Nowitzki sieht klare Niederlage

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Dalllas Mavericks

schließen

Dalllas Mavericks

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Triple Double | Basketball | US-Sport |

    Nowitzki sieht klare Niederlage

    29 Jan 2020
    14:19

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die NBA ist immer noch im Schockzustand wegen des Todes von Kobe Bryant, der bei einem Helikopter-Absturz ums Leben gekommen ist. Doch die Liga muss weitergehen und so gab es in der letzten Nacht acht Spiele zu bestaunen. Ein Spiel fiel aus, das der Clippers gegen die Lakers. Die Teams fühlten sich in Los Angeles noch nicht in der Lage, gegeneinander zu spielen.

    Die Phoenix Suns waren bei den Dallas Mavericks zu Gast. Dabei war auch Dirk Nowitzki beim Team zu sehen. Der Deutsche hatte sich solidarisch gezeigt und wollte in "seiner" Halle dem Verstorbenen Tribut zollen. Was er danach sah, dürfte ihm nicht gefallen haben. Die Phoenix Suns, allen voran DeAndre Ayton, spielten groß auf, lagen nie zurück und konnten am Ende mit knapp 30 Punkten Vorsprung gewinnen.

    Die Miami Heat verloren ihr Heimspiel gegen die Boston Celtics. Durch die Niederlage Miamis ist jetzt Toronto wieder an Platz 1 der Eastern Conference.
    schließen
Jetzt Abonnieren