Nikola Dovedan und das Schiedsrichtergespann

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Platzverweis

schließen

Platzverweis

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total beglubbt | Fußball |

    Nikola Dovedan und das Schiedsrichtergespann

    5 Okt 2021
    01:07:40

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Schiedsrichter hat laut Aussage der Spieler und Verantwortlichen des 1. FC Nürnberg im Spiel gegen Hannover 96 nicht viel verkehrt gemacht, eigentlich sogar nur eine einzige Sache, die sorgte aber für reichlich Wirbel. Wenn man ehrlich ist, erregte die Fanseele aber noch deutlich mehr. Felix Amrhein spricht mit Marcus Schultz und Max Roßmehl über das torlose Remis vom Samstagabend.

    Zu diesem Spiel gehört auch, dass der Glubb fast 30 Minuten lang überhaupt nicht ins Spiel fand. Woran lag das und was hat man danach besser gemacht? Während im kollektiven Gedächtnis vor allem die Situationen aus der zweiten Halbzeit abgespeichert sind, haben wir uns noch an ein Foulspiel aus der ersten Hälfte erinnert, das bei uns für Gesprächsbedarf sorgte. In den zweiten 45 Minuten stieg dieser dann nochmal an. Was ist ein VAR wert, dessen Genauigkeit in Abseitsfragen im Zentimeterbereich fragwürdig ist? Darf es eine gelbe Karte geben, wenn man aufgrund eines Schubsers in den gegnerischen Torhüter fällt? Wie viel Fingerspitzengefühl benötigen Schiedsrichter?

    Es sind die großen kleinen Fragen des Fußballs, die uns in diesem Podcast umtreiben. Bei allem Ärger über Videoentscheide und Schiedsrichterentscheidungen sprechen wir aber auch über Stärken und Schwächen des FCN. Wie groß ist das Faustpfand Defensive und wie groß die Baustelle Offensive? All das besprechen Felix, Marcus und Max in der neuen Ausgabe. Außerdem gibt es am Ende noch einen Spielbericht zum Sieg der Clubfrauen bei Borussia Bocholt.

    Liebe Hörer*innen, wir freuen uns immer über euer Feedback. Teilt uns eure Meinung bei Facebook, Twitter, bei Instagram oder anonym bei Tellonym mit.

    Shownotes:
    30 Minuten gebraucht – Analyse zu #FCNH96 #FCN (Clubfans United)
    Schussstatistik (whoscored.com)
    Highlights zum Clubfrauensieg (Staige)



    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Rumpelrückfall des FCN

    13 Apr 2021
    50:57

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg liefert beim Tabellenschlusslicht Würzburger Kickers eine ganz schwache Partie ab. Felix Amrhein spricht mit Stefan Helmer (Clubfans United) und Felix Völkel über eine ereignisarme Partie, die dennoch ein paar sehr diskussionswürdige Ereignisse beinhaltet.

    Eigentlich fing alles schon vor dem Anpfiff an. Robert Klauß überraschte mit Fabian Schleusener auf der 10. Eine Entscheidung, die wenig nachvollziehbar wirkte und sich auch nicht als sonderlich effektiv erwies, aber dennoch bis zur 85. Minute Bestand hatte. Das Spiel ging unter Würzburger Mithilfe dennoch gut los. Wer auf einen entspannten Nachmittag hoffte, wurde spätestens in der 19. Minute eines besseren belehrt. Das Duell Mühl gegen Munsy sorgt auch Tage später noch für Gesprächsstoff. So auch bei uns. Der FCN war nach dem nicht erfolgten Platzverweis offenbar so glücklich, dass er nahezu alle fußballerischen Aktivitäten für den Nachmittag einstellte. So verdiente sich Würzburg den Ausgleich in der 78. Minute ohne wirklich zwingend gefährlich gewesen zu sein. Dass diesem ein unberechtigter Freist0ß vorausging, machte den Nachmittag für Schiedsrichter Tobias Reichel endgültig zu einem gebrauchten.

    Wir analysieren die Partie und blicken außerdem auf den Endspurt, der sich durch die Verschiebung des Kielspiels nun etwas anders gestaltet.

    Liebe Hörer*innen, wir freuen uns immer über euer Feedback. Teilt uns eure Meinung bei Facebook, Twitter, bei Instagram oder anonym bei Tellonym mit.

    Shownotes
    Nicht verloren ist noch das Beste – Analyse zu Würzburg #FCN #FWKFCN (Clubfans United)
    DFB: VAR griff bei Würzburg-Nürnberg "korrekterweise" nicht ein (kicker)



    schließen
Jetzt Abonnieren