Season Review Part 7 – Die AFC North

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Free Agency

schließen

Free Agency

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Review Part 7 – Die AFC North

    2 Apr 2021
    01:09:34

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der Saison ist vor der Saison und daher ist ein wenig Nachbereitung des Vergangenen nötig.
    Wir nehmen uns auch in dieser Saison wieder in unserer großen Review jeder einzelnen Division an und versorgen euch 2x wöchentlich mit dem Rückblick auf die NFL Saison 2020.

    In unserer vorletzten Review beschäftigen sich Patrick Rebien, Stefan Reichl und Kevin Wieschhues mit der AFC North. Die war, zumindest nach der Anzahl der Playoff Teams zu gehen, die beste Division der NFL vergangene Saison.
    Doch, wie gut war sie wirklich? Wir sprechen über die Verletzung Joe Burrows, den Culture Change der Browns, wieso die Ravens nie den ganz großen Wurf schaffen und was die Steelers in den Playoffs alles falsch gemacht haben.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien). Folgt außerdem gerne unserem neuen Instagram Account (@interceptionft)
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der Free Agency-Zirkus dreht frei

    19 Mrz 2021
    01:12:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Free Agency hat begonnen und in den ersten drei Tagen gab es bereits einige wirklich interessante signings. Neben Spielern die vom Markt gepickt wurden, gab es auch einige Teams die überraschend agiert haben. Sowohl im positiven, als auch im negativen Sinne. Die New England Patriots zum Beispiel haben so viel Geld in die Hand genommen wie selten zuvor, die Bengals hingegen sind trotz ihres vielen Cap Spaces noch sehr ruhig geblieben. Noch ist zwar Zeit aber einige gute Spieler sind bereits weg.

    Patrick Rebien, Stefan Reichl und Kevin Wieschhues sprechen über die besten und schlechtesten Spielerverpflichtungen, die schlechtesten und besten Team Performances, sowie die interessantesten noch auf dem Markt verfügbaren Spieler und gehen natürlich wie gewohnt auch auf eure Fragen ein.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien), beziehungsweise Instagram (@interceptionft).
    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Sportthemen des Tages am 16.3.: Hoeneß in Bremen?

    16 Mrz 2021
    26:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was wäre wenn … Uli Hoeneß tatsächlich Anfang der 70er Jahre bei Werder Bremen gelandet wäre. Im Kicker hatte Hoeneß erzählt, dass Werder  ihn gerne geholt hätte, er sich am Ende aber für ein verbessertes Angebot der Bayern entschieden hatte … Wie hätten sich Werder und die Bayern entwickelt, wenn Hoeneß damals wirklich gegangen wäre? Malte Asmus und Andreas Wurm spekulieren und gehen dann diese Themen des Tages an:

    • Gladbachs Marco Rose erzählt von seinen Erwartungen ans Rückspiel gegen Man City und von den Aussichten auf ein Glas Wein mit Pep

    • Bob Hanning gibt im Interview Olympia-Gold als Ziel aus (powered by Sportinformationsdienst SID)

    • Und wir haben noch einen NFL-Double Header für euch… wir haben News aus der Free Agency Week und blicken auf den Rücktritt von Drew Brees

    • Außerdem gibt es wieder unsere Dreierkette mit den Gewinner und Verlierern des Tages, den Geburtstagskindern und den Erinnerungen an sportgeschichtliche Highlights des heutigen Tages


     
    schließen
  • Mavelous | Basketball | US-Sport |

    Trainingsauftakt in Dallas

    6 Dez 2020
    49:45

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Lukas Kruse (@Luuk_Kru) und Sandro Zähle (@SandroZaehle) sind zurück mit einem Nikolausgeschenk für euch.

    Die Trainingscamps haben am 1.12. gestartet, viele Interviews haben stattgefunden und viele Aussagen wurden getroffen.

