Re-Draft des 2017er NFL Draft

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Jayon Brown

schließen

Jayon Brown

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Re-Draft des 2017er NFL Draft

    27 Jul 2021
    01:08:33

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist mal wieder Zeit für die alljährliche Re-Draft-Folge. In diesem Jahr geht es um die 2017er NFL Draft Class. In dem Jahrgang wurden einige Top-Spieler wie Patrick Mahomes und Deshaun Watson gedraftet, aber die Spieler haben sich auch einige Busts erlaubt.

    Patrick Rebien (@PatrickRebien), Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbStefan) haben daher die erste Runde nochmal gedraftet. Dabei bleibt nur ein Spieler an seiner ursprünglichen Stelle im 2017er Draft. So rücken einige Spieler, die später gedraftet wurden, nach vorne.

    Besonders auffällig ist dabei die Stärke der Cornerback- und Safety-Klasse, aber auch die Wide Receiver und Running Backs verfügen über viel Talent. Dennoch fallen einige Top-Spieler tiefer als man denken mag. Ein Liebling von Sebastian schafft es aber nicht in die erste Runde.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter oder Instagram (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau AFC South

    25 Aug 2020
    44:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Houston Texans haben viermal in den letzten fünf Jahren die AFC South für sich gewinnen können. Ob dies ihnen auch 2020 gelingt, ist unklar. Mit DeAndre Hopkins verscherbelten sie ihren Top-Receiver zu den Arizona Cardinals und die schwache Defense wurde auch nicht wesentlich verbessert.

    Diese Schwächen wollen die Tennessee Titans nutzen. Die zeigten sich sehr effektiv, als Ryan Tannehill letztes Jahr Starting Quarterback wurde. Darauf wollen sie jetzt aufbauen und den ersten Division-Titel seit 2008 gewinnen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) redet mit Stefan Reichl (@StefanReichl1) auch über die Indianapolis Colts und die Jacksonville Jaguars. Die Colts haben sich mit Philip Rivers einen neuen Quarterback geholt und hoffen auf wieder erfolgreiche Zeiten. Davon sind die jungen Jaguars noch einiges entfernt. Angesichts von wenig Erfahrung im Team gilt es für Head Coach Doug Marrone die jungen Spieler zu entwickeln.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der Super Bowl steht

    21 Jan 2020
    1:00:56

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Championship Weekend in der NFL ist vorbei und die beiden Teams, die am 2. Februar in Miami um die Vince Lombardi Trophy spielen werden, stehen fest. Zum Auftakt haben die Kansas City Chiefs die Tennessee Titans besiegt und damit die AFC gewonnen. Vor allem Patrick Mahomes war mal wieder on fire.

    Die San Francisco 49ers traten ähnlich stark auf und holten sich so den NFC Titel. Dabei präsentierte sich Raheem Mostert in bestechender Form, sodass sein Quarterback Jimmy Garoppolo weniger als zehnmal den Ball passen konnte.

    Zudem blickt Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Moritz May (Touchdown24) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) auf den Pro Bowl voraus. Dabei analysieren und besprechen sie den Kader. Außerdem sprechen sie über Antonio Brown, Jason Garrett, Odell Beckham Junior und das Karriereende von Luke Kuechly.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
Jetzt Abonnieren