Soler gewinnt Paris-Nizza

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Marc Soler

schließen

Marc Soler

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Radsport |

    Soler gewinnt Paris-Nizza

    12 Mrz 2018
    10:04

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Klassiker-Saison der Radsportler ist in vollem Gange, aber auch die Rundfahrten kehren langsam wieder auf den Kalender zurück. So gab es in der letzten Woche zwei Rundfahrten, die zum Teil hervorragend besetzt sind. Die Tirreno Adriatico läuft noch bis einschließlich Dienstag, die Rundfahrt Paris-Nizza wurde am gestrigen Sonntag beendet.

    Marc Soler hat dabei Paris-Nizza gewonnen. Er konnte auf der Schlussetappe sich noch das Gelbe Trikot holen und damit den Triumph feiern. Die Schlussetappe gewann David de la Cruz im Sprint ganz knapp vor Omar Fraile. Aus österreichischer Sicht verlief das Rennen auch zufriedenstellend. Mit Patrick Konrad und Felix Großschartner konnten sich gleich zwei Fahrer des Teams bora - Hansgrohe unter den Top 10 platzieren.

    Die Tirreno Adriatico ist herausragend besetzt. Viele der Topfahrer zeigen sich hier zum ersten Mal, so unter anderem auch Vincenzo Nibali oder auch Chris Froome, der aber im Feld nach den Doping-Diskussionen der letzten Wochen nicht wohl gelitten ist, wie unser Radsport-Experte Lukas Kruse weiß. Lukas berichtet über die ersten Etappen und den Eindruck, den die großen Fahrer bei ihren zum Teil ersten Auftritten machen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren