Diese ist die Heimat der Philadelphia Eagles, Dallas Cowboys, New York Giants und des Washington Football Teams.
    In dieser Saison wurde dort historisches vollbracht. Erst zum fünften Mal in der Geschichte der NFL, hat es mit dem Washington Football Team eines mit losing Record in die Playoffs geschafft.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).
    Neuerdings erreicht ihr uns auch bei Instagram (@interceptionft) und könnt uns bei Spotify hören.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Playoff-Picture nimmt Formen an

    29 Dec 2020
    01:07:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In einer Woche ist die Regular Season in der NFL beendet. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt geht es um die New Orleans Saints und Alvin Kamara, der einen alten NFL-Rekord eingestellt hat.

    Einen wichtigen Sieg holten sich die Miami Dolphins, doch der Sieg über die Las Vegas Raiders sorgt für viel Diskussionen. Die Hauptfrage dreht sich um das Vertrauen in die Qualität von Rookie-Quarterback Tua Tagovailoa. Eine Überraschung gab es auch in New York, denn dort haben die Jets zum zweiten Mal in Folge gegen ein gutes Team gewonnen.

    Zurück in der Erfolgsspur sind die Pittsburgh Steelers, die dank einer starken zweiten Halbzeit die Indianapolis Colts gewonnen haben. Das wirft die Colts im Kampf um einen Playoff-Platz zurück, aber es ist noch alles möglich.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Überraschungssiege, Prescott-Verletzung & Smith-Comeback

    13 Oct 2020
    45:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der neuen Ausgabe beschäftigen sich Frederik Schiek und Stefan Reichl (@StefanReichl1) mit den aktuellen Themen der NFL. Zum Auftakt reden sie dabei über die schwere Verletzung von Quarterback Dak Prescott und wie es nun für die Dallas Cowboys weitergeht.

    Weiterhin sprechen die beiden über die überraschenden Siege der Miami Dolphins und Las Vegas Raiders. Mit ungewohnter Offensiv-Power bezwangen sie die vergangenen Super-Bowl-Teilnehmer, die San Francisco 49ers und die Kansas City Chiefs. Gerade die 49ers stehen nun vor einer schwierigen Saison.

    Des Weiteren muss auch über die Atlanta Falcons geredet werden, denn sie haben Head Coach Dan Quinn und General Manager Thomas Dimitroff entlassen. Zudem geht es auch über das unglaubliche Comeback von Alex Smith, der nach einer Verletzung fast sein Bein verloren hätte und nun wieder auf dem Feld stand.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau NFC East

    21 Aug 2020
    40:58

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Division-Titel der NFC East ist heiß. Seit 2004 hat kein Team den Titel verteidigen können. Diese Serie wollen die Philadelphia Eagles beenden und den Division-Titel verteidigen. Wichtig ist dabei, dass ein solches Verletzungspech wie im vergangenen Jahr bei den Wide Receivern nicht nochmal passiert.

    Der größte Konkurrent für die Eagles sind die Dallas Cowboys. Dort steht mit Mike McCarthy ein neuer Trainer an der Seitenlinie. Er soll das vorhandene Potenzial der Cowboys voll ausschöpfen und die Cowboys wieder in erfolgreichere Zeiten führen. Der sollte auch Quarterback Dak Prescott angehören, aber die Cowboys konnten sich mit ihm auf keinen neuen Vertrag einigen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die New York Giants und das Washington Football Team. Beide gehen mit neuen Head Coaches in die Saison und erhoffen sich eine Verbesserung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football |

    Season Review NFC East

    26 Feb 2020
    1:13:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NFC East war in der abgelaufenen Saison geprägt von einem Schneckenrennen um den Division-Titel. Weder die Dallas Cowboys noch die Philadelphia Eagles konnten sich wirklich absetzen und leisteten sich immer wieder unnötige Aussetzer. Am Ende reichte es für die Eagles, um in die Playoffs zu kommen.

    Bei den Cowboys gibt es nach der enttäuschenden Saison einige wichtige Fragen zu beantworten. Nachdem es bereits zu einem Trainerwechsel gekommen ist, gibt es einige große Free Agents, die viel Geld haben wollen. Allen voran ist es Quarterback Dak Prescott, der gerne bezahlt werden möchte.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Moritz May (Touchdown24) auch über die anderen zwei Teams der Division. Dabei stehen auch die Washington Redskins mit ihrem neuen Trainer Ron Rivera vor einem Umbruch. Auch die New York Giants wollen mit neuem Trainer angreifen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Vor dem Super Bowl LII

    3 Feb 2018
    1:02:45

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Super Bowl LII ist nur noch wenige Stunden entfernt und "Interception - Der Football-Talk" bringt euch auf den neuesten Stand!

    In der aktuellen Sendung sprechen Hans-Peter Gölz und Sebastian Mühlenhof über den anstehenden Super Bowl. Hierbei werden die Stärken und Schwächen von den New England Patriots und Philadelphia Eagles genau beleuchtet und mit vielen Statistiken belegt. Zudem gibt es viele Geschichten um das Duell. So könnte Nick Foles, Quarterback der Eagles, als erster Back-Up Quarterback seit Tom Brady den Super Bowl gewinnen.
    Neben dem Super Bowl gibt es aber noch zwei weitere Themen. So stehen am heutigen Samstag die Verleihung der Season Awards an und damit stellt sich die Frage, wer welchen Award gewinnt. Zum Abschluss folgt eine Analyse des Trades von Alex Smith von den Kansas City Chiefs zu den Washington Redskins. Dort fällt auf, dass es eigentlich nur Sieger gibt.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | American Football | NFL | US-Sport |

    Chiefs die Chefs in Boston

    8 Sep 2017
    7:52

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NFL-Saison ist wieder gestartet und wie sie gestartet ist. Mit einem lauten Knall! Die Kansas City Chiefs gewinnen den Season Opener in Foxborough bei den New England Patriots mit 42-27 und sorgen dafür, dass die "Banner Night" bei den Patriots eher verhalten ausfiel.

    Am Anfang sah es noch so aus, als ob die Patriots wieder so loslegen würden wie letzte Saison. Schnell führten sie 7-0, ehe dann die Offensive einbrach. Die Chiefs kamen immer besser in Schwung und gewannen am Ende hochverdient. Kareem Hunt hatte dabei einen Abend, den er nie vergessen wird. Der Running Back der Chiefs musste in seinem ersten Ballvortrag einen Fumble hinnehmen, wurde aber dann zum entscheidenden Spieler.

    Sebastian Mühlenhof aus der Sendung "Interception" hat das Spiel gesehen und fasst es zusammen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren