Horst Hruprecht

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Entlassungen

schließen

Entlassungen

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Faktlos | Fußball |

    Horst Hruprecht

    6 Dez 2019
    58:18

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode






    Zur Nikolaus-Folge kommen eure beiden Lieblings-Nikoläuse Seidel und Klöster mit vollgepackten Socken. Dabei vertreiben die beiden den bösen Horst Hrupknecht und meinen es gut mit euch. Zumindest besser als es die Auslosung mit dem DFB-Team gemeint hat. Die trifft in der Multi-Kulti EM nämlich auf Mbappe und Ronaldo. Ob da ein Rouven Hennings reicht? Gereicht hat es derweil für Virgil Van Dijk nicht zum Gewinn des Ballon D ́or, was der Schwester von Cristiano Ronaldo ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

    Arbeitslos ist nach der letzten Woche mittlerweile auch Unai Emery, der vom FC Arsenal vor die Tür gesetzt wurde. Nachfolger ist niemand geringeres als das Duo aus den Gunner-Legenden Freddie Ljungberg und the big f****** German Per Mertesacker. Anlass genug für die Schatzgräber eine totgeglaubte Rubrik wieder zum Leben zu erwecken. Während Klöster sich über erfolgreiche Trainer erfreuen darf, muss sich Seidel mit diversen Flops zufrieden geben.

    Ein Flop war das Debüt von Jürgen Klinsmann für Hertha BSC nicht unbedingt. Zwar verloren die Herthaner das Spiel gegen den BVB, dafür konnte Klinsi aber mit einer netten Handyhülle punkten. Das gefällt aber nicht allen Berlinern mit dem Swoosh. Durchaus ansehnlich war hingegen der Auftritt von Bayer Leverkusen in München. Die Bosz-Elf bezwang den FC Bayern und sorgte dafür für die erste Niederlage in der Epoche Hansi Flick. Niederlagen kennt man in Stuttgart in den letzten Spielen zu gut und das, obwohl Tim Walter eine Begeisterung bei Klöster auslöst. Ebenso wie es beim Top-Spiel der Fall war, welches diesmal klar an den Herausforderer ging. Dieser lies sich auch gleich mal zu der ein oder anderen Kampfansage hinreißen.




    schließen