Borchardt-Verbot

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Heiko Herrlich

schließen

Heiko Herrlich

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Borchardt-Verbot

    18 Mai 2020
    25:32

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es war Fuuuuussssbaaaalllll!! Andreas und Tobi sind immer noch ganz geflasht vom Wochenende mit Fußball aus der 1. und 2. Bundesliga.

    Die #mspWG hat Fußball geguckt und zwar fast alle Spiele rauf und runter. Andreas hat zwischendurch ein paarmal umgeschaltet, aber das ist eine andere Geschichte. Dass er dabei natürlich auch Kopfschmerzen kriegt, ist verständlich. Tobi hingegen fehlte sein Lieblingsverein sehr. Ohne Hannover 96 ist alles doof, aber trotzdem hat er sich natürlich so viel Fußball reingezogen wie möglich.

    Aber neben Fußball gab es natürlich auch andere Themen. U. a. die Frage was man eigentlich tun muss, um nach dem Besuch im Borchardt Umarmungen auszutauschen. Vermutlich Schoppen trinken. Aber die #mspWG zeigt sich nahezu gnädig in der Bewertung, kann aber nicht aufhören sich über Heiko H. – aktuell aus Augsburg – zu amüsieren und fragt sich, warum der Pressesprecher nicht einen alten Wrestlingmove ausgepackt hat.

    Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden.

    Der Flachwitz des Tages kommt heute aus der Kategorie Handwerk.

    Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

    Jetzt nicht mehr vormerken: Am Samstag, 16.5.20 um 07:00 Uhr geht er doch nicht los: Der große #mspWG Marathon. Wir müssen – Ihr könnt es Euch denken – verschieben. Sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier!
    schließen
  • Fever Pit´ch | Fußball |

    Hand- und Zahncreme dabei? Dann kann es wieder losgehen

    15 Mai 2020
    17:32

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    65 Tage war der Fußball krank, jetzt kicken sie wieder. Gott sei Dank. Naja, stimmt nicht ganz. Der Fußball war in der Corona-Pause. Aber sonst hätte der Reim nicht gepasst. Und an diesem Einstieg merken die Hörer schon, dass die Vorfreude bei Malte Asmus und SPORT1-Chefredakteur Pit Gottschalk trotz aller leichter Bedenken ziemlich groß ist.

    Heute können die beiden endlich wieder über Fußball sprechen. Obwohl ... immer noch nicht ganz. Denn natürlich sind auch das DFL-Hygienekonzept und das Zahnpasta-Gate von Heiko Herrlich Thema des Podcasts. Pit bricht eine Lanze für den Augsburg-Trainer und möchte sportlich nicht zu tief in die Glaskugel schauen. Doch bei einer Sache ist er sich sicher: Wer beim BVB auch immer fehlt. Für einen Sieg gegen Schalke wird es dicke reichen. Wieso? Das hört ihr im Fever Pit'ch Podcast.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Herrlich & Scheuer: Die Helden der Woche

    15 Mai 2020
    28:50

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    So viele Themen auf einen Freitag, das gab es lange nicht mehr. Andreas und Tobi wissen überhaupt nicht, wo vorne und hinten ist.

    Die Fluglinie unseres Vertrauens beginnt mit genau einer Route ab Hannover. Wohin? Natürlich nach München. Ab sofort bekannt unter der „#mspWG-Linie“. Und wo wir gerade beim Verkehr sind: Der Verkehrsminister fühlte sich in Corona-Zeiten wohl etwas unterrepräsentiert und schon wird an beschlossenen Gesetzen wieder gedreht. Verrückte Sache, die bei Andreas und Tobi für Kopfschütteln sorgt.

    Außerdem gibt es in dieser #mspWG natürlich wieder das Wochenabschlussquiz (#WAQ) und endlich kann wieder über Fußball gesprochen werden. Es wird der 26. Spieltag getippt und während Andreas locker einen Tipp nach dem anderen aus der Hüfte schießt, überlegt Tobi noch ob er nicht einfach seine Tipps von vor Corona übernimmt.

    Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden.

    Der Flachwitz des Tages kommt heute aus der Kategorie FIIINAAALLLLYYY.

    Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

    Jetzt nicht mehr vormerken: Am Samstag, 16.5.20 um 07:00 Uhr geht er doch nicht los: Der große #mspWG Marathon. Wir müssen – Ihr könnt es Euch denken – verschieben. Sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier!
    schließen
  • Werkskantine am Wasserturm | Fußball |

    Mit Spaß am Bayer

    6 Mrz 2019
    1:10:28

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Dass man das noch erleben darf - Kevin Scheuren hat (fast) nichts zu meckern, wenn er über Bayer 04 Leverkusen redet. In der heutigen Werkskantine wird er mit Eliano Lußem sogar regelrecht euphorisch.

    Aber mal ernsthaft - viel Grund zur harschen Kritik gibt es derzeit nicht unter dem Bayerkreuz. Seitdem Peter Bosz das Ruder übernommen hat, entwickelt sich wieder was in Leverkusen. Schade, dass das unter Heiko Herrlich nicht mehr geklappt hat, aber für alle Bayer-Fans ist das viel besser. Spieler werden nach ihren Stärken aufgestellt, Peter Bosz hat sich weiterentwickelt, die Ergebnisse stimmen. Was will man mehr?

    Klar, gerne auch im DFB Pokal oder der UEFA Europa League weiterkommen, aber irgendwie findet man, wenn man drüber nachdenkt, auch damit seinen Frieden. Versteht uns nicht falsch, heute wird nicht nur alles in den Himmel gelobt, sondern in eine gesunde Relation gesetzt. Immerhin muss man bedenken, woher Bayer 04 aus der Zeit unter Herrlich kommt. Dafür hat sich aber schon eine Menge getan. Welche Spieler können von Peter Bosz besonders profitieren? Welche Stellschrauben hat der Trainer neu eingestellt? Wo gibt es noch Baustellen?

    Wir gehen heute sogar schon einen Schritt weiter und sprechen darüber, was im Sommer getan werden könnte bzw. müsste, um das Spielermaterial noch mehr dem Spielsystem von Peter Bosz anzupassen. Welche Spieler werden wohl eher gehen? Wie ist Julian Brandts Ausstiegsklausel einzuordnen? Muss sich Jonas Boldt Kritik für Alario und Paulinho gefallen lassen?

    Es macht einfach eine Menge aus, wenn man sich wieder auf den Fußball konzentrieren kann, Freude an Stadionbesuchen hat und man sich Hoffnungen auf die Champions League machen kann. Das merkt man im gesamten Umfeld, bei den Fans und vor allem den Spielern. Es entwickelt sich was in Leverkusen und wir wollen darüber sprechen. Voller Freude, Zuversicht und guter Energie.

    Wir hoffen, euch gefällt die positive Werkskantine am Wasserturm genauso gut wie uns. Schreibt uns euer Feedback gerne auf unsere Facebook-Seite, mit dem Hashtag #WerkskantineMSP bei Twitter oder schickt eine Mail an [email protected]. Auch, wenn ihr gerne mal über Bayer 04 quatschen wollt in der Kantine sind das eure Anlaufstellen.

    Guten Appetit!
    schließen
  • Werkskantine am Wasserturm | 1. Bundesliga | Fußball |

    Eine Frage der Qualität?

    1 Jan 2019
    1:14:30

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Neues Jahr, neues Glück - gilt das auch für Bayer 04 Leverkusen im Jahr 2019?

    Die Werkself hat einen kleinen Umbruch hinter sich, zumindest auf der Position des Sportdirektors (Simon Rolfes statt Jonas Boldt) und auf der Trainerbank (Peter Bosz statt Heiko Herrlich). Aber der Weg hin zu diesen kleinen Umbrüchen war weit, aber vorhersehbar. Wo hat der Verein den Ausstieg verpasst, hätte man so manchen Abgang anders lösen können? Und ist es nicht tatsächlich so, dass es am Ende alles eine Frage der Qualität ist?

