Gegnergespräch: Werder Bremen

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Kevin Möhwald

schließen

Kevin Möhwald

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Gegnergespräch: Werder Bremen

    31 Jan 2019
    14:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    An der Weser träumte man nach einem fantastischen Saisonstart bereits von Europa. Doch dann schlug sie zu, die bittere Realität. Nur zwei Siege aus den letzten elf Bundesligaspielen. So wird es für die Mannschaft von Florian Kohfeldt nichts mit dem internationalen Geschäft. Doch wie lief die Saison bei Werder Bremen eigentlich genau ab? Was war im Winter los und wie geht es eigentlich Kevin Möhwald? Felix Amrhein erfährt es im Gegnergespräch mit Sebastian Hoffmann.
    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Gegnergespräch: Werder Bremen

    13 Sep 2018
    20:54

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei Werder Bremen hat sich im Sommer viel getan. Einer ganzen Reihen an Abgängen standen noch mehr Zugänge gegenüber. Wieso hat Werder den Kader so stark verändert?

    André vom Weserfunk berichtet von den Transfers des SV Werder Bremen und der Erwartungshaltung im Verein. An der Weser will man den nächsten Schritt in Richtung Europapokal gehen und hat nicht zuletzt deswegen aufgerüstet, wodurch der Kader extrem angewachsen ist. Wie gestaltet sich die Situation von FCN-Neuzugang Kevin Möhwald angesichts der großen Konkurrenz im Mittelfeld? Wie bewertet er den Saisonstart des SVW? Was erwartet den Glubb am Sonntag im Weserstadion? All das erfahrt ihr im neuen Gegnergespräch.

    Ihr habt Fragen oder Anmerkungen? Folgt uns auf Twitter und Facebook. Euch gefällt was wir machen? Dann rezensiert uns auf iTunes.
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    FCN: Aufstieg greifbar nah

    2 Mai 2018
    1:08:53

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg hält den Konkurrenten aus Kiel auf Distanz - und wie. Gegen Eintracht Braunschweig lieferte der FCN eine tadellose Leistung ab und bestimmte das Geschehen nach Belieben. Auch weil mit Ondrej Petrak jemand aus der zweiten Reihe das Spiel regelrecht an sich riss. Phasenweise wirkte es wie ein Klassenunterschied und ließ nur einen Schluss zu. Diese Mannschaft will um jeden Preis aufsteigen. Das könnte den Mannen um Kapitän Hanno Behrens nun in Sandhausen gelingen aber es gibt auch noch Szenarien in denen das mittlerweile fast Undenkbare eintritt - Relegation. Felix unterhält sich mit seinen Gästen Daniel und Jérôme über einen wunderbaren Montagabend und über ein für Glubbfans unbekanntes Gefühl namens Zuversicht. Darüber hinaus sprechen sie über die Stimmung im Stadion und ob Eventfans für den FCN Wohl oder Wehe sind.
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Punkt dank Zrelaks Premierentor

    17 Apr 2018
    57:41

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg verdankt Joker Adam Zrelak einen Punktgewinn beim FC Ingolstadt 04. Der Stürmer stand erst drei Minuten auf dem Feld als er wohl allen Frust der Vorwochen in seinen Schuss legte und dem FCN damit den Ausgleich bescherte. Bis dahin erlebte Nürnberg ein Auf und Ab der Gefühle. Nach starkem Beginn, brachte man über weite Strecken der ersten Halbzeit wenig zustande und überließ den Schanzern das Spiel. Nach der Halbzeit ging es zunächst furios los bis man sich mal wieder selbst um den Lohn brachte und später auch noch der Schiedsrichter zu Ungunsten des Glubbs entschied. Zum Glück entschied sich Zrelak dafür sein Premierentor an diesem Tag zu erzielen.

    Felix und Jakob analysieren das Remis der Nürnberger. Außerdem sprechen sie über die Personalie Kevin Möhwald und das verrückte Aufstiegsrennen, in welchem aktuell die Fortuna eine Durststrecke durchmacht und Kiel auf einmal einen Trainerwechsel bekanntgibt.
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Dosenöffner reicht nicht zum Sieg

    19 Mrz 2018
    1:02:55

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg trifft nach drei torlosen Partien endlich wieder und steht am Ende trotzdem nur mit einem Punkt da.

    Der Glubb handelte sich in einer frühen Phase des Spiels den Rückstand durch die erste Chance der Darmstädter ein. Während man zuletzt dann häufig kopfloses Anrennen oder verzweifelte Glubbspieler sah, machte der FCN gegen den SV Darmstadt 98 gerade in der zweiten Halbzeit vieles richtig. Einzig und allein das Tor wollte zunächst nicht fallen. Ausgerechnet Innenverteidiger Georg Margreitter beendete dann in der Schlussphase den Torfluch. Jakob und Jérôme sahen dabei viel lobenswertes, wie sie im Gespräch mit Felix verraten. Auch wenn der Siegtreffer nicht mehr fallen wollte, scheint der FCN rechtzeitig vor der Länderspielpause wieder in die Spur gefunden zu haben.

    Michael Köllner hat nun knapp zwei Wochen Zeit der Mannschaft den nötigen Schliff für das Auswärtsspiel gegen Dynamo Dresden zu verpassen. Woran er dabei besonders arbeiten sollte, wird in der neuen Ausgabe ebenso thematisiert, wie der aktuelle Saisonstand. Der Glubb hat einen komfortablen Vorsprung verspielt, steht aber immer noch auf Platz 2. Wie lautet also das Zwischenfazit?
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Nürnberg wieder torlos

    12 Mrz 2018
    1:02:51

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg bleibt im dritten Spiel in Folge ohne eigenen Treffer und verliert Tabellenführer Düsseldorf aus den Augen. Währenddessen schmilzt der Vorsprung auf den Relegationsplatz ebenfalls. Woran lag es, dass der FCN gegen Bielefeld erneut die offensive Durchschlagskraft vermissen ließ und zu allem Übel auch noch das Spiel in der letzten Minute verlor? Blickt man in die sozialen Medien, gewinnt man den Eindruck, dass der Glubb gerade eine komplette Saison herschenkt. Ist es tatsächlich so schlimm oder siegt lediglich der fränkische Fatalismus? Felix schaut mit Alexander und Daniel auf die Partie gegen Arminia Bielefeld bei denen sich Kerschbaumer zum FCN-Spezialisten entwickelt. Außerdem sprechen sie über die Offensivkrise und das anstehende Spiel gegen den SV Darmstadt 98.
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    FCN fegt Aue aus dem Stadion

    4 Feb 2018
    37:07

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg gewinnt nach einer in der ersten Halbzeit geduldigen und in der zweiten Halbzeit effektiven Leistung verdient mit 4:1 gegen Erzgebirge Aue. Michael Köllner schenkte denselben elf Spielern wie gegen Berlin das Vertrauen. Es entwickelte sich allerdings eine komplett andere Partie.

    Der FCN spielte in den ersten 45 Minuten geduldig und belohnte sich mit einem Hammer durch Kevin Möhwald. Palacios, Möhwald, Tor war auch der Auftakt in die zweite Halbzeit. Erzgebirge Aue hatte große Probleme gegen die Defensive des Clubs und so fiel auch das dritte Tor für Nürnberg. Als alle noch am Jubeln waren, stand es auf einmal 1:3. Wie konnte das passieren? Auf die dritte Vorlage von Palacios folgte schließlich der vierte Streich am Freitagabend. Felix und Simon analysieren ein gelungenes Heimspiel und schauen auf die Tabelle. Der Blick auf diese wird immer schöner. Außerdem blicken sie kurz auf das nächste Spiel beim FC St. Pauli.
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Ist der FCN mental platt?

    7 Nov 2017
    33:24

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg verliert gegen den FC Ingolstadt 04 und büßt so den dritten Tabellenplatz ein. In einer passiven zweiten Halbzeit passierte lange nichts bevor FCI-Stürmer Lezcano und FCN-Keeper Kirschbaum auf einmal im Mittelpunkt standen. Nach der Niederlage fand Kevin Möhwald kritische Worte zur Form des Glubbs denn auch im Kader ist nicht unbemerkt geblieben, dass man seit einigen Wochen der Form und dem Gegner hinterherrennt. Felix und Simon analysieren die Niederlage gegen die Schanzer und suchen nach der Ursache für die aktuelle Formdelle. Liegt diese im Kopf der Spieler?
    schließen
Jetzt Abonnieren