Federers Test, das Nadal-Rätsel und warum alle Kerber fürchten sollten

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Aufschlag bei SPORT1! SPORT1-Tennis-Experte Stefan Schnürle serviert im Doppel mit Tennis-Kommentator Dennis Heinemann den Tennis-Podcast „Cross Court“. Immer zu den Grand Slam Turnieren sprechen sie mit Gästen über die Stars, analysieren die aktuellen Matches und geben Einblicke hinter die Kulissen der großen Turniere.
Stefan und Dennis sind regelmäßig bei Turnieren vor Ort und schwingen auch selbst gerne den Schläger. Und diese Leidenschaft für den Sport merken auch die Gäste im Interview. Entspannt und kompetent führen die Gastgeber durch den 30-minütigen Talk – und entlocken den Sportlern auch persönliche und hintergründige Antworten. Spiel, Satz und Sieg für alle Tennis Fans – jeden Mittwoch während der Grand Slam Turniere auf SPORT1 – und überall, wo es Podcasts gibt.

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Cross Court | Tennis |

    Federers Test, das Nadal-Rätsel und warum alle Kerber fürchten sollten

    29 Jun 2021
    0:37:31

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Cross Court - Der Tennis Podcast

    Frisch zum Wimbledon-Start gibt es eine neue Folge „Cross Court“. Laura Papendick und SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle blicken zurück auf Tag 1. Hat sich Djokovic gelangweilt und warum genau mag Tsitsipas Rasen?
    Laura berichtet von ihren Wimbledon-Erlebnissen, ihrem verwegenen Versuch bei Nadal und wie sie Anderson beim Sushi essen traf. Zudem sprechen sie über das Fehlen von Nadal, Thiem, Osaka und Halep - und was hinter der Absage des Spaniers steckt.
    Auch wenn Djokovic sich in der eigenen Familie mit Nadal-Schlägen konfrontiert sieht, ist er der klare Favorit - doch wer kann ihm gefährlich werden? Stefan hadert mit der Auslosung und schlägt deshalb sogar eine Regel-Änderung für das Turnier vor.
    Anschließend bewerten sie Federers Auftritt in Halle und dessen Chancen in Wimbledon. Stefan nennt weitere Favoriten, ehe der Blick Richtung Zverev wandert. Was dürfen wir von ihm erwarten und was darf er auf keinen Fall machen?
    Als sie sich dem Damen-Feld widmen, überrascht Stefan Laura mit einer ungewöhnlichen Liste, die in Zukunft noch Thema sein wird. Dann wird analysiert, was Kerbers jüngster Erfolg für Wimbledon bedeutet und welches große Match alle Knoten lösen könnte.
    Zum Abschluss rücken Kyrgios und dessen kuriose Beschäftigungen in den Fokus, während der Rest Tennis spielte. Die zahlreichen Absagen für Olympia bedauern beide, wenngleich ein deutscher Profi davon sehr profitiert.


    🎾 Unsere Social-Media-Accounts:



    schließen
  • Cross Court | Tennis |

    Tennis-Welt steht Kopf! Doch ist Alcaraz wirklich schon der Beste?

    11 Mai 2022
    55:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein 19-jähriger Spanier stellt die Tennis-Welt auf den Kopf - und ist natürlich Thema in der neuen „Cross Court“-Folge. Carlos Alcaraz schaffte in Madrid Unmögliches und bezwang Rafael Nadal sowie Novak Djokovic bei einem Sandplatzturnier. Es folgte die Lehrstunde für Alexander Zverev.  

    Doch welcher Sieg war am beeindruckendsten - und ist damit die Wachablösung erfolgt bzw. Alcaraz nun Topfavorit bei den French Open? Danach widmen Stefan und Dennis sich Djokovic sowie Nadal: Was fehlt zur Topform und wie sind Nadals Aussagen bezüglich seines Fußes zu deuten?
    Bei Zverev zeigt die Formkurve nach dem Debakel bei den BMW Open nach oben. Ist die Madrid-Woche aber rein positiv zu sehen oder trübt das Finale das Bild? Beide diskutieren, woran Zverev noch dringend arbeiten muss und ob er ein neues Problem hat. 

