Fechten: WM des Umbruchs

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Peter Joppich

schließen

Peter Joppich

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Fechten: WM des Umbruchs

    20 Jul 2017
    3:53

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Freitag werden bei der Fecht-WM in Leipzig die ersten Titel vergeben, bis dahin stehen die Qualifikationen für die Hauptfelder auf dem Programm. Und da lief es aus deutscher Sicht am Mittwoch gar nicht so schlecht. Nur zwei der elf gestarteten deutschen Athleten sind ausgeschieden. Die Säbelfechter kamen sogar geschlossen in die K.o.-Runde. Sportdirektor Sven Ressel war zufrieden. Der positive Eindruck seiner Präsidentin Claudia Bokel hatte sich also bestätigt. Malte Asmus über eine WM, die ohne große Erwartungen an das neuformierte deutsche Team in Angriff genommen wird. Der Weg (nach Tokio) ist nach dem verkorksten Olympia in Rio das Ziel.
    schließen
Jetzt Abonnieren