    Lukas und Sandro reden über Luka Dončić, der sein Shooting und sein Englisch verbessert haben soll, und darüber wie wichtig das für die Mavericks ist. Aber auch über Aussagen von u.a. Rick Carlisle, Kristaps Porzingis und den beiden Verletzten Dwight Powell und Jalen Brunson sprechen und diskutieren die beiden, besonders weil sich einige anscheinend nicht ganz so einig sind wie die nächste Saison gestartet wird.

    Es wird sich außerdem darüber unterhalten, wie schwer es für die Spieler ist, die nicht in der Bubble dabei waren.

    Auch der Spielplan wird grob zusammengefasst, bevor es dann historisch wird.

    Der erste Q&A-Teil von ‘Mavelous’ ist da. Lukas und Sandro beantworteten insgesamt 7 Fragen, in denen es um Kristaps Porzingis, mögliche Trades, die Rookies, einem Ab- sowie einem Neuzugang und um eine verrückte Sammelleidenschaft geht.

    Lasst ‘Mavelous’ gerne eine Bewertung&Rezension bei iTunes da, folgt den beiden auf Instagram und Twitter (jeweils @Mavelous_Pod) damit ihr nichts verpasst und dann wünschen wir viel Spaß beim Reinhören in die neue Folge und einen schönen zweiten Advent.
    schließen
  • Mavelous | Basketball | US-Sport |

    NBA Free Agency – Die ersten Moves der Dallas Mavericks

    22 Nov 2020
    45:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Lukas Kruse( @Luuk_Kru) und Sandro Zähle( @SandroZaehle) sind zurück mit einer neuen Folge Mavelous. Nachdem die beiden Donnerstag über die Draft redeten, wird sich heute über die Free Agency unterhalten.

    Bei den Dallas Mavericks wurde sich zwar auch auf dem Free Agency-Markt erkundet, es folgten aber mehr Trades.

    In dieser Woche gab es einen Trade, in denen drei Teams involviert waren. Zwei Spieler der Mavericks verlassen die Franchise, dafür kommt einer, über den Lukas und Sandro etwas diskutierten, weil nicht beide sofort vom Trade begeistert waren.

    Eine kleine Lehrstunde gibt es auch, denn die beiden beschreiben kurz und knapp die Arten der Free Agency.

    Lukas Kruse und Sandro Zähle besprechen auch, wo die Mavericks nun sehr gut aufgestellt sind, und wo unbedingt noch Handlungsbedarf besteht. Auch ein Name fällt in diesem Zusammenhang.

    Ein Ausblick auf die Offseason 2021 gibt es auch, in der sich die Franchise aus Big D einen Maximalvertrag leisten könnte. Aber sollte man nur einen Spieler holen oder von dem Geld sogar zwei?

    Die beiden Podcaster bedanken sich auch recht herzlich bei allen neuen Followern, und hoffen, dass es so weiter geht. Dafür brauchen sie aber eure Unterstützung. Schreibt gerne Rezisionen und lasst Bewertungen bei iTunes da, abonniert die beiden bei Twitter und Instagram( @Mavelous_Pod) und bleibt im regen Austausch, in dem ihr fleißig Kommentare und Nachrichten schreibt.

    Viel Spaß beim Reinhören.
    schließen
  • Interception | American Football | US-Sport |

    Season Review NFC North

    3 Mrz 2020
    45:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Green Bay Packers haben etwas überraschend die NFC North gewonnen und konnten sich sogar ein First Round Bye in den Playoffs erkämpfen. Dabei spielten sich vor allem Rookie Head Coach Matt LaFleur und Star-Quarterback Aaron Rodgers ein, was die Fans auf mehr hoffen lässt.

    Auch den Sprung in die Playoffs haben die Minnesota Vikings geschafft. Dem Team mit dem wenigsten Cap Space aller Franchises ist dennoch erneut nicht der erhoffte Einzug in den Super Bowl gelungen. Das Fenster schließt sich aber zunehmend, sodass die Vikings weiterhin All-In gehen müssen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) analysiert mit Florian Schmitt (@Flosch1006) auch die anderen beiden Teams in der Division. Während es bei den Chicago Bears immer mehr danach aussieht, dass Quarterback Mitch Trubisky nicht die Ansprüche erfüllt, hatten die Detroit Lions Verletzungspech auf der wichtigsten Position.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football |

    Season Review NFC East

    26 Feb 2020
    1:13:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NFC East war in der abgelaufenen Saison geprägt von einem Schneckenrennen um den Division-Titel. Weder die Dallas Cowboys noch die Philadelphia Eagles konnten sich wirklich absetzen und leisteten sich immer wieder unnötige Aussetzer. Am Ende reichte es für die Eagles, um in die Playoffs zu kommen.