    Verständnis zeigen sie für Zverevs Ärger nach dem Endspiel, wobei Stefan das Problem bei den Damen noch größer sieht. Dort schreibt Ons Jabeur Tennis-Geschichte - doch schafft sie es auch in die Top 5 der beiden, wenn es um die Favoritinnen für Roland Garros geht? 

    Bei den News der Woche geht es dieses Mal unter anderem um Daniil Medvedev und Roger Federer. Was bedeutet die geplante Rückkehr des Schweizers in Basel? Zum Abschluss gibt es positive Nachrichten des deutschen Nachwuchses und von Sabine Lisicki. 

     

    🎾 **Folge #25 im Überblick:**🎾
    - Ab 00:00 Min.: Die Traumwoche des Carlos Alcaraz - was fehlt Djokovic noch?
    - Ab 18:52 Min.: Nadals Sorgen, Zverevs Problem und Ärger um Spielplan
    - Ab 37:20 Min.: Wie gut ist Jabeur? Unsere Top-5-Tipps für Roland Garros
    - Ab 47:21 Min.: Medvedevs Rückkehr, Federers Plan und Lisickis Comeback

     

    🎾 **Unser Partner Whoop**🎾
    - **Bonus-Code:** Mit dem Code **COURT15** bekommt ihr 15% Rabatt auf das Abo
    - **Anmeldung und Infos** auf der Whoop-Homepage: [https://join.whoop.com/en-eu/](https://join.whoop.com/en-eu/)
    - **Datenschutz:** Wir nehmen Datensicherheit und Datenschutz sehr ernst und verpflichten uns, keine Mitgliederdaten zu verkaufen: [https://www.whoop.com/thelocker/whoop-privacy-principles/](https://www.whoop.com/thelocker/whoop-privacy-principles/)
    - **Website:** [Whoop.com](https://www.whoop.com/de/)
    - **Instagram:** [@whoop](https://www.instagram.com/whoop/?hl=de)
    - **Twitter:** [@whoop](https://twitter.com/whoop/)
    - **Facebook:** [https://www.facebook.com/whoop](https://www.facebook.com/whoop)
    - **YouTube:** [https://www.youtube.com/c/WHOOP/featured](https://www.youtube.com/c/WHOOP/featured)

     

    🎾 **Kontakt über Social-Media:**🎾
    - Stefan bei Twitter: [https://twitter.com/SchnuerleStefan](https://twitter.com/SchnuerleStefan)
    - Stefan bei Instagram: [https://www.instagram.com/Stefan_Schnuerle/](https://www.instagram.com/Stefan_Schnuerle/)
    - Dennis bei Instagram: [https://www.instagram.com/clipkiosk/](https://www.instagram.com/clipkiosk/)
    - Dennis’ Website: [https://www.dennis-heinemann.de/](https://www.dennis-heinemann.de/)
    schließen
  • Cross Court | Tennis |

    Was Alcaraz von Zverev unterscheidet + Interview: Kuriose Becker-Anekdote

    26 Apr 2022
    1:19:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Cross Court - Der Tennis Podcast

    „Cross Court“ meldet sich mit einer neuen Folge zurück! SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle und Co-Host Dennis Heinemann diskutieren über ihre ersten Erkenntnisse der Sandplatzsaison. Was unterscheidet Carlos Alcaraz von Zverev, Sinner und Co. - oder ist der Hype übertrieben?
    Dann widmen sie sich der Form von Novak Djokovic und seinem erneuten Einbruch. Grund zur Sorge oder leicht erklärbar? Stefanos Tsitsipas und Andrey Rublev lassen mit Titeln aufhorchen - sind sie ernsthafte Kandidaten für die French Open und was ist mit Alexander Zverev?

    Von Rafael Nadal gibt es positive Neuigkeiten. Das wird auch Iga Swiatek freuen, die munter weiter siegt. Was zeichnet die Polin aus und wie ist sie überhaupt zu schlagen? Danach werden die Leistungen von Angelique Kerber und des deutschen Nachwuchses eingeordnet.
    Bei den News der Woche gibt es Erfreuliches von Dominic Thiem und Roger Federer zu berichten, während Emma Raducanu überrascht. Für viel Kritik sorgt der Wimbledon-Ausschluss russischer und belarussischer Tennisprofis - Stefan und Dennis geben ihre Einschätzung ab.
    Zum Abschluss folgt Teil 2 des Interviews mit dem Djokovic-Biografen Daniel Müksch. Dabei geht es unter anderem um Papa Djokovic, die Zusammenarbeit mit Boris Becker, Djokovics Verbindung zu Gurus sowie einen Blick in seine Zukunft und eine Prognose zum GOAT-Rennen.


    🎾 Folge #23 im Überblick:🎾



    • Ab 00:00 Min.: Was Alcaraz einzigartig macht und das Rätsel um Djokovic -

    • Ab 14:25 Min.: Zverevs Form, Nadals Rückkehr und Swiateks Dominanz

    • Ab 26:10 Min.: Deutscher Nachwuchs, Raducanu und Wimbledon-Hammer

    • Ab 45:39 Min.: Teil 2 des Interviews mit Djokovic-Biograf Daniel Müksch


    🎾 Unser Partner Whoop🎾



    🎾 Kontakt über Social-Media:🎾



    schließen
  • Cross Court | Tennis |

    Alcaraz jetzt Favorit in Paris? Interview: So kurios sind Djokovic-Klauseln

    12 Apr 2022
    1:11:39

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Cross Court - Der Tennis Podcast

    Verrückt, was im Tennis in zwei Wochen alles passiert! So erschütterte Ash Barty die Tennis-Szene mit ihrem Rücktritt. In der neuen Folge „Cross Court“ sprechen SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle und Co-Host Dennis Heinemann darüber und verraten, was ihnen am meisten fehlen wird.
    Iga Swiatek übernimmt die Nr. 1 in beeindruckender Manier. Dominiert sie jetzt die WTA-Tour? Stefan gibt eine gewagte Prognose ab. Zum Start der Sandplatzsaison begeistert Belinda Bencic - für sie ist der Triumph von großer Bedeutung. Ist damit auch der Knoten auf Sand geplatzt?
    Alle an Bord? Der Hype-Train bei Carlos Alcaraz erreicht Höchstgeschwindigkeit! Stefan und Dennis analysieren, was ihn auszeichnet und woran er noch arbeiten muss. Zudem nennen sie ihre Top 5 für Roland Garros - reicht die Zeit für Rafael Nadal und wie geht es mit Alexander Zverev weiter?
    Die ATP will Fehlverhalten härter bestrafen - eine wichtige Frage bleibt jedoch unbeantwortet. Danach bewerten beide das wilde Trainer-Roulette rund um Zverevs Ergänzung, Raducanu-Gerüchten und der Trainer-Hammer um Simona Halep und Serena Williams.
    In Teil 1 des Interviews mit dem Djokovic-Biografen Daniel Müksch geht es unter anderem um die Kindheit des Serben. Neben seinem von Beginn an schweren Kampf um die Fanliebe erklärt er auch, wie nahe Djokovic einer Impfung kam und die wahren Gründe für das Ende mit Marian Vajda.


    🎾 Unser neuer Partner Whoop🎾



    🎾 Folge #23 im Überblick:🎾



    • Ab 00:00 Min.: Bartys Rücktritt, Nachfolgerin Swiatek und Bencic-Überraschung

    • Ab 16:05 Min.: Faszination Alcaraz, French Open: Top 5 & Zverevs große Chance

    • Ab 25:12 Min.: Läuft Nadal und Co. die Zeit weg? Dazu das wilde Trainer-Roulette

    • Ab 40:37 Min.: Teil 1 des Interviews mit Djokovic-Biograf Daniel Müksch


    🎾 Kontakt über Social-Media:🎾



    schließen
  • Cross Court | Tennis |

    Nadal-Sorgen & Phänomen Federer! Talent Niemeier im Interview

    22 Mrz 2022
    1:10:44

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Cross Court - Der Tennis Podcast

    Nach längerer Pause ist „Cross Court“ endlich zurück! SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle und Co-Host Dennis Heinemann freuen sich unter anderem über ihren neuen Partner „Whoop“ - und Interview-Gast Jule Niemeier.
    Zuerst werden aber die Lehren des „fünften Grand Slam des Jahres“ in Indian Wells diskutiert. Sahen wir den Durchbruch von Sieger Taylor Fritz und was war am Turnier von Rafael Nadal so seltsam bzw. gefährdet es gar die Sandplatzsaison? Der Hype Train bei Carlos Alcaraz ist in voller Fahrt.
    Bei den Damen zeigen sie sich beeindruckt von Champion Iga Swiatek - und Stefan belebt eine kühne These. Positiv überrascht hat auch Angelique Kerber. Anschließend spricht die deutsche Hoffnung Niemeier über ihren Karriereweg, erste Erfolge, Idole und die Lücke im deutschen Damen-Tennis.
    Die Regel-Revolution bei den Slams ist sowohl mit Niemeier als auch danach ein Thema. Die Strafe von Alexander Zverev wirft dagegen einige Fragen auf - und Novak Djokovic sorgt mit einer Aktion für Unverständnis. Zudem werden die jüngsten Aussagen von Roger Federer analysiert.


    🎾 Folge #22 im Überblick:🎾



    • Ab 00:00 min.: Indian Wells - Sorgen um Nadal und Hype Train um Alcaraz

    • Ab 18:39 min.: Nachfolger der Big 3 wackeln - und WTA-Turnier um Kerber

    • Ab 33:30 min.: Interview mit dem deutschen Tennis-Talent Jule Niemeier

    • Ab 55:32 min: Zverevs Strafe, Djokovic-Irritation und Phänomen Federer


    🎾 Unser neuer Partner Whoop🎾



    🎾 Kontakt über Social-Media:🎾



    schließen
  • Cross Court | Tennis |

    Nadals historische Nr. 21: „Dieser Quatsch muss endlich aufhören“

    31 Jan 2022
    1:12:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Cross Court - Der Tennis Podcast

    Was für ein Finale! Mit seinem 21. Grand-Slam-Titel hat Rafael Nadal Tennis-Geschichte geschrieben - und so widmen sich auch SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle und Co-Host Dennis Heinemann in der neuen Folge „Cross Court“ ausführlich dem Finale der Australian Open.
    Nachdem sie Nadals Comeback in historischen und persönlichen Kontext einordnen, analysieren sie das Endspiel gegen Daniil Medvedev. Warum lief lange Zeit alles für den Russen und wie haben beide Spieler zu der sensationellen Wende beigetragen?
    Bei der Analyse werden Muster erkannt, die Nadals Aufholjagd möglich machten - trotz dramatischer Wendungen im fünften Satz, die sogar den Spanier fluchen ließen. Medvedev schimpfte dagegen über die Fans - zurecht?
    Die beiden blicken auch auf die Reaktionen weiterer Stars wie die von Roger Federer und Novak Djokovic. Neben den Folgen für das GOAT-Rennen und Nadals Legacy sind jene Stimmen, die ein Sternchen hinter Nadals Titel setzen wollen, Thema.
    Danach widmen sie sich den Damen - und würdigen Siegerin Ash Barty. Kann sie nun die WTA-Tour dominieren und sogar den Grand Slam gewinnen? Beim Fazit mit Gewinnern und Enttäuschungen des Turniers ist auch ein deutscher Spieler dabei.
    Nick Kyrgios schreibt mit seinem Doppel-Titel kurz positive Schlagzeilen - doch Aussagen danach führen erneut zu Zoff. Stefan und Dennis bewerten, ob er dem Tennissport wirklich hilft. Zum Abschluss folgen die News der Woche mit Djokovic und Alexander Zverev.


    🎾 Folge #21 im Überblick:🎾



    • Ab 0.00 min.: Größtes Comeback ever? Wie Nadal noch die Wende gelang

    • Ab 34:30 min: Medvedevs Fan-Wut, GOAT-Race und Titel mit Sternchen?

