Strength of Schedule 2021

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Raiders

schließen

Raiders

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Strength of Schedule 2021

    19 Mai 2021
    48:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Vor einigen Tagen wurde der Spielplan der kommenden NFL Saison veröffentlicht.
    Wie jedes Jahr, gibt es auch in diesem Jahr wieder Teams, die einen leichten und Teams, die einen schweren Spielplan erwischt haben. Dazu kann die NFL nichts, da der Spielplan turnusmäßig, nach vorher bestimmten Kriterien erstellt wird.

    Jedes Jahr wird der "Strength of Schedule" errechnet um festzustellen, welche Teams es wie schwer haben werden in der Saison. Damit beschäftigen sich Patrick Rebien, Stefan Reichl und Kevin Wieschhues in dieser Folge. Wie entsteht er? Wie aussagekräftig ist er und was kann man daraus ablesen?

    Was in dieser Saison jedoch neu ist ist, dass es ein 17. Spiel für jedes Team gibt. Damit ist die reguläre Saison zum ersten Mal seit 1978 verlängert worden.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der Free Agency-Zirkus dreht frei

    19 Mrz 2021
    01:12:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Free Agency hat begonnen und in den ersten drei Tagen gab es bereits einige wirklich interessante signings. Neben Spielern die vom Markt gepickt wurden, gab es auch einige Teams die überraschend agiert haben. Sowohl im positiven, als auch im negativen Sinne. Die New England Patriots zum Beispiel haben so viel Geld in die Hand genommen wie selten zuvor, die Bengals hingegen sind trotz ihres vielen Cap Spaces noch sehr ruhig geblieben. Noch ist zwar Zeit aber einige gute Spieler sind bereits weg.

    Patrick Rebien, Stefan Reichl und Kevin Wieschhues sprechen über die besten und schlechtesten Spielerverpflichtungen, die schlechtesten und besten Team Performances, sowie die interessantesten noch auf dem Markt verfügbaren Spieler und gehen natürlich wie gewohnt auch auf eure Fragen ein.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien), beziehungsweise Instagram (@interceptionft).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die heißesten Hot Takes der Saison

    18 Feb 2021
    01:11:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die heißesten Hot Takes gibt es wie immer nur bei uns. Vor der Saison hatten sich Patrick, Sebastian, Florian und Stefan bereits zusammengesetzt, Hot Takes für die Saison zu erstellen. Nun liegt der Super Bowl hinter uns und das gibt uns Zeit, diese zu reflektieren, auszuwerten und zu analysieren.

    Von "Die Tampa Bay Buccaneers verpassen die Playoffs" über "Die Lions gewinnen die NFC North" bis hin zu "Josh Allen wird aufgrund schlechter Leistungen auf die Bank gesetzt" war alles mit dabei.
    Wer muss am Ende am meisten Zahlen?
    Im letzten Jahr ging es noch um Chicken Wings, für dieses Jahr haben wir uns überlegt pro falschem Hot Take/falscher Challenge 5 Euro an eine gemeinnützige Organisation zu spenden.
    Sebastian Mühlenhof und Patrick Rebien lösen die Takes für euch auf.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Thanksgiving mit deutlichen Siegen & rollenden Köpfen

    1 Dez 2020
    01:05:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Woche 12 in der NFL bedeutet, es ist Thanksgiving. In dieser Woche gab es wieder einiges zu vermelden. Allen voran die Nachricht, dass die Denver Broncos unfreiwillig Footballgeschichte geschrieben haben.

    Außerdem konnten wir einen deutlichen Sieg der Atlanta Falcons gegen die Kansas City Chiefs und ein überzeugendes Auftreten der Chiefs gegen dezimierte Colts vermelden. Die Schlagzeilen bestimmt haben neben den Broncos allerdings Tyreek Hill und Derrick Henry, die beide eine starke Leistung gezeigt haben.

    Außerdem gehen wir der Frage nach, was Adam Gase gegen seinen Owner in der Hand hat, dass die nächsten Köpfe vor seinem durch die NFL Welt gerollt sind.
    Das und was sonst noch los war in der besten Football Liga der Welt, bespricht Patrick Rebien in dieser Woche mit Florian Schmitt und Stefan Reichl.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Offensivprobleme in der NFL

    25 Okt 2017
    1:03:33

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der aktuellen Ausgabe schauen Sebastian Mühlenhof & Clemens Mauksch auf die Spiele vom letzten Wochenende an. Hierbei reden sie über ein enttäuschendes Super Bowl Rematch, was an offensiv schwachen Atlanta Falcons lag, und ein super spannendes Thursday Night Game, das die Raiders in wirklich aller letzten Sekunde für sich entscheiden.

    Das erste komplette Spiel der Green Bay Packers ging gehörig daneben. Aus Sicht der Packers kommt die Bye-Week daher sehr gelegen, während sich die New Orleans Saints zu einem ernsthaften Playoff-Kandidaten entwickeln. Die Philadelphia Eagles, die in Quaterback Carson Wentz ihren Star für die Zukunft gefunden haben, bestätigen ihre gute Form und gewinnen klar gegen die Washington Redskins

    Thema sind auch die Pittsburgh Steelers, die nach ihrem Sieg gegen die Cincinnati Bengals auf dem Weg zum Super Bowl scheinen. Es droht aber Knatsch wegen der Aussagen von Receiver Martavis Bryant. Zudem wird auch über die Zukunft der Bengals gesprochen, wo vor allem Trainer Marvin Lewis im Zentrum der Kritik steht. Die Miami Dolphins gewinnen dank Matt Moore, der für den verletzten Jay Cutler reinkam, noch gegen die New York Jets, die mal wieder in der zweiten Halbzeit ohne Power in der Offense gespielt haben. Steckt vielleicht sogar System hinter?

    Im Thema der Woche geht es um die drei Blowout-Siege in der NFL. Die Los Angeles Rams sind hierbei weiter unfassbar stark, während bei den Arizona Cardinals Quaterback Carson Palmer für 8 Wochen ausfällt. Die Jacksonville Jaguars haben mal wieder zehn Sacks in einem Spiel geschafft und werden zu "Sacksonville", während die Colts weiter keinen Fuß auf den Boden bekommen. Den dritten Sieg in Folge holten sich die Los Angeles Chargers und schafften es als erstes Team seit 25 Jahren, dass die Denver Broncos keine Punkte erzielen konnten.
    schließen
  • Interception | American Football | US-Sport |

    Week 6 – Injuries

    19 Okt 2017
    1:15:19

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Interception ist auch in Woche 6 wieder am Start mit vier Spielen und unserem Thema der Woche.

    Bears-Ravens:
    Die Chicago Bears schlagen die Baltimore Ravens, welche letzte Woche noch ziemlich von uns gelobt wurden.
    Können die Bears in der mittlerweile dezimierten Division vielleicht sogar vorne mitmischen?

    Packers-Vikings:
    Die Green Bay Packers verlieren nicht nur das Spiel gegen die Vikings und somit das Rivalry-Game, sondern auch ihren Quarterback Aaron Rodgers. Wie geht es weiter mit den Käsefreunden?

    Giants-Broncos:
    Die Giants können Dank einer starken Defensivleistung ihren ersten Saisonsieg gegen starke Broncos einfahren. Momentum?

    Chargers-Raiders:
    Eine große Überraschung negativer Art sind die diesjährigen Oakland Raiders. 2:3 nach Woche Fünf und auch die Chargers verschlimmern die Krise in Derek Carrs Team.

    Injuries:
    Verletzungen und Football gehen oft Hand in Hand. Jahr für Jahr verletzen sich Athleten schwer. Dieses Jahr allerdings trifft es vermehrt die Stars. Kommt uns das nur so vor, oder woran liegt das?
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die Bye-Week in Week 5

    12 Okt 2017
    53:16

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    ->Chargers-Giants:
    Die Giants verlieren erneut und stehen bei 0:5. Doch neben dem fünften Spiel haben sie auch ihre wichtigsten WR verloren. Wie soll das weitergehen?

    -> Ravens-Raiders:
    Die Oakland Raiders verlieren mit ihrem Ersatz-QB EJ Manuel gegen die Baltimore Ravens. Kann der verletzte Spielmacher Derek Carr trotz seiner 2. Verletzung innerhalb kürzester Zeit so stark zurückkehren, wie er Anfang letzter Saison war?

    -> Packers-Cowboys:
    Das spannendste Spiel der Woche war das Rematch des letztjährigen Divisional Round Playoff-Matchups Green Bay gegen Dallas. Den Win konnte sich der Houdini der NFL, Aaron Rodgers sichern! Doch am Anfang sah das noch ganz anders aus.

    -> Jaguars-Steelers:
    Big Ben, der QB der Pittsburgh Steelers hatte einen ganz katastrophalen Tag. 0 Touchdowns und 5 Interceptions besiegelten eine weitere Niederlage der Steelers.

    -> Spezialthema: Bye-Week:
    Die Bye-Week macht jedes Team einmal in der Saison durch. Das bedeutet, dass das Team eine Woche frei hat und sich die Spieler somit um private Angelegenheiten kümmern/Blessuren auskurieren können.
    Unumstritten ist diese Freiwoche aber nicht.
    schließen
Jetzt Abonnieren