025 – Ruhe in Frieden, Colin Clark

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Montreal Impact

schließen

Montreal Impact

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • MLS Podcast | Fußball |

    025 – Ruhe in Frieden, Colin Clark

    30 Aug 2019
    55:02

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zu Beginn der Woche ereilte die MLS Fans eine traurige Nachricht. Der ehemalige MLS Spieler verstarb am Montag im Alter von 35 Jahren an einem
    Herzinfarkt. Er hatte während seiner Karriere u.a. für die Colorado Rapids, Houston Dynamo und LA Galaxy gespielt.

    Trotz dieser traurigen Nachricht ging der Spielbetrieb in der MLS weiter und auch im US Open Cup gab es das letzte und entscheidende Spiel: Das
    Finale zwischen Atlanta United und Minnesota United. Doch wie endete das Spiel und warum war dieses vielleicht doch nicht ganz fair gestaltet?

    Die MLS Rivalry Week


    Während der Saison veranstaltet die MLS seit einigen Jahren mindestens in einer Spielwoche, manchmal auch gleich 2 Mal während der Saison die
    Rivalry Week, in der die Realitäten zwischen den Teams ausgespielt werden. So hießen die Partien in dieser Woche DC United gegen die New
    York Red Bulls, Portland Timbers gegen Seattle Sounders, Toronto FC gegen Montreal Impact, New Entlang Revolution gegen Chicago Fire, FC
    Dallas gegen Houston Dynamo oder auch den Los Angeles FC gegen Los Angeles Galaxy. Diese Partien bieten natürlich genug Anreiz für
    Diskussionen, weshalb Daniel, Vincent und Anne sich für die 25. Folge einige interessante Spiele und Situationen heraus gesucht haben und
    darüber im MLS Podcast diskutieren.

    Feedback erwünscht!


    Da der MLS Podcast noch in seinen Anfängen steckt, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Auch
    Themenvorschläge, die ihr in künftigen Folgen hören wollt, nehmen wir gern entgegen. Das könnt ihr gern bei Twitter unter den Hashtags
    #DerMLSPodcast und #DAZNSoccer machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Wer gern ausführliche Mails schreibt,
    erreicht uns unter box2box(at)posteo.de.
    Den bereits mehrfach erwähnten Discord Server findet ihr unter dem Namen „MLS GER Treff“ unter https://discord.gg/afnKAzk
    schließen
  • MLS Podcast | Fußball |

    002 – Warum eigentlich die MLS?

    21 Mrz 2019
    1:16:36

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wie wurden wir überhaupt Fans der Major League Soccer? Drei völlig unterschiedliche Wege brachten uns in die Liga und packten uns mit ihrer Besonderheit und Vielschichtigkeit. Wir gehen darauf ein, wodurch wir überhaupt etwas von der Liga erfuhren und warum wir uns letztlich noch mehr mit ihr auseinander setzten. Auch die Frage, wie wir zu unseren Lieblingsteams kamen, soll dabei natürlich beantwortet werden. Als deutscher MLS Fan wird man in der Regel nicht durch die Eltern zu dem Team gebracht.

    Dritter Spieltag in der Analyse


    Außerdem darf die Analyse des dritten Spieltages der MLS dabei natürlich auch nicht fehlen und bringt einige Überraschungen hervor. Der Liganeuling FC Cincinnati stand vor seinem Heimdebüt, doch könnte das Team überzeugen und zeigten sie Fans sich wieder so Leidenschaftlich, wie man sie bereits aus der USL kannte? Konnte der amtierende Meister Atlanta United seinen ersten Sieg einfahren? Warum sind Spiele für Ignacio Piatti von Montreal Impact gegen den Orlando City FC immer etwas Gutes?Konnte Minnesota United seine Siegesserie fortsetzen? Wie erging es den Superstars Bastian Schweinsteiger, Wayne Rooney und Zlatan Ibrahimovic? Und wer ist dieser Alex Muyl? Warum erlaubte Real Salt Lake Headcoach Mike Petke seinen Spielern am Abend in eine Bar zu gehen, um Bier zu trinken? Welche Kritik haben wir an den Fans von Columbus Crew?

    Diese und weitere Fragen stellen sich Daniel, Vincent und Anne in der zweiten Folge vom MLS Podcast

    Da der MLS Podcast noch in seinen Anfängen steckt, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Das könnt ihr gern bei Twitter unter dem Hashtag #DerMLSPodcast machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Wer gern ausführliche Mails schreibt, erreicht uns unter box2box(at)posteo.de.

    Den bereits mehrfach erwähnten Discord Server findet ihr unter dem Namen „MLS GER Treff“ unter https://discord.gg/afnKAzk

     

     
    schließen