    • Ab 53:20 min.: Bartys Triumph plus Gewinner und Verlierer des Turniers

    • Ab 1.06:30 h: Kyrgios - Retter des Tennis? Plus Djokovic- und Zverev-News


    🎾 Kontakt über Social-Media:🎾



    schließen
  • Cross Court | Tennis |

    Was Zverev ändern muss – und wie Nadal Unmögliches schaffte

    26 Jan 2022
    1:11:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Cross Court - Der Tennis Podcast

    Die Australian Open biegen in die heiße Phase ein, da darf auch Cross Court nicht fehlen. SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle und Co-Host Dennis Heinemann blicken auf das überraschende Aus von Alexander Zverev zurück.
    Was waren die Gründe für die Niederlage gegen Denis Shapovalov und dient sie als Beweis für ein größeres Grand-Slam-Problem? Auch das Thema Einstellung und Haltung wird diskutiert. Beim Ausblick für Zverev sehen beide nicht schwarz, aber doch eine drohende Gefahr.
    Nach einer deutschen Bilanz bei den Australian Open richtet sich der Blick auf Rafael Nadal und sein Viertelfinal-Match gegen Shapovalov. Stefan weist auf einen Nadal-Fluch in Melbourne hin - wie war das Wunder trotzdem möglich?
    Bei Nadals Chancen auf Titel Nummer 21 fällt der Blick auf Halbfinalgegner Matteo Berrettini und dessen Achterbahn-Match gegen Gael Monfils. Auch die andere Hälfte um Daniil Medvedev wird analysiert, ehe beide ihre Siegertipps abgeben.
    Im Damenfeld findet Dennis lobende Worte für Kaia Kanepi und Alize Cornet, während sich Stefan vor allem von Ash Barty und „Homerun-Keys“ beeindruckt zeigt. Nach einer Diskussion über verwirrende Tiebreak-Regeln für Profis wagen sie Finalprognosen.
    Nick Kyrgios sorgt weiter für Aufsehen und sieht auf das Tennis große Probleme zukommen. Abschließend wird das frühe Aus der Jungstars Emma Raducanu und Carlos Alcaraz unter die Lupe genommen. Grund zur Sorge oder gar gutes Zeichen?


    🎾 Folge #20 im Überblick:🎾



    • Ab 0:00 min.: Analyse des Zverev-Aus, Ausblick und deutsche Bilanz

    • Ab 23:03 min: Nadals Tennis-Wunder und Chancen auf Nummer 21

    • Ab 39:59 min.: Favoriten: Wer kann Medvedev ärgern? Unsere Tipps

    • Ab 48.56 min.: Schwitzt Barty überhaupt? Dazu das Tiebreak-Rätsel

    • Ab 1:01:45 h: Kyrgios-Show sowie Jungstars Raducanu und Alcaraz


    🎾 Kontakt über Social-Media:🎾



    schließen
  • Cross Court | Tennis |

    Das Djokovic-Fiasko – dazu Zverevs Titelchancen und Kyrgios‘ Zoo

    19 Jan 2022
    1:17:09

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Cross Court - Der Tennis Podcast

    Neues Jahr, neue Folge Cross Court: SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle und Co-Host Dennis Heinemann melden sich pünktlich zu den Australian Open zurück. Zunächst ist aber natürlich der Einreise-Thriller rund um Novak Djokovic Thema.
    Stefan skizziert grob die Timeline, ehe beide auf das Verhalten des Serben blicken. Die Analyse der Ereignisse in Australien macht deutlich, dass nicht nur eine Seite Fehler begangen hat - doch welche Folgen hat es für Djokovic und die Australian Open?
    Nach seinen Teilnahme-Chancen an weiteren Grand Slams widmen sie sich dem Turnier und verraten ihre Highlights der ersten Turniertage. Neben Andy Murray zählt dazu eine irre Widmung sowie die Gaga-Show von Nick Kyrgios mit Ronaldo-Jubel.
    Die DTB-Profis geben bisher ein gemischtes Bild ab. Stefan und Dennis analysieren das Erstrundenaus aller deutschen Damen. Bei den Herren gibt es positive Lichtblicke - aber wie sind die ersten Eindrücke und Titelchancen von Alexander Zverev?
    Beim Blick auf weitere Favoriten wird klar, dass das Djokovic-Aus die Tür für Underdogs öffnet. Aber was ist mit Rafael Nadal - trauen die beiden ihm den Rekord-Titel zu? Auch das Damenfeld wird beleuchtet. Für Stefan kann nur eine Ash Barty stoppen.
    Zum Abschluss gibt es noch die News der Woche, wozu neben dem Eklat um Bernard Tomic auch die neue Netflix-Tennis-Doku zählt. Erste Titelvorschläge werden genannt.


