Die größten Transferflops der Serie-A-Geschichte

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Mendieta

schließen

Mendieta

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • CSN | Fußball |

    Die größten Transferflops der Serie-A-Geschichte

    31 Mrz 2020
    01:13:29

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Prinzipiell kann bei einem Transfer im Voraus lediglich spekuliert werden, dass der erworbene Spieler beim neuen Verein ebenso seine beste Leistung abrufen wird. Eine Garantie kann einem dabei niemand geben, ein gewisses Risiko ist so immer vorhanden und muss einkalkuliert sein.

    Natürlich gab es auch in der Serie A deswegen nicht ausschließlich Glücksgriffe, sondern auch zahlreiche Transferflops. Sascha Baharian und Rene Steinhuber analysieren daher in ihrem Podcast, welche Clubs in der Serie-A-Geschichte sich die 15 größten Fehltransfers geleistet haben.

    Denn um die Jahrtausendwende waren die Protagonisten der höchsten italienischen Spielklasse mehr als nur gut betucht. Spieler wie Pavel Nedved, Gianluigi Buffon oder Jaap Stam wechselten bereits vor knapp 20 Jahren schon für sehr stolze Summen ihre Trikots.

    Umso größer war dann natürlich auch die Wahrscheinlichkeit, dass der ein oder andere Fehlgriff die Vereine mehrere Millionen Euro bzw. mehrere Milliarden Lire an Verlusten kostete.

    All diese spannenden Themen erörtern euch Sascha Baharian und Rene Steinhuber in ihrem brandneuen Podcast! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean.
    Bewertung nicht vergessen und “CSN – Der Serie-A-Talk” folgen auf:

    Facebook: facebook.com/derserieatalk/
    Instagram: instagram.com/derserieatalk/
    Twitter: twitter.com/DerCsn
    Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710
    Patreon: patreon.com/derserieatalk
    schließen