„Gegen Verbeek war Huub harmlos“

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Ismail Atalan

schließen

Ismail Atalan

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Fußball |

    „Gegen Verbeek war Huub harmlos“

    11 Jul 2017
    19:41

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In zweieinhalb Wochen startet die 2. Bundesliga in ihre neue Saison. Die Vorbereitung der Clubs läuft derzeit auf Hochtouren - und mitten in diese Zeit der Präparation auf den Ligastart, platzte die Nachricht, dass sich der VfL Bochum von Trainer Gertjan Verbeek getrennt hat. Am Montag, so berichtet Sport1, habe der Club Verbeek informiert, dass man nicht mehr mit ihm plane. Nachfolger wird Ismail Atalan, der im letzten Jahr mit den Sportfreunden Lotte für Furore sorgte. Wieso dieser Schritt, warum zu diesem Zeitpunkt, was steckt dahinter und was bringt der neue Trainer nach Bochum, wie wird das funktionieren? Die Fragen beantworten wir hier auf meinsportpodcast.de - mit Hilfe des freien Journalisten David Nienhaus, bei Twitter bekannt als @ruhrpoet, der u.a. für die FAZ, das Socrates Magazin und die Sportschau schreibt und den VfL seit 20 Jahren begleitet - u.a. auch mit dem Twitteraccount @anneCastroper.
    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    Die drei Faktoren des Erfolgs der Sportfreunde Lotte

    28 Feb 2017
    5:11

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute Abend steht der erste Teil des DFB Pokal-Viertelfinals auf dem Programm. Eintracht Frankfurt empfängt zuerst Arminia Bielefeld. Und danach muss Borussia Dortmund zu den Sportfreunden Lotte - zur Überraschungsmannschaft der Pokalsaison.  Werder Bremen, Bayer Leverkusen und 1860 München wurden in den ersten drei Runden Opfer des Pokalschrecks aus dem Tecklenburger Land. Schlägt der Drittligist auch Borussia Dortmund? Eine Mammutaufgabe. Doch die Verantwortlichen glauben an ihre Chance, nicht nur wegen der eigenen Pokalgesetze. Sondern u.a. auch wegen Ismail Atalan, einem Trainer mit bemerkenswerten Tugenden und einer bewegenden Lebensgeschichte.
    schließen
Jetzt Abonnieren