    🎾 Folge #19 im Überblick:🎾
    Ab 0:00 min.: „Nur Verlierer“ - der Einreise-Thriller um Djokovic
    Ab 37:00 min.: Folgen für Australian Open und der Kyrgios-Zirkus
    Ab 50:51 min.: Aus der deutschen Damen - und starke DTB-Herren
    Ab 1:00:12 h: Zverev reif? Titelkandidaten und News der Woche


    🎾 Kontakt über Social-Media:🎾



    schließen
  • Cross Court | Tennis |

    Triumphe, Dramen und Rekorde: Steffi Grafs einzigartige Karriere

    16 Dez 2021
    1:36:24

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Cross Court - Der Tennis Podcast

    Für die letzte „Cross Court“-Folge des Jahres 2021 haben sich SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle und Co-Host Dennis Heinemann etwas Besonderes ausgedacht - und zwar einen Rückblick auf die Jahrhundert-Karriere der Steffi Graf.
    Angefangen mit den ersten Schritten auf dem Court über die anfängliche Kritik und dem kniffligen Start auf der Profitour, werden immer wieder Anekdoten von ihr oder ehemaligen Weggefährtinnen eingestreut.
    Das Hauptaugenmerk liegt aber natürlich auf der dominanten Ära des deutschen Sport-Superstars. Wie kam es zu dem Aufstieg und wie dominant war sie wirklich? Dabei wird auch das unfassbare Jahr 1988 mit dem Golden Slam beleuchtet.
    Die Jahre der Dominanz finden ein jähes Ende, als unschöne Schlagzeilen rund um ihren Vater die Runde machen, und mit Monica Seles ein Wunderkind die Tennis-Welt im Sturm erobert. Doch ein grausames Attentat verändert den Sport für immer.
    Auch Graf leidet unter den Folgen der Tat - welche bis heute bei der GOAT-Debatte angeführt wird -, wenngleich sie sportlich wieder dominiert wie zu besten Zeiten. Verletzungen bremsen die „Gräfin“ allerdings zunehmend aus.
    Als ein neues Wunderkind Grafs Zepter übernimmt, gelingt dieser noch einmal ein Mega-Comeback. Im Endspiel steht sie ihrer jungen Rivalin gegenüber, die mit frechen Sprüchen stichelt. Es folgt eine der dramatischsten Partien der Tennis-Geschichte.
    Grafs plötzlicher Rücktritt schockt dann die Szene - Stefan und Dennis werfen aber einen Blick darüber hinaus und zeigen auf, wo ihre Einflüsse noch heute zu finden sind. Auch der Ausschnitt eines Interviews von Stefan mit Julia Görges ist dabei zu hören.


    🎾 Folge #18 im Überblick:🎾
    Ab 0:00 min: Steffi Grafs Jugend und ihre Anfänge auf der Tour
    Ab 19:35 min: Die Ära der Unbesiegbarkeit und der Golden Slam
    Ab 38:09 min: Das Ende der Dominanz und Aufstieg einer Rivalin
    Ab 50:32 min: Eine grausame Tat, ein Skandal und mehr Triumphe
    Ab 1:09:59 h: Kampf mit Verletzungen und ein Mega-Comeback
    Ab 1:21:44 h: Plötzlicher Rücktritt, Rekorde und privates Glück


    🎾 Kontakt über Social-Media:🎾



    schließen
  • Cross Court | Tennis |

    Zverev bald Nummer 1? Seine neuen Stärken und was ihm noch fehlt

    24 Nov 2021
    1:11:22

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Cross Court - Der Tennis Podcast

    Alexander Zverev hat die ATP Finals gewonnen. Das ist natürlich auch Thema bei „Cross Court“. SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle und Co-Host Dennis Heinemann widmen sich aber zunächst den Überraschungen der Finals und sprechen über Medvedevs aufsehenerregende Geste.
    Dann fällt der Blick auf Zverevs Match gegen Djokovic. War es Zverevs bestes Match in seiner Karriere und was gab den Ausschlag? Zverev erhält viel Lob, während beim Serben eine kleine Schwäche bemerkt wurde - über eine Wachablösung können jedoch beide nur lachen.
    Sie widmen sich lieber dem Finale gegen Medvedev. Warum dominierte Zverev seinen Angstgegner diesmal und ist eine Rivalität wie bei Federer und Nadal denkbar? Nach der Analyse von Zverevs Verbesserungen stellt sich die Frage nach den Chancen auf einen Grand-Slam-Titel und die Nr. 1.
    Bei den WTA Finals erhält Siegerin Muguruza viel Lob und Stefan erklärt den enttäuschenden Auftritt seines Siegtipps. Zum Ende der Saison darf aber auch ein Rückblick nicht fehlen. Was waren die Saison-Highlights und welche Lehren und Wünsche gibt es für 2022?
    Im News-Block sind unter anderem die Tsitsipas-Verletzung und Federers jüngste Aussagen Thema. Aber auch die Entscheidung der Australian Open und Zverevs Vorschlag für eine Djokovic-Ausnahme wird diskutiert. Das wichtigste Thema ist aber weiterhin die Situation rund um Peng Shuai.
    Zum Abschluss gibt es eine Prognose für 2022 in Form eines Spiels, bei dem auch ihr mitmachen könnt. Viel Spaß dabei!


    🎾 Folge #17 im Überblick:🎾



    • Bis 30:50 min.: Zverevs Sieg bei ATP Finals - folgt nun der GS-Titel?

    • Ab 30:50 min.: WTA-Finals - Muguruzas Krönung in Mexiko

    • Ab 35:00 min.: Saisonrückblick - Highlights und Lehren aus 2021

    • Ab 41:55 min.: News der Woche - u.a. Tsitsipas, Federer, Peng Shuai

    • Ab 53:25 min.: Aufsteiger des Jahres - unsere Prognosen für 2022


    🎾 Kontakt über Social-Media:🎾



    schließen
  • Cross Court | Tennis |

    Finals-Feld schlecht wie nie? Dazu Zverevs Chancen & Kerber-Hammer

    17 Nov 2021
    0:53:24

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Cross Court - Der Tennis Podcast

    Pünktlich zu den WTA und ATP Finals meldet sich „Cross Court“ zurück. SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle und Co-Host Dennis Heinemann starten mit einer Fast-Live-Analyse des Krachers Zverev gegen Medvedev. Ist der Russe Zverevs Angstgegner oder was gab den Ausschlag?
    Danach widmen sie sich der Gruppe um Djokovic. Beim Siegertipp stimmen sie nicht überein - und Stefan will aktuell sogar eine neue Big 3 ausgemacht haben. Zur Kritik eines Ex-Spielers, das Teilnehmerfeld sei schwach wie nie, haben beide eine klare Meinung.
    Einer, der bald bei den ATP Finals mitspielen könnte, ist Carlos Alcaraz. Das Talent wird von Dennis und Stefan mit großen Worten bedacht. Inspiriert von den Next Gen ATP Finals diskutieren beide über eine Regel-Änderung sowie die Idee einer Tennis-Serie im Stil von Drive to Survive.
    Der Blick auf die Tennis-Damen beginnt mit einem Rückblick auf den Billie Jean Cup und die Wut der im Finale unterlegenen Schweiz. War diese angebracht und was muss sich ändern? Auch das deutsche Aus sowie die Auftritte von Petkovic und Kerber sind Thema.
    Kerber sorgte zudem mit der Verkündung des Abgangs von Trainer Beltz für Aufsehen. Wie geht es weiter bei ihr? Nur einen Tag später bestätigt Raducanu Beltz als neuen Coach. Dennis und Stefan bewerten die Kombination und äußern sich zur harschen Kritik am Jungstar.
    Spannend sind auch die WTA Finals, die bereits in der heißen Phase sind. Hier gehen Meinungen und Tipps klar auseinander. Nachdenklich stimmt die Entwicklung rund um Peng Shuai, deren Verbleib nach ihrer für Aufsehen sorgenden Enthüllung immer noch ungewiss ist.
    Zuletzt erfreuen sie sich über die Meldungen von Nadal sowie Thiem und auch von Federer gibt es Neues. Die Vorfreude auf die Australian Open steigt - auch wenn Kyrgios wieder querschießt.


    🎾 Folge #16 im Überblick:🎾



    • Ab 01:30 min.: ATP-Finals, u.a. Zverev vs. Medvedev

    • Ab 15:08 min.: Next Gen Finals

    • Ab 23:05 min.: Netflix-Serie „Drive to Survive” bald auch für Tennis?

    • Ab 27:07 min.: Zoff beim BJK-Cup

    • Ab 34:50 min.: Kerber, Raducanu & Torben Beltz

    • Ab 43:30 min.: WTA-Finals


    🎾 Kontakt über Social-Media:🎾



    schließen
Jetzt Abonnieren