    Kevin Scheuren begrüßt heute Eliano Lußem, seines Zeichens gern gesehener Gast für Bayer 04 im BuLiSpecial, um über diese Qualitätsfragen zu sprechen. Von den Spielern, über das Management, bis hin zum Trainer wird alles angegangen. Welche Spieler sind unter ihren Möglichkeiten geblieben, aber welche haben auch überzeugen können? Muss sich der geneigte Bayer-Fan Gedanken machen, dass Peter Bosz nur ein zweiter Roger Schmidt ist? Welche Rolle sollte Rudi Völler nach seinem Abtreten spielen?

    Viele Fragen, viele Thesen, viel Diskussionsstoff zu Beginn des neuen Jahres. Gerne könnt ihr euch beteiligen. Entweder auf unserer Facebook-Seite, bei Twitter mit dem Hashtag #WerkskantineMSP oder per Mail an [email protected]. Wir würden uns auch über eine Rezension bei iTunes sehr freuen.

    Einstweilen aber viel Vergnügen mit der neuen Kantine, die euch den Neujahrsabend hoffentlich versüßt.
    schließen
  • Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    B04: Frohe Weihnachten, da sind die Papiere!

    23 Dez 2018
    19:10

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auch zwei Siege in Folge haben Heiko Herrlich den Job in Leverkusen nicht retten können. Einen Tag nach dem letzten Hinrundenspiel und dem 3:1 gegen Hertha trennte sich Bayer vom Trainer. Die Bilanz: insgesamt zu schlecht. Sieben Siegen stehen drei Remis und vor allem sieben Niederlagen gegenüber. Die Tordifferenz ist mit 26:29 negativ - Platz 9 deutlich hinter den Erwartungen. Herrlichs Nachfolger wird nun Peter Bosz.

    Wie ist die Entlassung von Herrlich einzuschätzen, was erwartet den Nachfolger und was läuft sonst noch bei Bayer Leverkusen schief? Malte Asmus spricht darüber mit Bayer-Experte Kevin Scheuren, unserem Moderator vom BuLispecial und Werkskantine am Wasserturm.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).

     
    schließen
  • Werkskantine am Wasserturm | 1. Bundesliga | Fußball |

    Ein Analyseversuch

    10 Okt 2018
    1:15:50

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei Bayer 04 Leverkusen geht es drunter und drüber. Zumindest, wenn man von außen drauf schaut. Intern ist man sich sicher, dass es alles gar nicht so schlimm ist und alle Ziele noch erreichbar sind. Wir sehen das anders und deshalb ist es an der Zeit für einen ersten Analyseversuch.

    Kevin Scheuren begrüßt dazu Jungjournalist und Bayer 04-Fan Eliano Lußem zur neuen Werkskantine am Wasserturm. Gemeinsam gehen sie zurück bis zum 27. Spieltag der vergangenen Saison, der 0:2-Niederlage beim 1. FC Köln. Was danach passierte mit der aktuellen Misere zu tun haben könnte, versuchen sie darzustellen. Ebenso widmen sie sich den folgenden Brandherden:

    • Das Management: Welche Schuld tragen Rudi Völler und Jonas Boldt an der aktuellen Lage des Clubs? Muss man sich zwangsläufig von Rudi Völler trennen, um einen Paradigmenwechsel hinzubekommen?

    • Der Trainer: Schafft Heiko Herrlich nochmal die Wende? Kann der junge Trainer, der es vergangene Saison über weite Strecken geschafft hat, eine Einheit zu formen, diese wieder hinbekommen? Wer wären Alternativen für Herrlich?

    • Die Mannschaft: Position für Position sprechen wir über Stärken und Schwächen der Spieler, über taktische Zwänge und Optionen und die Entwicklung des Teams in bald eineinhalb Jahren Heiko Herrlich.


    Mit Sicherheit war das nur der Anfang der Analyse, die noch viel tiefer zu führen ist. Aber für einen ersten Eindruck und Diskussionsstoff für euch sollte sie allemal dienen. Wenn ihr Feedback habt, immer her damit! Folgt uns bei Facebook oder nutzt bei Twitter den #WerkskantineMSR. Gerne könnt ihr eine Mail an [email protected], auch, wenn ihr mal in der Sendung dabei sein wollt. Die Einladung steht!

    Wenn euch gefällt, was wir so machen, würden wir uns freuen, wenn wir diesen Podcast bei iTunes mit 5 Sternen bewertet und eine kleine Rezension schreibt. Damit helft ihr uns auf jeden Fall weiter. Vielen Dank und viel Spaß mit der neuen Ausgabe.
    schließen
  • Werkskantine am Wasserturm | 1. Bundesliga | Fußball |

    Versalzenes Süppchen

    18 Sep 2018
    1:07:54

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es brodelt mal wieder mächtig unter'm Bayerkreuz. Kevin Scheuren und Olli "Wuppi" Willutzki gehen dem Ganzen in der neuen Werkskantine am Wasserturm mal auf den Grund. Gemeinsam tasten sie sich an die folgenden Themen ran:

    • Fanbelange: Kurvenratswahl, Fanstammtisch, Sonderzug nach Zürich

    • Nach München und vor Rasgrad: kurze Analyse des Saisonstarts

    • Geschichte wiederholt sich: hat man aus der Roger Schmidt-Ära nichts gelernt?

    • Auf der Suche nach Verantwortlichen: Herrlich & die Mannschaft - kann das wieder was werden? Ideen für Neuerungen.

    • Verantwortung der Verantwortlichen: was müssen sich Völler und Boldt gefallen lassen? Müsste es auch da Konsequenzen geben?

    • Die Europa League als entspannender Wettbewerb und die Mechanismen des Geschäfts


    Natürlich werden noch weitere Themen angeschnitten, es gibt einfach viel zu besprechen. Wenn ihr wollt, könnt ihr gerne euer Feedback geben. Entweder als Kommentar unter diesen Podcast auf meinsportradio.de, per Mail an [email protected], per Twitter mit dem #WerkskantineMSR oder als Rezension bei iTunes.

    Guten Appetit!
    schließen
  • BuLiSpecial | 1. Bundesliga | Fußball |

    #B04BMG: Revanche für die Hinrunde?

    9 Mrz 2018
    10:09

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Leverkusen-Fans erinnern sich noch immer gern an das Hinrundenspiel gegen Borussia Mönchengladbach. Dieses Spiel bereitete den Weg für die bisher erfolgreiche Saison und beendete den verkorksten Start. Die Werkself ist bereits besser als in der gesamten letzten Saison. Für das Team von Dieter hecking hingegen muss noch etwas passieren, damit den Anschluss an die europäischen Plätze nicht verliert und somit seinem eigenen Anspruch nicht gerecht wird. Zusammen mit Johannes Bonfert und Olaf Nordwich bespricht Moderator Robert Vogel die anstehende Partie.
    schließen
  • BuLiSpecial | Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    Der Buli-Rückblick zum 5. Spieltag

    21 Sep 2017
    16:48

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 1. Fußball Bundesliga startet diese Saison aufregender und überraschender als es sich so mancher Fußballfan vorgestellt hat. Wer kämpfte sich bisher an die Spitze? Wer sind die potentiellen Absteiger? Und was genau ist bitte in Köln los? Das resümieren Kevin Scheuren und Louis Derfert im Rückblick zum 5. Spieltag und fassen die Highlights & Fakten aller Spiele zusammen - natürlich mit einem extra Post-Live-Bericht vom Spiel Hertha BSC Berlin gegen Bayer 04 Leverkusen.
    schließen