Gelbe, rote und grüne Fußballer

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Liverpool

schließen

Liverpool

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Gelbe, rote und grüne Fußballer

    4 Mai 2022
    16:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Liverpool behält am Ende doch die Nerven gegen giftige und sich gut verkaufende Gelbe U-Boote. Darüber hinaus erklären euch Malte Asmus und Andreas Wurm, warum die Formel 1 ganz trumpesk die Devise America First übernommen hat, wie der erste komplett klimaneutrale Fußballclub der Welt den englischen Fußball aufmischt und warum der Moderne Fünfkampf es schafft, trotz gezogener Lehren aus dem Tierquäler-Skandal von Tokio trotzdem wieder negativ in die Schlagzeilen zu kommen.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Thiago: Der große Bayern-Fehler

    3 Mai 2022
    16:47

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im ersten Sportpodcast des Tages arbeiten Malte Asmus und Andreas Wurm die Bundesliga von gestern Abend auf, erklären, warum es ein Fehler war, dass der FC Bayern damals Thiago nach Liverpool ziehen ließ, warum sich Österreichs Altstars an Ralf Rangnick als Österreichs Nationaltrainer stören. Und sie hören Leon Draisaitl zu, wenn er über die Stanley Cup-Chancen seiner Edmonton Oilers spricht.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Ullas Wunsch und Boris‘ Angst

    29 Apr 2022
    17:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ulla will bleiben  und da bleibt der Jürgen dann eben notgedrungen auch - Klopp verlängert in Liverpool bis 2026 und überbrückt damit die Zeit, bis Julian Nagelsmanns Vertrag bei Bayern ausläuft. Nein, auch wenn Malte Asmus und Andreas Wurm das sagen, glaubt nicht jede News, die ihr im Internet lest oder hört. Das ist gestern einigen deutschen Journalisten zum Verhängnis geworden. Bei Stand Jetzt hört ihr nur geprüfte Fakten.  Malte und Andreas erklären euch zum Wochenabschluss, was Felix Magath mit der Hertha gemacht hat, was Boris Becker heute Nachmittag vor Gericht erwartet  und warum der Restart für die DTM offenbar zum Glücksfall wurde und eine goldene Zukunft folgen könnte.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Geschiedene Geister und bodenloser Dreck

    28 Apr 2022
    15:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    "An der Transferpolitik der Bayern scheiden sich die Geister", sagt Lothar Matthäus. Und unsere beiden Geister, Malte Asmus und Andreas Wurm, können ihm da nur beipflichten. Aber sie kritisieren nicht nur, sondern loben auch. Die Champions-League-Halbfinalspiele zum Beispiel. Sie hören Domenico Tedesco Gedanken zu den Glasgow Rangers, spekulieren auf eine weitere Galanacht der Eintracht, lassen sich das Aus von Alexander Zverev in München erklären und stellen den neuen Carl Lewis vor.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • 90Plus präsentiert: Ballon'Ohr | Fußball |

    Rivalen, Wiederauferstehung und Domenico, der Deutsche

    15 Apr 2022
    01:09:00

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist wieder soweit. Die Mottenkiste wurde geöffnet und die abgehalfterten Altstars des Fußball-Podcasts - Marc Schwitzky und Julius Eid wurden wieder einmal vor ein Mikrofon getragen. In altbekannter Manier beginnt das Spektakel mit einem Themenblock, der in dieser Episode ein paar der schönsten Stadionerlebnisse der beiden Moderatoren behandelt, bevor es dann in die große Geschichtenstunde geht. In dieser geht es passend zum Osterfest u, Wiederauferstehung, aber auch um eine fitte englische Mutter die den spanischen Fußball dominierte. Zu guter Letzt gibt es dann auch noch das beliebte Ranking der beiden Schwadronierer. Die größten Rivalitäten des Fußballs werden gekürt und völlig entgegen diesem Thema geht es dabei überraschend harmonisch zu. Zusätzliche Info: Bayern ist gegen Villarreal aus der Champions League ausgeschieden!
    schließen
  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Lasst die Eierei, liebe Freiburger

    6 Apr 2022
    17:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Warum eiern die Freiburger denn bloß so rum? Sind die nur ums eigene Image besorgt? Malte Asmus und Andreas Wurm beziehen Stellung zum Wechselfehler der Bayern, erklären, wie der Fall weitergeht, schauen auf die vielen Fragezeichen bei Chelsea und Real Madrid und freuen sich auf Tiger Woods Comeback beim Masters.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • 90Plus präsentiert: Ballon'Ohr | Fußball |

    Folge 2: Die vermeintlichen Top-6 in England, Baby-Öl & Kokain

    10 Mrz 2021
    01:04:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist wieder soweit. Ballon’Ohr geht in die zweite Runde und ist auch heute wieder vollgepackt mit den besten Geschichten rund um den Fußball. Neben Geschichten über Babyöl, Kokain und umgefahrene Polizisten richten unsere beiden Redakteure Julius Eid und Marc Schwitzky den Blick auf die Premier League. Gemeinsam mit Chris Mccarthy wird sich die Frage gestellt, wer denn jetzt eigentlich ein Top6-Klub im Vereinigten Königreich ist. Zusätzlich geht es dann noch um einen ausführlicheren Blick auf die Krise in Liverpool. Was ist los bei Kloppo und Co.? Erwartet die Antworten auf eure Fragen hier, bei Ballon’Ohr.
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    W€rtschätzung

    6 Nov 2020
    01:21:52

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seidel und Luis sind auch diese Woche wieder für euch da und liefern den feinsten Fußball-Stoff. Klöster ist leider wieder mit Arbeit überfüllt... Ob er wohl bei der Arbeit wertgeschätzt wird? Alaba fragt für einen Freund. Der fühlt sich bei den Bayern nämlich nicht genug wertgeschätzt, also unterbezahlt. Das sieht der FC Bayern aber anders und will das Vertragsangebot für den Österreicher nicht verbessern. Ein Vertragsangebot alleine würde Thomas Tuchel schon reichen. Der hat nämlich trotz CL-Finale noch nichts erhalten. Ausgang offen, aber die Tendenz lautet Abschied...

    Der Champions League Dienstag war reich an Spektakel. Der Fußballgott entschuldigte sich bei den Gladbachern und schenkte ihnen einen 6:0 in Donezk. Yann Sommer wäre dabei fast erfroren. Auch die Bayern schossen sechs Tore gegen Salzburg, kassierten allerdings auch zwei. Dennoch reichten 20 gute Minuten für die drei Punkte. Die gab es auch für den FC Liverpool und die Diogo Jota Festwochen gehen weiter. 5:0 gegen Atalanta und vielleicht das Aus für Bobby Firmino in der Startelf?

    Der "richtige" CL-Spieltag am Mittwoch lieferte eigentlich deutlich weniger Spektakel. Immerhin machten der BVB und RB Leipzig die perfekte Woche klar und gewannen ihre Spiele. Leipzig hat dabei den Spruch "den Gegner mit eigenen Waffen schlagen" dabei neu interpretiert und schlug Paris mit vier Franzosen in der Startelf

    In der Bundesliga schaut am Samstag alles auf den Kracher zwischen Mainz und Schalke. Wie geht das Topspiel aus? Achja und die Bayern sind in Dortmund zu Gast, ist aber unwichtig...oder?
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    An einem Dienstag um 16:30 Uhr

    30 Okt 2020
    01:21:55

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Podcastersatzverkehr heißt es wieder mal bei Faktlos. Klöster hat seinen Wagon voll mit Arbeit gepackt und deshalb darf Seidel mal wieder den Edelgast Luis im Podcast begrüßen #Vollbr8. Die beiden Champions League Experten diskutierten mal wieder über die Spiele der vergangenen Tage. Warum der Fußballgott ein A****loch ist und warum Corona in Russland wohl keine Rolle spielt, können sie sich aber nicht erklären. Gladbach hätte wichtige Punkte im Überlebenskampf gut gebrauchen können. Amsterdam konnte das 13:0 vom Wochenende zwar nicht wiederholen, lieferte sich dennoch einen geilen Fight mit der Tormaschine Atalanta.

    Auch am Mittwoch ging es heiß her. Für die Roten Bullen aus Leipzig wurde es im Old Trafford dann doch zu brenzlig gegen ManU. Mit 5:0 ging das Team von Julian Nagelsmann letztendlich baden. VAR hin oder her... Nicht ganz so souverän löste der BVB die Aufgabe Zenit St. Petersburg, konnte sich aber trotz Haarreif von Haaland mit 2:0 durchsetzen. Das Topspiel war aber ganz klar Juve gegen Barca. Aber auch nur auf dem Papier...

    Im Ligenwahn läuft alles nach Plan und das Abstiegsgespenst geht schon in Mainz und auf Schalke um. Der FC Liverpool ist für Luis schwer zu bewerten und auch der Classico war nicht der Rede wert.

    Schlagzeilen machte der FC Barcelona eher abseits des Platzes und ist jetzt ohne Präsident, gut dass bald Präsidentschaftswahlen sind :) Außerdem will der FC Bayern den Vertrag mit David Alaba verlängern, stellt sich dabei aber selten dämlich an...
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    #SendNews

    23 Okt 2020
    01:13:52

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Champions sind zurück. Also nicht Seidel und Klöster, die waren nie weg, aber endlich gibt es wieder guten Fußball auf der höchsten europäischen Bühne. Oder wie kann man sonst die Leistung von RB-Zwerg Angelino bewerten? Der zeigt sich in den letzten Wochen in bester Stürmermanier, ähnlich wie Ciro Immobile. Der wird endlich mal von den Dortmundern eingeladen, zwar nicht zum Essen aber immerhin zum Tore schießen, auch gut.

    Auch am Mittwoch gab es Königsklasse, nur nicht von Madrid. Auch wenn Real drauf stand, war nicht unbedingt Real drin und das nicht nur weil das Spiel nicht im Bernabeu stattgefunden hat. Die Königlichen waren vollkommen von der Rolle und ließen sich von Shakhtar Donezk überrumpeln. Schlecht für Gladbach, die den Punkt gegen Inter sonst als Big Point eingetütet hätten. Aber was war das Bitte für ein Pass von Neuhaus... #Love! Ähnlich gut waren auch die Bayern unterwegs, die Atletico Madrid quasi abschlachteten und Seidel somit eines falschen belehrte.

    In der Bundesliga blieb eigentlich alles beim Alten, Bayern sowie RB und Dortmund gewinnen, Schalke nicht. Doch auch der VfB kann überzeugen und erfreut Klöster wieder bei seinen Bundesliga-Nachmittagen. Erfreulich ist auch dieses Jahr die 3. Liga und liefert wieder einen spannenden Fight.

    Natürlich gab es diese Woche wieder einen kleinen Recap von Klöster über FIFA 21. Außerdem noch Trikotverkäufe auf eBay und die Reaktivierung von Petr Cech beim FC Chelsea. Das und viel mehr in der neuen Faktlos-Episode!

     
    schließen
Jetzt Abonnieren