Die heiße Pre-Free-Agency

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Ezekiel Elliott

schließen

Ezekiel Elliott

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die heiße Pre-Free-Agency

    14 Mrz 2022
    50:09

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eigentlich sollte es mit der Free Agency erst am Montag so richtig losgehen, doch in den vergangenen Tagen jagte eine Top-News die nächst. Über die neusten Entwicklungen reden Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) in der neusten Ausgabe.

    Hinter uns liegt eine verrückte Woche, in der quasi eine hochkarätige Nachricht die nächste jagte. Nach der Verlängerung von Aaron Rodgers bei den Green Bay Packers gab es eine überraschende Wendung bei den Seattle Seahawks und Quarterback Russell Wilson. Dort gab es ein Trade, der immer noch für Furore sorgt.

    Auch Khalil Mack hat ein neues Team, wo er nun seine Klasse unter Beweis bestellen möchte. Die größte Nachricht ist aber wohl die Rückkehr von Tom Brady, der eigentlich seine Karriere beenden wollte. Nun macht er die Tampa Bay Buccaneers wieder zu einem großen Titelfavorit.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Wild Card Blowouts & die Hoffnung auf Besserung

    19 Jan 2022
    01:07:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wild Card Round in der NFL ist vorbei und hat nicht das versprochen, was vorher vermutet wurde. Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die sechs Spiele und schauen auf die nächste Playoff-Runde voraus.

    Die Cincinnati Bengals haben gegen die Las Vegas Raiders gut angefangen, aber hintenraus nachgelassen. Zudem gab es zahlreiche Entscheidungen, die für Kritik gesorgt haben. Zu kämpfen hatten auch die San Francisco 49ers. Ihnen gelang zwar der Sieg gegen die Dallas Cowboys, dennoch hätten sie das Spiel fast noch verloren.

    Deutliche Siege hingegen konnten die Buffalo Bills, Kansas City Chiefs, Los Angeles Rams und Tampa Bay Buccaneers feiern. Bei den Arizona Cardinals könnte es nun zu einem Wechsel kommen. Zudem gibt es Hoffnung, dass die Divisional Round spannender wird.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Black Monday & Playoff-Vorschau

    13 Jan 2022
    01:11:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der alljährliche Black Monday hat auch in dieser Saison wieder einigen Trainer den Job gekostet. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Entscheidungen. Zudem werfen sie einen Blick auf die am Wochenende beginnenden NFL Playoffs.

    Das war einfach nicht gut genug - das werden sich einige Teams gedacht haben, als sie ihre Head Coaches entlassen haben. In einigen Fällen musste der General Manager direkt mitgehen, sodass man nun komplett neu anfangen kann. Ein Team hat jedoch mit ihrer Entlassung für viel Kritik gesorgt.

    Für 14 Teams ist die Saison hingegen noch nicht beendet. Ab Samstag wollen sie sich den Traum vom Super Bowl erfüllen. Dabei gibt es einige interessante Duelle in der Wildcard Round. Kevin und Sebastian geben ihre Tipps zu den Spielen ab.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der offene Kampf um die Playoffs

    28 Dez 2021
    55:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In zwei Wochen ist die Regular Season in der NFL schon vorbei. Dabei ist der Kampf um die Playoff-Plätze noch im vollen Gange. Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) sprechen über die neusten Entwicklungen.

    Die Lage spitzt sich vor allem in der AFC North zu. Dort haben immer noch alle Teams die Chance, sich den Division-Titel zu sichern. Aktuell sind dabei die Cincinnati Bengals auf dem ersten Platz, da sie mal wieder die Baltimore Ravens auseinander genommen haben.

    Sicher in den Playoff sind schon die Dallas Cowboys. Im Spiel gegen das Washington Football Team haben sie dabei ihren offensiven Rhythmus wiedergefunden. Anders ist die Lage bei den Atlanta Falcons. Zwar bleiben sie nach ihrem Sieg über die Detroit Lions im Playoff-Rennen, doch dafür brauchen sie Unterstützung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Kicker-Probleme & Spannende Spiele zum Jubiläum

    12 Okt 2021
    01:08:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was war das wieder ein spannendes NFL-Wochenende. Die Urgesteine Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) sprechen am 5-jährigen Podcast-Jubiläum über die Duelle, schwache Kicker und die vielen Verletzungen.

    Eine dramatische Partie sahen die Fans in Cincinnati. Dort hatten sowohl die Bengals als auch die Green Bay Packers mehrfach die Chance, die Partie mit einem Field Goal zu entschieden. Im fünften Anlauf sollte es dann gelingen. Ein Hin und Her gab es auch in Los Angeles. Dort siegten die Chargers dank einer fulminanten Aufholjagd gegen die Cleveland Browns.

    Deutlicher war es hingegen in Kansas City. Dort wurden die Chiefs von den Buffalo Bills dominiert. Nach den Gewinnern & Verlieren und einem Injury-Roundup gibt es zum Abschluss noch eine kleine Jubiläumsfeier der beiden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Top-Spiele & Brady-Rückkehr

    5 Okt 2021
    01:06:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Week 4 gab es einige Überraschungen und Top-Spiele, die für viel Gesprächsstoff sorgten. Frederik Schiek und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) sprechen über die Begegnungen und reden über die Gewinner und Verlierer.

