Interesse an einer Fördermitgliedschaft? – Der Fall RB Leipzig

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Mixed-Sport

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    Mixed-Sport

    Dir reicht nicht, was wir Dir bei meinsportpodcast.de zu bieten haben? Dann bist Du vielleicht hier richtig. Wir berichten natürlich weit über unsere Standard-Sportarten hinaus. Leider bisher noch nicht so regelmäßig, dass wir ihnen einen eigenen Podcast-Feed geben wollen. Hier könntest Du allerdings fündig werden. Themen wie Triathlon, Schach, Volleyball oder etwas ganz anderes. Abonniere diesen Podcast-Feed und Du könntest fündig werden.
    Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    00:00/00:00
    • Plattsport | Mixed-Sport |

      Interesse an einer Fördermitgliedschaft? – Der Fall RB Leipzig

      19 Sep 2020 | 3:20:50

      Moderatoren

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Der Fußballclub RB Leipzig erregt seit über 10 Jahren die Gemüter. Mit den Rechtsanwälten Ines Neumann und Dr. Holger Jakob besprechen wir die wichtigsten Fragen um den Club aus einer juristischen Perspektive.

      Seit es den Fußballclub Rasenballsport Leipzig auf der deutschen Landkarte des Fußballs gibt, erregt er die Gemüter von Millionen Fußballfans. Welche juristischen Kniffe der Red Bull-Konzern dabei angewendet hat, um die 50+1-Regel zu umgehen, was getan werden musste, um RBL in das deutsche Ligensystem zu bringen, wie man es geschafft hat die Lizenzvoraussetzungen der Deutschen Fußballliga DFL zu erfüllen, besprechen wir in dieser Episode von einer juristischen Perspektive.
      Bei uns zu Gast sind Rechtsanwältin Ines Neumann, die im Arbeits- und Gesundheitsrecht tätig ist, und Rechtsanwalt Dr. Holger Jakob, der Fachmann im Sport- und Glücksspielrecht ist.


      Wir besprechen wichtige Fragen um die Gesellschaftsmodelle der Bundesligisten, die Möglichkeit von Klagen von anderen Vereinen gegen RBL und wer überhaupt klagen kann, was Voraussetzungen für ein juristisches Vorgehen sein könnten, den Zugang von Fans zu den Vereinen über eine Vereinsmitgliedschaft und was man tun muss, um überhaupt an die Satzung des Vereins zu bekommen.


      Links:



      In dieser Folge sind an den Mikrofonen:


      Martin Tetzlaff


      Rechtsanwältin Ines Neumann


      Rechtsanwalt Dr. Holger Jakob @sportanwalt



      Folgt uns bei



      IN EIGENER SACHE:



      • Unterstützt Plattsport bei Steady finanziell und werdet zu Mitgliedern unseren wunderbaren Podcasts.


      schließen
    • Der tägliche Sportpodcast | Mixed-Sport |

      Bayern deklassiert Schalke / Giannis Antetokounmpo verdient MVP? / Darts:World Series Finals-Vorschau – Sportrundschau 19.9.2020

      19 Sep 2020 | 0:28:34

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Auch dieses Wochenende stehen viele Sportveranstaltungen in den Startlöchern. 


      Der Ball rollt wieder in der Bundesliga, allerdings darf auch Darts wieder vor Fans veranstaltet werden.


      Es gibt viel zu besprechen.


      -----------------------------------------------


      Kapitel 1:Fußball (Bundesliga/Transfermarkt-Entwicklungen)


      Kapitel 2:ATP-Rom


      Kapitel 3:NBA (Gute MVP Wahl?)


      Kapitel 4:Darts World Series Finals


      ----------------------------------------------


      Für Feedback:https://twitter.com/TaglicheDer


      Anfragen:[email protected]


      schließen
    • BIGinSports Podcast | Mixed-Sport |

      Behindertensport: Tanzen inklusive NRW

      19 Sep 2020 | 50:06

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Friedrich Nietzsche sagte einmal, "Nur im Tanze weiß ich der höchsten Dinge Gleichnis zu reden." Und genau darum geht es bei Verein Tanzen inklusive NRW.

      Hier tanzen Menschen.
      Egal, ob mit körperlicher, geistiger Behinderung Demenz oder ohne Behinderung zusammen. Der Vorsitzende Udo Dumbeck erörtert mit uns warum tanzen im allgemeinen und inklusive so wichtig ist. Was für Probleme Inklusion im Sport mit sich bringt, was sich für Chancen bieten und wie es ist seinen Sport als Risikogruppe inmitten einer Pandemie betreiben zu wollen.

      Website Tanzen inklusive NRW:

      https://tiwp.tanzeninklusiv.de/

      Wir tanzen zuhause
      https://youtu.be/1TWYTNImnvI

      Tanzen inklusive bei Facebook
      https://www.facebook.com/TanzenInklusiv/
      schließen
    • Der tägliche Sportpodcast | Mixed-Sport |

      Bundesliga Saison 2020/21 Vorschau

      18 Sep 2020 | 0:26:08

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Die Bundesliga steht vor der Tür. Zum Aufnahmezeitpunkt war der Abgang von Thiago zu Liverpool noch nicht fix.


      ------------------------------------------


      Für Feedback:https://twitter.com/TaglicheDer


      Anfragen:[email protected]


      schließen
    • #mspWG | Mixed-Sport |

      Duplantis, der Feigling

      18 Sep 2020 | 28:15

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Endlich wieder Bundesliga! Nach der Corona-Pause im Frühling und der Sommerpause hoffen Andreas und Tobi, dass die Bundesliga jetzt ohne größere Pause durch den Winter kommt. Auf jeden Fall wird getippt und nachdem Tobi das Tippspiel abgeschlossen hat, ist es jetzt auch ne Zweierrunde.

      Die #Saisonspende wird auch 2020/21 wieder in der #mspWG durchgezogen. Andreas und Tobi honorieren gute Leistungen ihrer Herzensvereine und werden spenden. Was? Wie? Hört Ihr natürlich heute.

      Dann wird es rätselig. Zunächst muss der 1. Bundesliga Spieltag getippt werden. Hinzu kommen noch die Tipps für Hamburg und Hannover in der 2. Liga. Und das Wochenabschlussquiz ist natürlich auch am Start.

      Und dann ist da noch die Sache mit dem Stabhochsprung. Man kann ja ewig alte Weltrekorde brechen, aber die #mspWG gibt dir trotzdem den Stempel: Schisser! Wieso Andreas und Tobi sich diese Frechheit rausnehmen…

      Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden.

      Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

      Der große #mspWG Marathon wird stattfinden, wir wissen nur noch nicht wann. Aber sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier in den Shownotes, in der Sendung oder auf Twitter unter https://twitter.com/msp_wg.
      schließen
    • Stand jetzt | Mixed-Sport |

      Die Sportthemen des Tages am 18.9.: 5 Fragen an den Saisonstart und an Arminia Bielefeld

      18 Sep 2020 | 17:55

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Auch am letzten Urlaubstag melden sich Malte Asmus und Andreas Wurm noch einmal mit einer verkürzten Stand Jetzt-Ausgabe bei euch. Denn sie haben - wie Mario Götze - noch große Ziele und wollen mit Stand jetzt die Podcast Champions League gewinnen… und das LineUp der heutigen Ausgabe kann sich dafür absolut sehen lassen. Außer Andreas und Malte ist Sport1-Chefredakteur Pit Gottschalk beim Blick auf den Bundesliga-Start mit dabei. Ronaldo, der echte, ist genauso ein Thema wie Motorsportlegende Sir Stirling Moss…  Dazu kommen noch der letzte Teil unserer 5 Fragen zum Bundesligastart… zum Abschluss ist der Aufsteiger Arminia Bielefeld dran.

       
      schließen
    • #mspWG | Mixed-Sport |

      Das Forum des Todes

      17 Sep 2020 | 25:34

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      „Ein Boris hätte dieses Match nicht verloren“, sagt der eine und der andere sagt: „Ja, weil der nie Matches verloren hat, die er hätte gewinnen müssen!“ So ist die Stimmung heute in der #mspWG! Angemessen sagen wir.

      Die Tour de France hat sich gestern die Königsetappe gegönnt und es war ein ordentlicher Ritt. Nahezu ein königlicher Ritt. Während der heutigen Aufnahme geht es in die nächsten Berge und natürlich ist Hirrrsschiiiii wieder ganz vorne mit dabei. Großartige Unterhaltung für Andreas und Tobi so nebenbei.

      Irgendwie driften die beiden dann ab – und zwar in die böse Welt der Foren. Tobi hat es nicht über das eine Forum da hinausgeschafft, Andreas ist aber großer Freund der Experten, wenn es um Plattenspieler geht. Ein Podcast über Klangschalen, Nadeln und viel mehr wird heute aus der #mspWG geliefert.

      Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden.

      Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

      Der große #mspWG Marathon wird stattfinden, wir wissen nur noch nicht wann. Aber sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier in den Shownotes, in der Sendung oder auf Twitter unter https://twitter.com/msp_wg.
      schließen
    • 99 Sekunden | Mixed-Sport |

      RB Leipzig, Swiss Ice Hockey, Olympic Channel

      17 Sep 2020 | 03:30

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Heute in den 99 Sekunden Sportbusiness kompakt von und mit Prof. Dr. Gerhard Nowak von der IST-Hochschule für Management:

      Mit seiner neuen Netzwerkplattform „RB2B Business Club“ hat RB Leipzig seit Juli ein neues Angebot für Klein- und Mittelstandsunternehmen aus der Region im Portfolio. 200 Mitgliedschaften sollten zunächst bis Jahresende verkauft werden. Diese Zahl wurde bereits Ende August erreicht. Damit hat der Club schon mindestens 200 000 Euro erlöst, denn eine Mitgliedschaft im Business Club kostet netto 1000 Euro pro Saison. Geboten werden neben VIP-Tickets und zwei von RB Leipzig organisierten Netzwerkveranstaltungen auch der Zugang zu einem eigens gelaunchten Digital Portal.

      Die Swiss Ice Hockey hat das Geschäftsjahr 2019/20 mit einem Verlust von rund 134.000 Euro beendet. Der Jahresumsatz fiel mit 57,8 Mio. Euro rund 5,1 Mio. Euro niedriger aus als noch im vergangenen Jahr. Zur finanziellen Corona-Bewältigung stand die Swiss Ice Hockey konsequent auf die Kostenbremse. In den Bereichen Marketing und Sport konnten durch die Absagen sämtlicher Nationalmannschaftstermine und den vorzeitigen Saisonabbruch TV-Produktionskosten rund 3 Mio. Euro eingespart werden. Im Bereich Personal sanken die Aufwände im Vergleich zum Vorjahr um 2,2 Mio. Euro.

      Seit dem 21. August 2016 sendet der „Olympic Channel“ auf seiner Online-Plattform mehr als 25.000 Video-Beiträge über alle olympischen Sportdisziplinen, darunter 76 Originalserien und Filme. In den ersten vier Jahren zählte der Channel, der in zwölf Sprachen angeboten wird, mehr als 3,3 Milliarden Ansichten. Die monatlichen wiederkehrenden Nutzer (MRUs) sind in den letzten 12 Monaten um 65% gestiegen. In den sozialen Medien ist die Community Channels auf mehr als 10,4 Millionen angewachsen, wobei 74,9% jünger als 35 Jahre sind.
      schließen
    • Stand jetzt | Mixed-Sport |

      Die Sportthemen des Tages am 17.9.: Kaymers Chancen, großer Lopez-Sieg und 5 Fragen an RB

      17 Sep 2020 | 17:03

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode



      Malte Asmus und Andreas Wurm blicken in der vorletzten der kürzeren Urlaubsausgaben von Stand Jetzt auf Martin Kaymers Chancen bei der US Open der Golfer, stellen Bullenexperte Ronny Muhm (Bullenfunk) die 5 Fragen an RB Leipzig, erinnern an ein Hockeysommermärchen vor 14 Jahren, gratulieren einem der besten Eishockeyspieler aller Zeiten zum Geburtstag und küren den Gewinner und den Verlierer des Tages … Stand jetzt.

      Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
      schließen
    • Mental Performance Podcast | Mixed-Sport |

      MPP 113 Mit Mentaltraining zum Olympiasieg – Interview mit Julia Dujmovits

      17 Sep 2020 | 00:42:18

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Der ultimative Traum aller Sportler: Einmal bei Olympia ganz oben stehen. Für Julia Dujmovits ist dieser Traum 2014 in Sotchi wahr geworden. Im entscheidenden, letzten Lauf sichert sie sich die Goldmedaille, der Höhepunkt einer beindruckenden Karriere mit vielen Höhen und Tiefen. Doch Julia ist mehr als „nur" eine Olympiasiegerin und eine der besten Snowboarderinnen der Welt. Sie ist, gemeinsam mit 200 der weltweit größten Namen im Sport, Botschafterin der Laureus Sport for Good Stiftung, internationale Yoga-Lehrerin mit eigenem Youtube-Channel und Keynote Speakerin. Als Holistic Health Mentorin berät sie Unternehmen und Privatpersonen im Bereich Ernährung und Fitness. Im Interview spreche ich mit Julia über ihren Weg an die Weltspitze, welchen (vor allem) mentalen Herausforderungen sie meistern musste und wie sie Mentaltraining gezielt genutzt hat, um sich vor ihren Wettkämpfen auf alle Eventualitäten vorzubereiten. 

      Shownotes 

      Connect dich mit Julia: https://www.instagram.com/juliadujmovits/

      Gemeinsam atmen mit RE/MIND: https://www.instagram.com/remind_breathing/ & https://www.remindcompany.com/

      Vereinbare JETZT dein kostenloses Beratungsgespräch, um deine sportlichen Ziele zu erreichen: https://www.promind.academy/

      Komm in meine Mentoring-Community bei Upspeak und bekomme noch mehr exklusiven Content und Q&A-Sessions.   

      Let´s Connect auf Social Media:

      Instagram: https://www.instagram.com/patrickthiele_/

      Facebook: https://www.facebook.com/mentaltrainerpatrick/



      schließen