Drei Siegfaktoren gegen Lettland

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Felix Schütz

schließen

Felix Schütz

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Eishockey |

    Drei Siegfaktoren gegen Lettland

    17 Mai 2017
    3:59

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit 4:3 nach Penaltyschießen hat sich die deutsche Eishockeynationalmannschaft gegen Lettland durchgesetzt und das Viertelfinale der WM in Köln und Paris erreicht. Philipp Grubauer, Felix Schütz und Frederik Tiffels waren die drei herausstechenden Protagonisten des dramatischen und nervenaufreibenden Duells mit den Osteuropäern, in dem es um alles ging und das Goalie Grubauer an die aus der NHL bestens bekannte Playoffsituation erinnerte. Wir fassen zusammen und blicken auf das anstehende Duell mit Kanada in der K.o.-Runde voraus.
    schließen