Theresa Stoll: Nicht ohne meine Schwester

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Sporthilfe

schließen

Sporthilfe

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportfrauen auf dem Weg nach Tokio | Mixed-Sport |

    Theresa Stoll: Nicht ohne meine Schwester

    14 Jun 2021
    17:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Für Judo-Ass Theresa Stoll geht mit der Teilnahme bei Olympia in Tokio in diesem Sommer ihr großer Traum in Erfüllung … allerdings mischt sich in die Freude auch etwas Wehmut. Denn Theresas Olympia Ticket bedeutet auch, dass ihre Zwillingsschwester, ihre wichtigste Vertraute Amelie leider zu Hause bleiben muss.  Aber villeicht ergibt sich da ja noch etwas ... Theresa berichtet im Podcast über das Verhältnis der Geschwister, ihre Vorbereitung auf Olympia und ihren Werdegang allgemein.

    Malte Asmus stellt in der sechzehnten Episode von “Sportfrauen auf dem Weg nach Tokio”, dem gemeinsamen Podcast vom Sportinformationsdienst SID, sportfrauen.net und meinsportpodcast.de, die deutsche Judoka Theresa Stoll vor.
    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Was ist eine Goldmedaille wert?

    11 Mai 2021
    26:03

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Aktuell zahlt die Sporthilfe in Deutschland 20.000 Euro als Prämie für eine Olympia-Goldmedaille. Ruderer Oliver Zeidler findet: Da fehlt mindestens eine Null,  in anderen Ländern hätten Olympiasieger bis ans Lebensende ausgesorgt. Muss Gold höher prämiert werden? Dazu haben Malte Asmus und Andreas Wurm zwei unterschiedliche und polemische Meinungen. Und dann geht es noch um diese Sportthemen des Tages:

    • Wieviel Schuld trägt Cristiano Ronaldo an Juves verkorkster Saison?

    • Rückhalt für Olympia in Japan schwindet - Sebastian Coe glaubt trotzdem an Strahlkraft und Signalkraft des Events (powered by Sport Informations Dienst SID)

    • Leipzigs Kevin Kampl freut sich auf sein drittes Pokalfinale und glaubt an Julian Nagelsmann (powered by Sport Informations Dienst SID)

    • Außerdem gibt es wieder unsere Dreierkette mit den Gewinner und Verlierern des Tages, den Geburtstagskindern und den Erinnerungen an sportgeschichtliche Highlights des heutigen Tages …

    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Sportthemen des Tages am 18.8.: Volkert, Inter, MotoGP-Sicherheit, Tuchel vs Nagelsmann

    18 Aug 2020
    25:33

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Tag der schlechten Poesie ersparen euch Malte Asmus und Andreas Wurm natürlich nicht die gereimte Einleitung. Reim mich oder ich fress dich, heißt es im ersten Sportpodcast des Tages. Und dazu gibt es eine Nachricht, die Poesie in den Ohren deutscher Topsportler sein könnte. Außerdem einen Sportler, der sowohl Top als auch Flop ist. Dazu das Geburtstagskind des Tages und ein sportliches Weltunternehmen, das genau heute vor 71 Jahren seinen Siegeszug begann. Malte und Andreas stellen heute die Sicherheitsfrage im Motorradsport, blicken voraus auf das Trainerduell Nagelsmann gegen Tuchel, ein Duell mit Vergangenheit. Aber zunächst haben sie eine traurige Nachricht zum Start.
    schließen
  • 99 Sekunden | Sportplatz | Mixed-Sport |

    Sportbiz: DAZN, Olympia und Sporthilfe

    15 Aug 2019
    4:12

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute in den 99 Sekunden Sportbusiness kompakt mit Prof. Dr. Gerhard Nowak von der IST-Hochschule für Management:

    Dank einer Finanzspritze des Bundes in Höhe von sieben Millionen Euro hat die Stiftung Deutsche Sporthilfe die finanzielle Förderung für rund 2000 Nachwuchs- und Spitzenathleten deutlich erhöht. Die Auszahlungen greifen rückwirkend zum 1. Januar. Die Grundförderung für rund 500 Top-Athleten wird aus Eigenmitteln der Stiftung von 300 Euro auf 800 Euro pro Monat mehr als verdoppelt. Für das Top-Team-Future, in dem etwa 1500 Talente erfasst sind und die Förderung des Bundesinnenministeriums greift, erfolgt eine Erhöhung von 300 Euro auf 700 Euro im Monat.

    Wegen eines Reformplans der nationalen Regierung droht Italiens Olympia-Komitee CONI der Ausschluss von den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Das geplante Gesetz, das der Regierung die Möglichkeit zur Einflussnahme auf die nationale Olympia-Organisation geben soll, riskiere laut IOC die Unabhängigkeit der Olympischen Bewegung in Italien. - Das IOC hatte Kuwait im Oktober 2015 wegen politischer Einflussnahme der Regierung auf sportliche Institutionen suspendiert, erst im Juli 2019 wurde der Ausschluss aufgehoben.

    In einem komplexen Deal erwirbt Dazn von Eurosport - der Sender gehört zum US-Konzern Discovery - umfangreiche Sportrechte, vor allem an der Fußball-Bundesliga mit 40 Live-Spielübertragungen. Gleichzeitig werden bei Dazn demnächst die beiden Sender Europsort 1 und 2 zu empfangen sein. Damit können Dazn-Abonnenten künftig noch mehr Sport sehen, also auch wichtige Tennis-Turniere, die Tour de France, Skisport und Olympische Spiele. Nach eigenen Angaben zeigt niemand mehr Live-Sport aus Dazn.
    schließen