Zoowechsel bei Dorsch und Wolf

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Kovac

schließen

Kovac

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Faktlos | Fußball |

    Zoowechsel bei Dorsch und Wolf

    24 Jul 2020
    01:08:43

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seidel ist zurück! Klöster fällt leider noch auf unbestimmte Zeit aus #missyou. Dafür hat sich Dani aber eine Legende des Podcasts an die Seite geholt und hat seinen Namensvetter zu Gast. Während das Duo über die Nicht-Wahl für den Ballon d´Or diskutiert, beendet André Schürrle endgültig seine Profikarriere.

    Neu im Podcast ist auch das Trainerbeben. Nachdem Nico Kovac letztes Jahr bei den Bayern gescheitert war, wird sein neuer Job bei der AS Monaco nicht minder fürstlich. Auf einen neuen Job muss Ralf Rangnick noch warten. Nachdem er eigentlich der neue starke Mann beim AC Mailand werden sollte, haben sich die Rossoneri doch noch dagegen entschieden. #RossoohneRalle

    Viele Neuigkeiten liefert auch das Transferzeugs, während Dorsch und Wolf sich einen neuen Zoo gesucht haben, kann der BVB endlich Jude Bellingham in Beatles-Manier begrüßen. Verabschieden wird sich wohl Robin Gosens nach der Saison von Atalanta Bergamo und Kevin Trapp muss aufgrund von Sparmaßnahmen vielleicht garnicht mal so das Weite suchen. (Windhorst lässt grüßen)

    Leider fällt in der Jubiläumsepisode (Wir werden 50!!!!) die BILD-Zeitung aus. Dafür gibt es eine lebendige Diskussion über die Wiederzulassung von Fans in deutschen Fußballstadien. Und was sagt Uli Hoeneß eigentlich dazu?
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Warum INGWER?!

    8 Nov 2019
    1:07:25

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Einiges los in der vergangenen Woche. Zeit für Faktlos Extended! In Überlange wird natürlich die Personalie Kovac erörtert und das Kapitel mit der Expertise eurer Lieblings-Bayernkritiker endgültig beendet. Doch wer rückt nach? Ist das Produktionsstudio der Reality-Show nah genug am Trainigsgelände, oder fällt Thorsten Legat schon weg? Im Gespräch war für kurze Zeit ein Franzose, laut Klöster ein Schweizer, der aber aufgrund von Kommunikationsschwierigkeiten mit Boateng und Süle der falsche Mann für den Job. Damit steht fest: Wieder einer Wen(i)ger. Wer übernimmt? Wir wissen es nicht. Oder doch. Antwortet liefert nur der erste Part! 

    Gejubelt werden darf natürlich trotzdem! Vor allem aus deutscher Sicht in der Championsleague. 4 Spiele, 4 Siege. Mathematiker sprechen von einer Quote von über 99.999999%. 

    Diese hat Seidel bei den Topspielen nur haarscharf verpasst. Er demütigt Klöster in der Topspiel fast genauso wie Leipzig die Mainzer. Press f for respect. 8:0 und Aaron darf zum 1. mal wirklich die Diva spielen. Denn da steckt mehr Kunst dahinter, als im Spielaufbau am Samstag. Facts. Kölle noch nicht alaaf, aber beim Konter im Tiefschlaf. Im Berliner Stadtduell freut sich Seidel doppelt. Warum? Müsst ihr selber hören. 

    Aber kommen wir zum Folgentitel: Warum, und nochmal, waaaaarum nennt man sein Kind Ingwer? Da sind selbt eure Lieblings-Obst-und-Frucht-Verkäufer Seidel&Klöster sprachlos. Zum Glück stehen die beide bei euch auf dem Spielbericht.

     
    schließen
  • BuLiSpecial | 1. Bundesliga | Fußball |

    Spieltag 10: Unruhe und Schicksalsspiele

    31 Okt 2019
    2:01:19

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der zehnte Spieltag der Bundesligasaison 2019/2020 steht an diesem Wochenende ins Haus. Und natürlich wird dieser im BuLiSpecial auf meinsportpodcast.de ausführlich besprochen. Julius Eid übernimmt zum ersten Mal die volle Leitung und führt durch Gespräche mit Fans und Experten. Zu jedem Spiel was uns erwartet.

    Gesprächsbedarf gibt es dafür auch in dieser Woche wieder mehr als genug. Niko Kovac kehrt mit Bayern zu den, nach eigener Aussage, besten Fans der Liga zurück und der Haussegen in München scheint immer schiefer zu hängen. Für den Köln Trainer Beierlorzer sieht die Situation sogar noch finsterer aus, im Duell gegen Städterivalen Düsseldorf könnte es schon um die Zukunft des Coaches gehen. Diese und viele weitere Themen findet ihr in dieser Ausgabe des BuLISpecials.
    schließen
Jetzt Abonnieren