Davis Cup: 1:1 nach Tag 1

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Pat-Rafter-Arena

schließen

Pat-Rafter-Arena

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Tennis |

    Davis Cup: 1:1 nach Tag 1

    2 Feb 2018
    11:37

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Davis Cup startete am heutigen Freitag in der Weltgruppe in seine 1. Runde. Das Team des DTB unter Teamchef Michael Kohlmann musste dafür nach Australien reisen bzw. nach den Australian Open in Australien bleiben und traf dort in Brisbane auf ein australisches Team, das mit Nick Kyrgios einen absoluten Spitzenspieler und Alex de Minaur ein hoffnungsvolles Nachwuchstalent in den Einzeln aufstellen konnten. Michael Kohlmann setzte Alexander Zverev und Jan-Lennard Struff dagegen.

    Im Anfangseinzel musste Alexander Zverev Schwerstarbeit verrichten, ehe er de Minaur in 5 Sätzen niederringen konnte. Zverev zeigte dabei enorme Kämpferqualitäten, holte im 5. Satz ein 0-3 auf und wurde im Tiebreak durch seinen Aufschlag getragen. Am Ende musste der deutsche Spitzenspieler aber vier Stunden kämpfen, um das 1-0 für den DTB zu besorgen.

    Im zweiten Einzel hatte Jan-Lennard Struff gegen Nick Kyrgios keine Chance. Zu solide war der Australier bei eigenem Aufschlag, zu konstant spielte er. So steht es am Ende des Tages 1-1 und das Doppel wird eine vorentscheidende Bedeutung haben.

    Andreas Thies aus dem Tennis-Talk "Chip & Charge" hat beide Matches gesehen und fasst sie zusammen.
    schließen