Die Abenteuer von Knackmann

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Autos

schließen

Autos

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Die Abenteuer von Knackmann

    1 Dez 2020
    27:33

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist endlich Dezember!! Wer hätte das vor 9 Monaten gedacht. Das Jahr nähert sich wirklich dem Ende und die #mspWG gibt es immer noch. Corona, die Tier.

    Es hat geschneit. Also zumindest überall dort, wo nicht Hannover ist. München hatte Schnee, Frankfurt hatte Schnee, in Wiesbaden und Darmstadt sowieso. Nur Hannover wartet seit einer gefühlten Ewigkeit auf Schnee. Als Hannover das letzte Mal Schnee hatte, kannte nur Drosten die Gefahr von Covid.

    Tobi ist im Kaufrausch – zumindest so fast. Heute geht es ins Autohaus und ansonsten hat es ihm die Smart-Home Welt angetan. 1000 tolle Sache, die gibt es überall zu sehen, manchmal muss man fragen um sie zu verstehen. Das hat Tobi gemacht und jetzt hat er ne Bridge und Lampe bestellt. So beginnt es.

    Was beginnt auch am 1.12. eines jeden Jahres? Richtig! Der Adventskalender von Herrn Kamke. Bitte gucken sie hier.

    Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden.

    Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

    Der große #mspWG Marathon wird stattfinden, wir wissen nur noch nicht wann. Aber sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier in den Shownotes, in der Sendung oder auf Twitter unter https://twitter.com/msp_wg.
    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    DAS überraschte in der ersten Testwoche

    23 Feb 2020
    1:41:40

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Formel 1 testet in Barcelona und wir testen gleich mit. Herzlich Willkommen im Podcastjahr 2020 von Starting Grid, eurem F1-Podcast hier auf meinsportpodcast.de. Die Abstimmung im Team fehlt noch ein wenig, deshalb bringen euch heute „nur“ Kevin Scheuren und Ole Waschkau auf Touren, haben sich aber prominente Unterstützung ins Boot geholt.

    Eindrücke der ersten Testwoche von vor Ort


    Sascha Roos, Kommentator der Formel 1 auf sky (und quasi auch F1-TV), war vergangene Woche an der Strecke und hat sich mit Kevin über seine Eindrücke unterhalten. Welche Teams haben vom Start weg überzeugen können? Wer muss in der kommenden Woche eine Schippe drauflegen? Welche Aussagekraft haben diese Testfahrten überhaupt? Diese, weitere und die sky-Berichterstattung betreffende Fragen werden heute geklärt.

    DAS Ding der Woche


    Mercedes hat es wieder einmal getan – mit der Innovation DAS („Dual Axis Steering“, also zweiaxiale Lenkung) haben die Stuttgarter, die eigentlich aus Brackley kommen, die Szene aufgemischt. Mit einem kleinen Zug aufs Lenkrad kann auf einer Geraden der Radstand so verändert werden, dass die Reifen besser gekühlt werden. Kann damit aber auch mehr Zeit rausgeholt werden? Bringt das wirklich etwas? All diese Fragen können wir erst nach einigen Rennen beantworten, aber natürlich war auch das Thema im Gespräch mit Sascha Roos und logischerweise auch zwischen Kevin und Ole.

    Autos, Präsentationen und Vorschau


    In einem YouTube-Video hat sich der Chefredakteur unserer Partner motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, über die lahmen Fahrzeugpräsentationen ausgelassen. Eine sehr pointierte und meinungsstarke Ansicht, die Kevin und Ole unterstützen. Aber die Autos selbst werden selbstverständlich trotzdem rein optisch bewertet, das muss sein.

    Ebenso werfen wir einen Blick auf unsere Pläne für 2020 und wie ihr ein Teil davon werden könnt. Feedback zu diesem Thema und all den Sachen, die wir gesagt haben, könnt ihr über die folgenden Wege an uns richten:

    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter mit dem #StartingGridMSP
    Telegram-Gruppe
    Mail

    Wir freuen uns auch 2020 über jede Rezension auf iTunes und wünschen uns allen eine tolle Saison mit spannenden Rennen, tollen Gesprächen und jeder Menge Unterhaltung. Wir versprechen euch, dass wir unseren Teil versuchen werden beizutragen, dass ihr Spaß an der Formel 1-Saison 2020 haben werdet.

