Wie bei der CIA

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

RK Zagreb

schließen

RK Zagreb

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Wie bei der CIA

    18 Jul 2022
    51:33

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Lange haben Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) es versprochen und nun ist es endlich soweit: Sie haben einen Berater zu Gast. Ates Oelke ist einer der bekanntesten Berater in Deutschland und nimmt sich Zeit, um über seine Branche zu sprechen.

    Dabei redet er über die Unterschiede zum Fußball, in der seine Kollegen viel präsenter sind als im Handball. Zudem gibt er einen Einblick in seine Anfänge als Berater und wie er neue Kunden gewinnt. Einer von ihnen ist dabei Tobias Reichmann, dessen Wechsel er nochmal etwas erklärt. Einen Einblick gibt er auch in die Probleme der ausländischen Profis in der HBL.

    Zudem besprechen Sebastian und Tim den erneuten Erfolg der deutschen Beachhandballerinnen und das Abscheiden der U20-Nationalmannschaft bei der EM. Auch über einige Personalien und die ersten Spieltage der HBL muss geredet werden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes oder Spotify eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram und Twitter (@anwurf).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Handball |

    Flensburger-Serie endet gegen Zagreb

    20 Sep 2018
    5:55

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im zweiten Spiel der Champions League, ausgerechnet zu Hause und ausgerechnet gegen RK Zagreb setzte es für die SG Flensburg-Handewitt die erste Niederlage. Sechsmal hatte Flensburg zuvor in Folge in eigener Halle gegen die Kroaten gewonnen. Zudem waren sie bisher durch die HBL blütenweiß durchgegangen. Doch gestern Abend lief lange nicht viel zusammen bei ihnen. Beim Gegner dagegen umso mehr. Der setzte sich schnell ab und blieb am Ende auch mit 31:29 vorne. "Wir sind nie richtig ins Spiel gekommen", zitierte die dpa den Trainer Maik Machulla. Und warum Flensburg das nicht geschafft hat, analysiert unser Handball-Experte Sebastian Mühlenhof im Gespräch mit Malte Asmus.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren