Traumfinale perfekt

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Kris Thomas

schließen

Kris Thomas

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Rugby |

    Traumfinale perfekt

    23 Aug 2017
    12:54

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Neuseeland und England bestreiten das Finale der Womens Rugby World Championship in Dublin und Belfast. Die beiden Teams stellten sich als die besten des Turniers heraus und das zeigten sie auch im Halbfinale.

    England musste kämpfen. Im Regen von Belfast zeigten die Französinnen ein couragiertes Spiel und forderten den amtierenden Weltmeister auf allen Ebenen.

    Die USA konnten Neuseeland nur kurz beschäftigen. Zu gut war die Offensive der "Black Ferns", die in Portia Woodman auch DIE Spielerin dieses bisherigen Turniers in ihren Reihen haben.

    Vivian Bahlmann, 7er-Nationalspielerin, fasst die Spiele zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Bonuspunkt zum Halbfinale?

    17 Aug 2017
    10:44

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Gruppe B des Women's Rugby World Cup hat am Donnerstagnachmittag ihre Gruppenspiele beendet. Dabei besiegte England die USA mit 47-26 und Spanien gewann gegen Italien in einem um den Halbfinaleinzug unbedeutenden Spiel.

    Dass die amerikanischen Spielerinnen am Ende des Spiels gegen England trotz der Niederlage überglücklich waren, lag am in der Nachspielzeit durch Kris Thomas erzielten Versuchs, der dafür sorgte, dass die USA einen Defensiv-Bonuspunkt erzielten. Dieser Bonuspunkt könnte dafür sorgen, dass die USA noch ins Halbfinale als bester Gruppenzweiter einziehen (Die anderen Gruppen waren bei Aufnahme noch nicht beendet.)

    Leonie Hollstein, deutsche 7er-Nationalspielerin, zeigt sich beeindruckt vom Kampfgeist der US-Amerikanerinnen und findet auch lobende Worte für Italien und Spanien, die um die Plätze 6-12 spielen werden.
    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Englands Aufgalopp

    10 Aug 2017
    12:02

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der erste Spieltag in der Gruppe B der Rugby-WM der Frauen ist mit den erwarteten Ergebnissen zu Ende gegangen. England besiegt Spanien, die USA schlagen die Italienerinnen.

    Schaut man jedoch ein zweites Mal auf die Ergebnisse, gibt es Dinge, die besprochen werden müssen. Unsere Gruppenpatin für die Gruppe B ist Leonie Hollstein, deutsche 7er-Nationalspielerin.

    Sie hat gute Engländerinnen gesehen, die sich allerdings werden steigern müssen, um ihren Titel zu verteidigen. Die Spanierinnen haben vor allen Dingen in der Defensive überzeugt.

    Im zweiten Spiel des Tages ging es deutlich knapper zu. Die USA besiegten Italien. Leonie geht auch auf dieses Spiel ein und beantwortet die Frage, was die US-Damen machen müssen, um eventuell ins Halbfinale einziehen zu können.
    schließen
Jetzt Abonnieren