    Meldet euch auch dringend bei unserem Tippspiel an, wir verlosen am Ende der Saison wieder einen coolen Preis!

    Keep Racing!
    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Alter Sender, neue Autos, eure Fragen

    16 Feb 2019
    1:51:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Formel 1 ist zurück! Am kommenden Montag starten in Barcelona die Testfahrten für die Saison 2019 und in dieser Woche haben alle Teams zumindest ihre Designs vorgestellt. Kevin Scheuren und Ole Waschkau sprechen mit dem Chefredakteur unserer Partnerportale motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, über die neuen Autos.

    Natürlich blicken wir zu Beginn der Sendung aber auf eine wichtige Nachricht für deutsche Formel 1-Fans, die am Montag publik wurde. sky ist wieder im Boot! Der Pay TV-Sender hat sich die Formel 1-Rechte bis zum 2020 gesichert und wird wieder alle Sessions ohne Werbeunterbrechung zeigen. Wir freuen uns sehr über diese Alternative zu RTL und F1TV und sprechen natürlich über all das, was wir schon wissen.

    Dann gehts um die neuen Autos, vielmehr um die neue Lackierung an vielen Orten. Denn bei den Präsentationen wurden nicht immer die 2019er Modelle vorgestellt. Macht aber nix, über das Design lässt sich ja auch vortrefflich diskutieren. Welcher Bolide gefällt uns besonders gut? Wo hat man zuviel Lack gesoffen und es falsch gemacht? Wir diskutieren auch über die neuen Sponsoren einzelner Teams, was die wirklich haben und ob manche nicht schon bald wieder weg sein könnten. Dazu freuen wir uns natürlich über den "neuen Lance Stroll" und brechen eine Lanze für seine Frisur!

    Zum Abschluss werfen wir dann einen Blick in unsere Facebook- und Telegram (@StartingGrid)-Gruppe, in der wir euch gebeten haben, Fragen für die Sendung zu stellen. Dieser Thread bleibt auch weiterhin offen, damit wir die restlichen Fragen in den kommenden Sendungen zu den Testfahrten beantworten können. Heute sprechen wir u.a. über unsere 3 Wunschszenarien für die Saison 2019 und darüber, ob unsere Meinung durch das, was wir so lesen, gefärbt ist. Spannende Fragen von euch, vielen Dank!

    Wir freuen uns, dass wir jetzt wieder regulärer in eure Podcatcher kommen und würden uns über Feedback und Fragen freuen. Entweder in besagten Gruppen oder auf unserer Facebook-Seite. Gerne auch per Twitter mit dem Hashtag #StartingGridMSP oder per Mail an [email protected]. Ihr seid auch herzlich dazu eingeladen bei unserem Tippspiel für die kommende Saison mitzumachen. Die Anmeldung ist geöffnet, jeder muss sich neu anmelden!

    Jetzt aber viel Vergnügen mit unserer neuen Ausgabe.

    Keep Racing!
    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Design nicht final

    21 Feb 2018
    1:02:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die ersten Autos für die Formel 1-Saison 2018 wurden präsentiert, also müssen auch wir uns mal wieder zeigen und euch eine neue Ausgabe von Starting Grid kredenzen. Haas, Williams, Renault, Sauber und Red Bull haben erste Designs ihrer Wagen präsentiert, die 2018 für Punkte in der WM sorgen sollen. Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Ruben Zimmermann von motorsport-total.com / formel1.de sprechen über das Aussehen, die markigen Sprüche und frühe Gefühle rund um die Teams.

    Wir schauen auch auf Ferrari und einen interessanten (Non)-Tabak-Werbedeal und was es neues vom F1-Streamingdienst gibt. Natürlich schauen wir auch auf "Grand Prix Driver", die Doku rund um McLaren-Honda und Stoffel Vandoorne, die ihr euch unbedingt auf Amazon Prime Video ansehen solltet. Dringende Empfehlung aus verschiedenen Gründen, die wir euch gerne erläutern!

    Kurzum - eine kurzweilige Update-Ausgabe zum aktuellen Geschehen in der Königsklasse des Motorsports. Nächste Woche Donnerstag (01.03.2018) sind wir dann von 20-22 Uhr LIVE auf meinsportpodcast.de zu hören. Haltet unsere Facebook-Seite und die Webseite im Auge für Informationen darüber, wie ihr mitmachen könnt. Wir freuen uns auf euch!

    Keep Racing!
    schließen