    Die Carolina Panthers hatten mit den Dallas Cowboys den ersten ernstzunehmenden Gegner vor der Brust. Dabei tat sich das Team von Head Coach Matt Rhule enorm schwer und kassierte die erste Saisonniederlage. Anders sieht es bei den Cowboys aus, die enorm verbessert sind. Eine starke Performance zeigten auch die Arizona Cardinals, die zum ersten Mal gegen Sean McVay und die Los Angeles Rams gewinnen konnten.

    Tom Brady zeigte bei seiner Rückkehr in Boston nur eine durchwachsene Leistung, die aber zum Sieg reichte. Zudem gibt es einen Blick auf das Monday Night Game der Los Angeles Chargers gegen die Las Vegas Raiders.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Preview NFC East

    13 Aug 2021
    48:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In rund vier Wochen beginnt die neue Saison in der NFL. Deswegen wird es nun Zeit, auf die einzelnen Teams zu schauen. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbStefan) beginnen dabei in der NFC East.

    Den Auftakt machen die Philadelphia Eagles. Dort steht nach dem Abgang von Head Coach Doug Pederson und Quarterback Carson Wentz ein Neuanfang an. Auf den jungen Jalen Hurts wartet dabei eine schwierige Aufgabe. Auch die Dallas Cowboys haben mit ihrer schwachen Defense eine große Baustelle, die sie angehen müssen.

    Die New York Giants wollen in diesem Jahr angreifen. Dafür investierten sie fleißig in die Offense, sodass Quarterback Daniel Jones wohl die letzte Chance hat, alle Zweifel zu beseitigen. Das Washington Football Team hingegen hat noch keinen klaren Starter auf der Quarterback-Position, ist aber ebenfalls besser aufgestellt als letztes Jahr.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau NFC East

    21 Aug 2020
    40:58

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Division-Titel der NFC East ist heiß. Seit 2004 hat kein Team den Titel verteidigen können. Diese Serie wollen die Philadelphia Eagles beenden und den Division-Titel verteidigen. Wichtig ist dabei, dass ein solches Verletzungspech wie im vergangenen Jahr bei den Wide Receivern nicht nochmal passiert.

    Der größte Konkurrent für die Eagles sind die Dallas Cowboys. Dort steht mit Mike McCarthy ein neuer Trainer an der Seitenlinie. Er soll das vorhandene Potenzial der Cowboys voll ausschöpfen und die Cowboys wieder in erfolgreichere Zeiten führen. Der sollte auch Quarterback Dak Prescott angehören, aber die Cowboys konnten sich mit ihm auf keinen neuen Vertrag einigen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die New York Giants und das Washington Football Team. Beide gehen mit neuen Head Coaches in die Saison und erhoffen sich eine Verbesserung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    2016er NFL Re-Draft

    4 Aug 2020
    50:43

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eine Woche vor dem Start unserer Review Podcasts gibt es, wie im letzten Jahr, eine Re-Draft-Folge. Dabei beschäftigen sich Florian Schmitt (@Flosch1006), Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit dem 2016er NFL Draft.

    Direkt zu Beginn geht ein Spieler mit MVP-Ehren zu den Los Angeles Rams, ehe die Philadelphia Eagles ihren neuen Mann auf der Quarterback-Position präsentieren. Das Bäumchen-wechsel-dich-Spiel lässt dabei aber einen Quarterback weiter fallen als zunächst gedacht. Die nächsten zwei Picks sind dabei dieselben wie 2015, aber die Jacksonville Jaguars nehmen dann an Nummer 5 nicht Jalen Ramsey.

    Im späteren Verlauf gibt es dabei noch einige Spieler, die nach oben gespült werden. Selbst ein Undrafted Rookie schafft den Sprung in die erste Runde. Dafür fallen aber Spieler wie Paxton Lynch und Corey Coleman komplett raus.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football |

    Season Review NFC East

    26 Feb 2020
    1:13:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NFC East war in der abgelaufenen Saison geprägt von einem Schneckenrennen um den Division-Titel. Weder die Dallas Cowboys noch die Philadelphia Eagles konnten sich wirklich absetzen und leisteten sich immer wieder unnötige Aussetzer. Am Ende reichte es für die Eagles, um in die Playoffs zu kommen.

    Bei den Cowboys gibt es nach der enttäuschenden Saison einige wichtige Fragen zu beantworten. Nachdem es bereits zu einem Trainerwechsel gekommen ist, gibt es einige große Free Agents, die viel Geld haben wollen. Allen voran ist es Quarterback Dak Prescott, der gerne bezahlt werden möchte.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Moritz May (Touchdown24) auch über die anderen zwei Teams der Division. Dabei stehen auch die Washington Redskins mit ihrem neuen Trainer Ron Rivera vor einem Umbruch. Auch die New York Giants wollen mit neuem Trainer angreifen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
Jetzt Abonnieren