    Bei den Cowboys gibt es nach der enttäuschenden Saison einige wichtige Fragen zu beantworten. Nachdem es bereits zu einem Trainerwechsel gekommen ist, gibt es einige große Free Agents, die viel Geld haben wollen. Allen voran ist es Quarterback Dak Prescott, der gerne bezahlt werden möchte.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Moritz May (Touchdown24) auch über die anderen zwei Teams der Division. Dabei stehen auch die Washington Redskins mit ihrem neuen Trainer Ron Rivera vor einem Umbruch. Auch die New York Giants wollen mit neuem Trainer angreifen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football |

    Season Review AFC South

    21 Feb 2020
    1:26:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist Halbzeit beim Rückblick auf die Divisions der NFL. Diesmal geht es um die AFC South, die erneut von den Houston Texans gewonnen wurde. Zwar gewannen sie dann auch mal in den Playoffs, doch danach scheiterten sie nach einer hohen Führung am späteren Super Bowl Sieger, den Kansas City Chiefs.

    Ebenfalls an den Chiefs scheiterten auch die Tennessee Titans, die aber eine Runde weiterkamen als die Texans. Grund dafür war der Wechsel zum Quarterback Ryan Tannehill, der die Titans bis in AFC Championship Game führte. Doch sollte die Franchise jetzt Tannehill das große Geld zahlen?

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Moritz May (Touchdown24) auch über die Indianapolis Colts und die Jacksonville Jaguars. Während auch die Colts sich über einen neuen QB Gedanken machen, haben die Jaguars große Probleme mit dem Cap Space.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Rück- und Ausblick Philadelphia Eagles

    23 Apr 2019
    31:40

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In unserer letzten regulären Sendung haben wir es angekündigt und jetzt folgen die finalen Ergebnisse. Es gibt eine Ausgabe zu jedem Team in der NFL, wo unsere Crew mit Fan-Experten über die jeweiligen Teams sprechen. Zu Beginn der Reihe haben wir uns mit den Teams aus der AFC beschäftigt. Nun kommen wir aber zur NFC und blicken dort auf die Philadelphia Eagles. Sebastian Mühlenhof begrüßt dafür Marc Schuhmacher (Philadelphia Eagles Fans Deutschland Facebook: https://www.facebook.com/groups/200162403373238/). Sie blicken auf die letzte Saison zurück und reden u.a. über den Quarterback Carson Wentz, der laut Gerüchten nicht der beste Teamkollege sein soll. Zudem geht es um auch die Free Agency und es folgt eine kleine Vorschau auf den Draft und die Needs der Eagles.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Rück- und Ausblick Indianapolis Colts

    23 Apr 2019
    27:36

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In unserer letzten regulären Sendung haben wir es angekündigt und jetzt folgen die finalen Ergebnisse. Es gibt eine Ausgabe zu jedem Team in der NFL, wo unsere Crew mit Fan-Experten über die jeweiligen Teams sprechen. Zu Beginn der Reihe haben wir uns mit den Teams aus der AFC beschäftigt. Dort fehlte noch der Playoff-Teilnehmer der letzten Saison, die Indianapolis Colts. Sebastian Mühlenhof begrüßt dafür Marc (German Indianapolis Colts Fans Facebook: https://www.facebook.com/GermanColts/). Sie blicken auf die letzte Saison zurück und reden u.a. über den Franchise-Quarterback Andrew Luck, der wieder in alter Form ist. Zudem geht es auch um die Free Agency und es folgt eine kleine Vorschau auf den Draft und die Needs der Colts.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen