Im Spannungsfeld der Putin-Spiele

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Wladimir Putin

schließen

Wladimir Putin

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Europa-Tor-Tour | Fußball |

    Im Spannungsfeld der Putin-Spiele

    15 Mai 2018
    32:53

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am 14. Juni geht es los, dann startet mit dem Eröffnungsspiel Russland gegen Saudi-Arabien die WM 2018. Wir werden euch hier auf meinsportpodcast.de natürlich täglich hier bei Kick in Russ unserem WM-Podcast über die sportlichen Ereignissen auf dem Laufenden halten, zusammen mit den Kollegen von 90PLUS den Weg bis zum Finale analysieren. Aber wir wollen auch hinter die Kulissen blicken. Denn die Fußball WM 2018 in Russland ist mehr als ein Sportevent. Für Russlands Präsident Wladimir Putin ist es auch eine Bühne. Eine Bühne, um sich innenpolitisch, aber auch für die Weltöffentlichkeit in Szene zu setzen.

    Die Themenfelder Sport und Politik sind u.a. angesichts der Krimkrise, des Konflikts in Syrien und Russlands Rolle darin vor der WM gar nicht zu trennen. Und erst Recht nicht vor dem Hintergrund des flächendeckenden Staatsdopings in Russland. Das hatte ja auch der ARD-Journalisten Hajo Seppelt mit aufgedeckt - und deshalb wurde ihm nun von den russischen Behörden das Visum für die WM 2018 verweigert. Ein weiteres heikles Thema im Spannungsfeld zwischen der WM als Sportevent und als politisches Machtinstrument. Malte Asmus spricht mit dem freien Journalisten Thomas Dudek aus Berlin, einem ausgewiesenen Osteuropa-Spezialisten über diese Theman, die russische Gesellschaft, die russische Politik, die Meinungsfreiheit in Russland und viele weitere Punkte, die die WM abseits des rollenden Balles betreffen.

    Update: Nach unserem Interview wurde bekannt, dass Hajo Seppelt immerhin wieder nach Russland einreisen darf. Ob er auch berichten darf, darüber wird noch entschieden. Das teilte Außenminister Heiko Maas via Twitter mit.



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren