Review auf den NFL Draft

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Devonte Wyatt

schließen

Devonte Wyatt

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Review auf den NFL Draft

    3 Mai 2022
    45:16

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der NFL Draft 2022 hat einige spektakuläre Geschichten geliefert. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbStefan) ziehen ein Fazit und analysieren, welche Teams besonders gut oder schlecht abgeschnitten haben.

    Einen besonders guten Eindruck hinterließen die Baltimore Ravens, die sich ohne Trades die vermeintlich besten Spieler ihrer jeweiligen Position sicherten. Auch die beiden New Yorker Teams, also die Giants und Jets, konnten mit überraschend guten Picks überzeugen. Zu den Siegern zahlen aber auch weitere Teams.

    Andere Franchises warfen jedoch mehr Fragen auf als das sie wirklich Antworten gaben. Zu ihnen zählen die Chicago Bears, die scheinbar aus Fehler der Vergangenheit nicht lernen will. Wenig Freude dürften auch die Quarterbacks gehabt haben, denn schließlich mussten sie ungewohnt lang warten, bis sie ihren Namen gehört haben.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die wilde Nacht von Las Vegas

    29 Apr 2022
    48:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die erste Runde des NFL Drafts is in the books. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Neuling Brian Keamena (@BKemp2412) reden über eine wilde Nacht mit vielen Trades. Das bedarf einer ausgiebigen Analyse.

    Viel war im Vorhinein über den Draft spekuliert worden, wer welchen Spieler pickt. Dabei holten die Jacksonville Jaguars zwar den Spieler, den sie gerne haben wollen, dennoch war es für viele eine Überraschung aufgrund der geringen Production am College.

    Richtig wild wurde es aber erst nach den ersten zehn Picks. Es folgte Trade um Trade und jedes Mal fiel allen Experten mehr und mehr die Kinnlade herunter. Dabei wurden aber nicht nur Picks getauscht, sondern auch zwei Spieler mit dem Nachnamen Brown haben ein neues Team. Zudem lachen die Los Angeles Rams über die New England Patriots.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
Jetzt Abonnieren