Eckerle-Show & Abstiegs-Drama

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Wisla Plock

schließen

Wisla Plock

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Eckerle-Show & Abstiegs-Drama

    9 Mai 2022
    49:49

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der dramatische Kampf um die wichtigen Plätze spitzt sich weiter. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) reden über die Ergebnisse der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen und werfen einen Blick auf das europäische Geschäft.

    Der TVB Stuttgart hat dabei einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Bei GWD Minden konnten sie wichtige Punkte sammeln. Derweil haben die anderen zwei Teams im Tabellenkeller der HBL keine Zähler sammeln können. In der HBF hingegen dürfte es nur noch um die Frage gehen, wer in die Relegation muss.

    Auch international fanden einige Partien statt bzw. werden in dieser Woche gespielt. So weiß nun der SC Magdeburg, wer sein Gegner im Final Four ist, während die SG BBM Bietigheim in Dänemark den ersten deutschen Titel seit 30 Jahren holen will.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).
    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Melsunger Nicht-Leistung

    26 Mai 2021
    43:03

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Fast täglich findet aktuell ein Handballspiel auf höchstem Niveau statt. Deswegen haben Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Tim Dettmar (@tim_dettmar23) sich mit den aktuellen Entwicklungen in der Bundesliga und den europäischen Wettbewerben beschäftigt.

    Den Anfang macht die Begegnung der SG Flensburg-Handewitt gegen die MT Melsungen. Während vor dem Spiel viel über das Top-Spiel geredet wurde, zeigte am Ende nur ein Team Top-Leistung. Bei der MT stellt sich dabei die Frage, wie der Leistungseinbruch zustande kam und wieso es keinerlei Gegenwehr gab.

    Spannender war es dort in der anderen Montagspartie in der HBL, wo der THW Kiel nur knapp gewinnen konnte. Der Blick richtet sich aber auch auf die anstehenden Partien, denn die Bundesliga ist mitten in der heißen Phase. Abschließend gibt es noch einen Blick auf die europäischen Club-Wettbewerbe.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).
    schließen
  • Sportplatz | Handball |

    Löwen mühen sich gegen Plock

    21 Sep 2017
    7:06

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zwischendurch war es ein ziemlich schwieriges Stück Arbeit für die Rhein Neckar Löwen. Aber am Ende stand ein souveräner 31:27-Sieg in der Champions League gegen Wisla Plock auf der Habenseite. Keeper Palicka war einer der Garanten des Sieges, analysiert unser Handball-Experte Sebastian Mühlenhof. Er fasst mit Malte Asmus den gestrigen Handball-Abend aus deutscher Sicht zusammen und schließt sich Patrick Groetzkis Kritik am Spielplan der Champions League an. Es muss ein Rahmenterminkalender her, um alle Wettbewerbe und Ligen unter einen Hut zu kriegen.
    schließen
Jetzt Abonnieren