DTM Spezial mit Robert Seiwert (motorsport-magazin.com)

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Der GT-Talk behandelt die großen GT- und Langstreckenserien weltweit wie die FIA WEC, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, ADAC GT Masters, Nürburgring Langstrecken Serie uvm. Mit Analysen, Interviews und Hintergrundgeschichten seid ihr immer auf der Pole-Position.  Dieser Podcast erscheint immer wöchentlich mit Analysen und Vorschau Ausgaben am Dienstag oder Mittwoch. Das Format GT Talk Update versorgt euch am Freitag mit neusten Informationen aus der Szene der GT und Langstrecke. Bei Before the Flag gibt es die letzten Infos und ein Rückblick auf das was passiert ist kurz vor Rennstart. Veröffentlichungen  von Before the Flag werden im Podcast angekündigt.

**Music by Audio Library:**

https://www.audiolibrary.com.co/

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    DTM Spezial mit Robert Seiwert (motorsport-magazin.com)

    1 Sep 2021
    01:10:38

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In dieser Folge beschäftigen wir uns mit der DTM. Schauen ein bisschen auf die Goldene Ära und auf das das Millionengrab DTM/ ITC die sich nach dem Jahr 1996 sehr schnell verabschiedet hat.

    Auch schauen wir auf die Wiederkehr der DTM im Jahr 2000 und der Weg in Richtung der "Class One" Fahrzeuge die ebenfalls wie in der ITC Zeit Millionen an Geld verschlungen hat.

    Ein großes Thema ist natürlich der Umstieg der DTM auf die GT3 Fahrzeuge. Gab es eine Alternative anstelle der GT3? Und wäre sie Erfolgreich gewesen? Auch gibt uns Robert Seiwert einen blick in das neue Fahrerlager der DTM.

     

    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de


    +++ Werbung +++


    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.


    +++Social Media+++


    Gast: Robert Seiwert (Twitter)

    Robert Seiwert (Instagram)

    Alles zur DTM von Robert Seiwert findet ihr auf : Motorsport-Magazin.com

    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Die Gewinner und Verlierer von Assen.

    21 Sep 2021
    28:39

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Analyse


    Das sechste Rennwochenende der DTM in Assen setzte ein klares Zeichen beim Thema Meisterschaftskampf. Liam Lawson, Marco Wittmann, Kelvin van der Linde und Maximilian Götz sind die vier Piloten die um den Titel der Saison 2021 kämpfen. Einstecken musste an diesem Wochenende Kelvin van der Linde. Der Audi Werksfahrer verlor in Assen viel Boden an Lawson und an Wittmann. Auch mit einer alternativen Strategie am Sonntag sprang kein Podium heraus. Die großen Gewinner waren Wittmann und Lawson. Beide sammelten in den Niederlanden die meisten Punkte belegen die ersten Beiden Plätze in der Meisterschaft.

    Vorschau


    NLS 8



    • BoP Anpassung für beide BMW GT3 Fahrzeuge. BoP im Detail 

    • Ammermüller debütiert für Manthey-Racing.


    IMSA



    • Was erwartet uns in Long Beach

    • BoP Anpassung beim Ferrari GT3 Evo


    GTWCE



    • Letztes Rennen des Sprint Cup in Valencia

    • Meister stehen fest, Kampf um die Positionen 2 und 3.


     

    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

    +++ Werbung +++


     

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

     

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.


    +++Social Media+++


    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Update: Das Boxenstopp-Drama geht weiter.

    17 Sep 2021
    18:11

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die ITR hat über die Boxenstopp Situation eine Entscheidung getroffen. Die lautet dass keine Änderung am aktuellen Boxenstopp vorgenommen wird und somit die Benachteiligten wie Audi, BMW und Lamborghini weiterhin mit langsameren Boxenstopps rechnen müssen. Aufgrund der unterschiedlichen Konzepte sind Ferrari und Mercedes im Vorteil aufgrund dass man die Radmutter auf der Felge hat und somit der Reifenwechsel schneller verläuft.

    Mehr Details findet ihr hier: (motorsport-magazin.com) 

     

    Weitere Themen:

     

    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de


    +++ Werbung +++


    Diese Sendung wird präsentiert von der ADAC Simracing EXPO 2021 am Nürburgring

    Mehr Infos zum Event und Tickets unter: simracingexpo.de

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.


    +++Social Media+++


     

    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms

     

     
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Endlich wieder an der Strecke!

    14 Sep 2021
    45:44

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Nürburgring Langstrecken Serie feierte am vergangenen Wochenende ihr Comeback aus der Sommerpause.

    Auch für mich war es ein Comeback und dies an der Strecke. Die Einschätzungen von der Strecke und was sonst noch so Thema  am Ring war gibt es hier zuhören.

    GT Masters

    Auch die ADAC GT Masters war nach längerer Pause wieder zurückgekehrt.

    Am Lausitzring wendete sich einiges im Kampf um den Titel und dort haben einige viel Aufgeholt und einige auch sehr viel verloren.

    IMSA

    Die IMSA machte halt in Laguna Seca. Das Rennen in der nähe von Monterey war zwar sehr unspektakulär aber war nicht unbedeutend was das Thema Meisterschaft anging.

    Porsche Mobil 1 Supercup

    Der Porsche Mobil1 Supercup beendete ihre Saison in Monza. Der Champion im Jahr 2021 ist der alte Champion Larry Ten Voorde. Der Niederländer dominierte die Saison und sicherte sich den Titel schon am Samstag. Der deutsche Laurin Heinrich sicherte sich den Rookie Titel und krönte damit eine sehr gute Saison im Markenpokal im Rahmen der F1.

     

    Vorschau:

    • DTM in Assen



    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

    +++ Werbung +++


     

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.


    +++Social Media+++


     

    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Update: Ratel zur GT3 in Le Mans und Urteil in der Sprit-Affäre.

    10 Sep 2021
    16:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der GT Talk-Update versorgt euch jeden Freitagmorgen  mit neusten Nachrichten und Stimmen der GT-und Langstreckenszene. Egal ob WEC, IMSA oder GT Masters all dies findet im GT Talk Update Platz.

    BMW stellt Chassis-Partner vor.


    BMW stellt seinen Chassis-Partner vor. Dieser ist der italienische Hersteller Dallara. Dallara ist baut schon für Cadillac das LMDH Fahrzeug und ist im Formel-Bereich sehr stark unterwegs. BMW wird damit einen anderen Weg gehen wie die anderen deutschen Hersteller wie Audi und Porsche.

    Mehr dazu hier

    Stephane Ratel zur GT3 in Le Mans


    Stephane Ratel äußerte sich das erste mal nach Bekanntgabe der GT3 als Zukunft der GT Klasse in Le Mans. Selbst erklärte er dass seine Meisterschaft wie die GT World Challenge nicht bedroht sei von der Änderung in Le Mans.

    Das ganze Interview gibt es hier

    Urteil in der Sprit-Affäre


    Vincent Abril bekommt seine Sonntags-Resultate aus Monza zurück. Das Mercedes AMG Team HRT hat vor dem DMSB Berufungsgericht zum Teil Recht bekommen. Zumindest bekommt er sein Sonntags-Ergebnis zurück doch die Disqualifikation vom Samstag bleibt bestehen aufgrund des Fehlerhaften Sprit beim Fahrzeug mit der #5.

    Mehr Details zum Urteil gibt es hier

    Weitere Themen:

    • Auch in Assen mit drei Autos – Lamborghini-Werksfahrer Mirko Bortolotti startet für T3 Motorsport

    • IMSA: Jacob Abel debütiert für Compass Racing

    • Rückenverletzung – Lars Kern fällt für NLS 7 und 8 aus

    • Back in Business: Lotus Emira GT4 präsentiert



    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

    +++ Werbung +++


     

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.


    +++Social Media+++


     

    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Premieren Sieg in Zandvoort und zurück aus der Sommerpause!

    8 Sep 2021
    41:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Zandvoort gewann der deutsche Rookie im Porsche Mobil 1 Supercup Laurin Heinrich sein erstes Rennen. Das ganze war ein perfektes Wochenende für das Nebulus Racing by Huber Team denn auch Leon Köhler stand mit ihm auf dem Podium (Platz 2).

    Für Tabellenführer Larry Ten Voorde lief es bei seinem Heimrennen nicht so wie gewohnt. Anstatt wie auf dem Podium zustehen sprang für ihn nur Platz 5 heraus. Doch er konnte trotzdem gute Punkte mitnehmen da sein Konkurrent Jaxon Evans mit Platz 10 kein Boden gewinnt in Richtung Tabellenplatz 1.

     

    In der GT World Challenge Europe gibt es einen neuen Meister. Das Team WRT rund um Charles Weerts und Dries Vanthoor gewann am Nürburgring die Meisterschaft. Der Sieg beim 3 Stündigen Rennen ging an die Truppe von Orange 1 FFF Racing.

    In der DTM am Red Bull Ring war wieder einiges geboten. Liam Lawson der Youngstar sicherte sich mit den beiden Rennsiegen dicke Punkte und kann sich weiterhin Hoffnung auf die Meisterschaft haben. Kelvin van der Linde hingegen konnte nicht wirklich überzeugen. Zwar machte er auf der High-Speed Strecke mehr draus als sein Audi konnte, doch für ihn ein Wochenende dass er nicht gerne in Errinnerung behält.

     

    In der IMSA geht es an diesem Wochenende wieder weiter und das in Laguna Seca. Die Strecke gehört zu einer der Legendärsten in der Welt und ist bei Fahrern und Zuschauern sehr beliebt.

    Insgesamt kämpfen 26 Fahrzeuge in 4 Klassen um den Sieg.

    Aus der Sommerpause kommen gleich zwei große Serien aus Deutschland. Die ADAC GT Masters wir am Lausitzring ihr viertes Rennwochenende der Saison bestreiten. Ebenfalls kehrt die Nürburgring Langstrecken Serie zurück mit ihrem Saisonhighlight dem Rowe 6h-Rennen. Wir blicken auf beide Serien und schauen was dort in der Sommerpause passiert ist.

     

    +++Hinweis+++


     

    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

     

    +++ Werbung +++


    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++


     

    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Update: Audi Evo Premiere bei 24h von Barcelona

    3 Sep 2021
    13:27

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der GT Talk-Update versorgt euch jeden Freitagmorgen  mit neusten Nachrichten und Stimmen der GT-und Langstreckenszene. Egal ob WEC, IMSA oder GT Masters all dies findet im GT Talk Update Platz.

    In dieser Folge beschäftigen wir uns mit der Premiere des Audi R8 GT3 Evo II. Dieser wird im Jahr 2022 als Nachfolger des aktuellen Audi R8 Evo in die Fußstapfen treten.

     

    Weitere Themen:

    • IMSA: US RaceTronics debütiert in Long Beach

    • Fahreranpassungen bei der GTWCE und der ADAC GT Masters

    • Die Sp9 (GT3) wird auf der Nordschleife langsamer.

    • DTM lässt DRM-Ära wieder aufleben


     

    +++Hinweis+++


     

    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

    +++ Werbung +++


     

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++


     

    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Das richtige Wetter für ein Jubiläum!

    31 Aug 2021
    15:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Porsche Mobil 1 Supercup feierte im Rahmen des Belgien GP ihr 300. Rennen. Der damalige Start des Markenpokals im Rahmen der Formel 1 fand im Jahr 1993 in Imola (ITA) statt.

    Alles zum Rennen im regnerischen Spa hört ihr hier.

    In Brands Hatch ging der vorletzte Lauf der GT World Challenge Sprint Cup über die Bühne.

    Überschattet wurde dieser von einem Heftigen Unfall vom Jota McLaren im ersten Rennen.

    Die vorzeitige Meisterschaft sicherten sich Dries Vanthoor und Charles Weerts im WRT-Audi. Grundstein für die Meisterschaft hatten sie mit ihren Doppelsieg in Misano gelegt.

     

    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

    +++ Werbung +++


    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++


    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms

     
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Update: Die Punkte Revolution in der NLS

    27 Aug 2021
    13:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Nürburgring Langstrecken Serie geht mit einem neuen System im Jahr 2022 an den Start. Anstatt der Platz/Starter Formel wird nun ein Standard Punkte System verwendet. Hierbei werden Klassen mit 20 Startern genauso behandelt wie Klassen mit nur 7 Teilnehmer. Bis zum 7. Platz gibt es Punkte bei weniger werden angepasst Punkte vergeben. Laut der Organisation soll es übersichtlicher und sportlich fairer sein als das jetzige System.

     

    Weitere Themen.

    • Heart of Racing mit zwei Fahrzeugen in der IMSA

    • Aufgrund von Terminproblemen: Walkenhorst passt Fahrer-Lineup im GTWCE Endurance Cup an,

    • Abril lässt GTWCE aus und konzentriert sich auf die DTM

    • Aufstockung bei HTP/WWR in der GT Masters

    • Termin steht: GT Masters am Nürburgring findet statt.


    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

    +++ Werbung +++


    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++


    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms
    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Die Neuzeit bricht an. (Rückblick 24h Le Mans)

    25 Aug 2021
    33:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 24h von Le Mans zeigten zwar in der Hypercar-Klasse ein eher einseitiges Rennen, doch in der LMP2 und in der GTE Pro und AM ging es heiß her. Der Regen am Start bring ebenfalls viel Drama.

    Ebenfalls blicken wir neben die Strecke und was dort noch so passiert ist.

    Auch schauen wir am Ende der Episode auf das Wochenende. Der Porsche Supercup und die GT World Challenge fahren und bringen mögliche Vorentscheidungen in Sachen Meisterschaft.

     

     

    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

    +++ Werbung +++


    Die 24h von Le Mans werden dir präsentierten von Goodyear.

    Mehr Infos unter: goodyear.eu

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++


    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms
    schließen