Staffel 3: Bei Aufruf Mord

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Gewalt

schließen

Gewalt

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Staffel 3: Bei Aufruf Mord

    26 Apr 2022
    02:32

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ab 3. Mai startet die dritte Staffel des sportlichen True-Crime-Podcasts "Tatort Sport". Malte Asmus und sein Team ermitteln in vielen neuen Fällen wieder die Hintergründe, warum Sportler zu Mördern oder Opfern wurden.

    In der dritten Staffel geht es zum Beispiel um den aufstrebenen Eishockey-Crack Mike Danton, der kurz nach seinem NHL-Durchbruch einen Killer anheuerte, um seinen eigentlich engsten Vertrauten umzubringen. Eine Geschichte über Kontrolle, Sex, Gewalt und die Abgründe im nordamerikanischen Eishockeysport.

    Außerdem widmen sich unsere Ermittler dem Fall Aaron Hernandez, der auf dem Höhepunkt siener Footballkarriere zum Mörder wurde, dann haben wir die bemerkenswerte Geschichte eines Fußballers zu bieten, der nach einem Attentat mit einer Kugel im Kopf weiterleben und kicken musste, ein Tennis-Brüderpaar, das seine Eltern kaltblütig umbrachte und einen Box-Promoterlegende, die über Leichen geht. All diese Fälle und noch viele mehr gibt es ab sofort wieder im Tatort Sport.

    Das als Intromusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Your Number's Up", wurde erstellt von Scott Buckley. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Ganz unten & ganz oben | Fußball |

    Teil 4: Endlich ein normales Leben

    28 Dez 2021
    19:54

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ganz unten und ganz oben - diese Geschichte, seine Geschichte hat uns Soufiane Mokhtari in drei Podcast-Episoden erzählt. Noch ausführlicher beschreibt er sie in seinem Buch, das im L100-Verlag erschienen ist. Aus der Hölle des Elternhauses ins Drogenmillieu  und zum Profifußballer, aber letztlich doch nicht zum großen Starruhm und Durchbruch.

    Mit 25 Jahren war er dann doch wieder ganz unten und auf den ersten Blick gescheitert. Oder vielleicht doch nicht? Von außen mag sein Lebensweg bis hierhin wie ein Scheitern aussehen, für Soufiane Mokhtari fühlte es sich jedoch anders an. Und das beschreibt er  ausführlich in Teil 4 unseres Podcasts. Er beschreibt hier die Konsequenzen für sich, die er aus seinem Lebensweg gezogen hat.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Ganz unten & ganz oben | Fußball |

    Teil 2: Lauter Schicksalsschläge & der VfB Stuttgart

    14 Dez 2021
    22:01

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Leben eines erfolgreichen Fußballers, irgendwann ganz oben zu sein, berühmt und reich zu sein. Davon träumte Soufiane Mokhtari, als er mit 18 aus seinem gewalttätigen Elternhaus rausgeflogen war. Doch nun stand er plötzlich alleine auf eigenen Beinen. Ohne Kompaß und genaue Vorstellung, wie es jetzt weitergehen würde. Doch dann half ihm das Schicksal weiter, wie so oft in seinem Leben. Wenn er dachte, es ginge nicht mehr weiter, kam eine Person, die ihm weiterhalf. Und das führte Soufiane erstmal aus dem gröbsten Schlamassel raus. Aber eben auch in neues Schlamassel rein. In Drogengeschäfte und ins Rotlichtmilieu und in Konflikte mit der Polizei. Aber auch zum VfB Stuttgart.

    Die als Hintergrundmusik verwendeten Soundfiles wurde erstellt von Scott Buckley und tragen die Titel: Affirmations, Pariah , Contagion und Intervention. Wir verwenden diese Musikstücke in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Ganz unten & ganz oben | Fußball |

    Teil 1: Ohne Kompass aus der Gewalt ins Leben

    7 Dez 2021
    15:35

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Schon als Kind merkte Soufiane Mokhtari, dass er sich nicht wohl fühlte in seinem Elternhaus, bei seiner Familie. Er wollte nur noch weg. Und ein Streit mit 18 Jahren zerschnitt dann endgültig das Band zu seinen Eltern.  Im ersten Teil unserer vierteiligen Serie "Ganz unten & ganz oben" schildert Soufiane detailliert die Schrecken seiner Kindheit, die Probleme, mit denen er als tunesisches Gastarbeiterkind Ende der 1970er, Anfang der 1980er Jahre tagtäglich konfrontiert war und wie der Fußball für ihn zu einem Rettungsanker wurde.

    Seine bewegte und bewegende Lebensgeschichte hat Soufiane Mokhari in einem Buch niedergeschrieben: "Ganz unten und ganz oben - Vom Underdog zum Fußballprofi in Paraguay niedergeschrieben". In dieser Podcastserie erzählt er Malte Asmus davon.

    Die als Hintergrundmusik verwendeten Soundfiles wurde erstellt von Scott Buckley und tragen die Titel: Affirmations und Intervention. Wir verwenden diese Musikstücke in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Europa-Tor-Tour | Fußball |

    Droht ein „Festival der Gewalt“?

    5 Jun 2018
    12:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am 14. Juni wird in Moskau das erste Spiel der Fußball-WM 2018 angepfiffen. Russland wird gegen Saudi-Arabien spielen. Jedoch rückt der Fußball seit den letzten WM-Turnieren immer weiter in den Hintergrund. Die Aufmerksamkeit ziehen mittlerweile nicht-sportliche Themen wie Ausschreitungen oder politische Vorgänge auf sich. Nachdem 1998 bei der Weltmeisterschaft in Frankreich ein Polizist von deutschen Fans fast zu Tode geprügelt wurde, verliefen die Turniere von 2000-2012 recht friedlich. Die WM 2014 in Brasilien sorgte jedoch in Südamerika für reichlich Unruhen und führte zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Bürgern, Fans und Ordnungskräften. Der Gipfel der Gewalt wurde allerdings bei der Europameisterschaft 2016 erreicht, als sich in Marseille russische und englische Anhänger eine Straßenschlacht lieferten, die im Stade Velodrome fortgeführt wurde und mit mehreren Schwerverletzten endete.

    Russland ist nun das Gastgeberland der diesjährigen Weltmeisterschaft. Das Sicherheitskonzept sieht eine hohe Präsenz von Ordnern und Polizisten vor, um in diesem Jahr der Lage Herr zu werden. Über die Sicherheit in Stadien sprachen Ole Gömmel, Tom Wolter und Felix Woeller (Macromedia Hochschule Hamburg) mit dem Sport-Chefreporter vom Hamburger Abendblatt Björn Jensen. Der Szenekenner, der privat jahrelang den HSV auf europäischen Auswärtsreisen unterstütze, war als Fußball-Fan bereits in Russland und in vielen weiteren europäischen Städten und kennt die vermeintlich gewaltbereiten Fanszenen. Er schätzt ein, ob es in Russland bei dieser WM ruhig bleiben wird.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren