Eine Stunde mit Ewald Lienen

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Altin Lala

schließen

Altin Lala

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • 96Freunde | Fußball |

    Eine Stunde mit Ewald Lienen

    22 Sep 2020
    01:02:10

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    „Ich war schon immer ein Rebell“, sagt Ewald Lienen über sich selbst. Bevor es in der zweiten Hälfte der Podcast-Folge aber rebellisch zugeht, wird es erstmal nostalgisch: Ewald Lienen schaut mit Christian und Dennis gemeinsam auf seine Zeit in Hannover zurück – und findet deutliche Worte.

    Im „Goldenen Oktober“ 2004 befand sich Ewald Lienen auf einem Höhepunkt seiner Trainerkarriere: Seiner eingeschworenen Truppe um Robert Enke und Michael Tarnat gelangen fünf Siege in Folge. Zwischenzeitig stand Hannover 96 auf Platz 4 in der Tabelle. „Eine richtig tolle Mannschaft. Mit Julian De Guzman und Altin Lala hatten wir zwei bissige und aggressive Mittelfeldspieler – da ist keiner durchgekommen! Da konnte Kruppi davor als Dirigent und Torschütze alles machen, was er wollte“, schwärmt Ewald Lienen im Gespräch mit Christian und Dennis.

    Auf die damalige Innenverteidigung mit seinem Zögling Per Mertesacker geht Ewald Lienen im Detail ein. Als kleine Überraschung meldet sich einer von Lienens Stammspielern mit einer Grußbotschaft im 96Freunde-Podcast zu Wort.

    Lienen wäre gerne länger in Hannover geblieben. „Eine unglaublich lebenswerte und sympathische Stadt!“ Dass es am Ende nicht so kam, lag auch am damaligen 96-Management. „An der Spitze des Klubs waren ahnungslose und gemeingefährliche Leute“, kritisiert Lienen im Rückblick. „Ilja Kaenzig hat nur darauf gewartet, mich absägen zu wollen. Das habe ich dem Martin Kind damals immer gesagt, aber das wollte er mir nicht glauben.“

    In der zweiten Podcast-Hälfte diskutieren Christian und Dennis mit Ewald Lienen über das Verhältnis von Fußball, Ethik und Verantwortung. Auf die Worte von Ralf Rangnick angesprochen, wonach der Fußball unpolitisch zu sein habe, bezieht Lienen eine klare Position. „Wenn er so etwas sagt, dann ist er auf dem Holzweg. Es gibt keine Bereiche mehr in der Gesellschaft, die unpolitisch sind“, sagt Lienen im 96Freunde-Podcast. „Sport ist nie unpolitisch gewesen.“

    Von Hannover 96 bis zum Großen Ganzen – all das bekommt Ihr in Folge 47 von „96Freunde – der Hannover-Podcast“.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Man hört es vielleicht nicht, aber…

    25 Mrz 2020
    21:40

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Prinz Charles hat Corona, aber Tobi und Andreas weiterhin fast nur gute Nachrichten. Und damit hat nicht nur Altin Lala zu tun.

    Tobi hat eine Kneipentour gemacht. Naja, also er ist durch seine Hood gegangen und hat geguckt, welche Läden noch liefern und welche erstmal komplett geschlossen haben. Auf dieser Tour kam es zur größten Sensation der Woche – nein des Monats: Tobi hat Küchenrollen gefunden. Im Lichte der Deckenlampe lagen noch zwei Pakete vom feinsten Papier im Supermarkt und Tobi hat eins davon erwischt.

    Paket ist das Stichwort: Andreas' Paket hat den langen Weg von München nach Hannover überstanden und Tobi konnte es in Empfang nehmen. Wunderhübsch verpackt und heile angekommen warten nun 76 Folgen der besten Serie aller Zeiten auf Tobi.

    Dazu gibt es noch eins zwei Podcasttipps für die Hörer, eine kleine Vorschau auf „Das Spiel meines Lebens“ und ein großes Dankeschön an Euch! Eine komplett runde #mspWG am Donnerstag.

    Außerdem kann man jeden Tag auf #mspHilft verweisen. Wenn ihr Reichweite braucht: Informiert euch hier!

    Jetzt schon vormerken: Am Samstag, 16.5.20 um 07:00 Uhr geht er los: Der große #mspWG Marathon. Live auf meinsportpodcast.de gibt es 24 Stunden die #mspWG mit Andreas, Tobi und vielen Gästen. Also vielleicht.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Die Bean-Tochter

    24 Mrz 2020
    24:43

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es gibt einiges nachzuholen in der #mspWG, denn Andreas und Tobi waren gestern etwas unaufmerksam. Oder auch so freudig abgelenkt, dass Sie es einfach vergessen haben.

    Der Flachwitz des Tages ist gestern ausgefallen und wird daher natürlich heute doppelt nachgeholt. Nicht gut, aber nachgeholt. Außerdem kann man jeden Tag auf #mspHilft verweisen. Wenn ihr Reichweite braucht: Informiert euch unter https://meinsportpodcast.de/mspHilft.

    Heute erfahrt Ihr in der mspWG was Andreas am meisten an Frauen nervt und wie die Pressekonferenzen von Donald Trump wirken. Außerdem gibt es eine kleine Empfehlungsrunde für aktuelle Podcast bei meinsportpodcast.de. Und für die Freunde der Schambeinverletzung ist auch etwas dabei. Außerdem der Hinweis auf einen Podcast über eine der verrücktesten Etappen der Tour de France Geschichte. Tolle Einblicke in das Leben eines Pressesprechers bei der Tour.

    Und dann kommt es zum spannenden Moment, in dem Tobi verrät, welches Video er sich in den letzten 24 Stunden vermutlich 40x angeschaut hat. Ein nicht gerade langes Video, aber ein sehr sehr lustiges. Ihr findet es hier.

    Jetzt schon vormerken: Am Samstag, 16.5.20 um 07:00 Uhr geht er los: Der große #mspWG Marathon. Live auf meinsportpodcast.de gibt es 24 Stunden die #mspWG mit Andreas, Tobi und vielen Gästen. Also vielleicht.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • 96Freunde | Fußball |

    90 Minuten mit Altin Lala

    23 Mrz 2020
    01:36:04

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In diesem Podcast sprechen Christian und Dennis 90 Minuten – so lange wie ein Bundesligaspiel dauert – mit Altin Lala. Der Publikumsliebling spricht über seinen ersten Job als Möbelpacker, den Bundesligaaufstieg an der Seite von Jan Simak und Steven Cherundolo, sein einziges Bundesligator beim 5:0 von Hannover 96 gegen Hertha BSC Berlin, die Choreografie zu seinem Abschied 2012 und natürlich darüber, was er als 96-Legende im Ruhestand zurzeit macht.

     

    Lalas Flucht aus Albanien nach Deutschland war spektakulär – bei einem Länderspiel der albanischen U16 in Deutschland setzte sich der jugendliche Altin ab. Mit Jobs als Möbelpacker und im Lager von Media Markt schlug er sich durch, lernte fleißig deutsch und spielte nebenbei Fußball.

     

    Seit 1998 kickte Lala für die „Roten“ – seine Karriere begann kurios: Mit zwei Toren in seinen ersten drei Spielen schien Lala der neue Torjägerstern am hannoverschen Himmel zu sein.  In den Jahren 2004 bis 2007 trug Lala die Kapitänsbinde. Von seinen Mitspielern respektiert, von den Gegenspielern gefürchtet – auf diese Formel lässt sich seine damalige Zeit bei Hannover 96 wohl am besten bringen.

     

    Im Mai 2012, Wochen nach den unvergesslichen Erfolgen in der Europa League, machte Altin Lala sein letztes Spiel für Hannover 96. „Wenn’s am schönsten ist, soll man aufhören – und das habe ich geschafft“, sagt Lala. Mit einer spektakulären Choreografie verabschiedeten die Fans den ehemaligen 96-Kapitän. Lala hat bis heute Gänsehaut, wenn er davon erzählt. Das und mehr hört ihr in Folge 32 von 96Freunde – der Hannover-Podcast: 90 Minuten mit Altin Lala. Jetzt reinhören!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren