FOLGE 29 – VIEL ÄRGER IM DERBY D’ITALIA

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Derby d’Italia

schließen

Derby d’Italia

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Calcio | Fußball |

    FOLGE 29 – VIEL ÄRGER IM DERBY D’ITALIA

    5 Apr 2022
    59:20

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Ein Derby d'Italia ohne viel Polemik wäre wie eine Mahlzeit ohne einen schönen Chianti. In einem hitzigen Spiel schafften es die Nerazzurri die Punkte aus Turin zu entführen und sind wieder mittendrin im Meisterschaftskampf, auch wenn die Neapolitaner sich gegen Atalanta keine Blöße geben.



     



    Doch aufseiten von Juventus hadert man mit dem schwachen Auftritt des Schiedsrichters Massimiliano Irrati und fühlt sich um mehr als einen Punkt betrogen. Ob und wie dessen Entscheidungen das Spiel beeinflusst haben, diskutieren wir in dieser Episode.



     



    Außerdem: Udinese Calcio gelingt ein enormer Befreiungsschlag im Abstiegskampf und stürzt die Rossoblu von der Insel in eine echte Krise. Wer schafft es am Ende der Saison die Klasse zu halten?



     



    Dies und mehr in der neuesten Ausgabe von CDP! Viel Spaß!




    Folgt uns gerne auch auf unserem Instagram Kanal!
    Calcio - Der Podcast (@calcio_der_podcast) • Instagram-Fotos und -Videos


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • CSN | Fußball |

    Nix Juve oder Inter | Darum dominiert Neapel die Serie A

    25 Okt 2021
    01:15:02

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Betrachtet man die Tabelle der höchsten italienischen Spielklasse, so fällt auf, dass weder die beiden Mailänder Mannschaften noch Juventus Turin die Tabellenspitze zieren. Ganz im Gegenteil thront der SSC Neapel mit sieben Punkten Abstand auf Meister Inter und gar zehn Zählern Vorsprung vor den Bianconeri an der Tabellenspitze.

    Bis auf den punktgleichen AC Milan konnte keiner der italienischen Spitzenclubs das Tempo der „Partenopei“ mithalten. Acht Siege und ein Remis aus den ersten neun Partien. Lediglich drei Gegentore bei 19 erzielten Treffern untermauern den Höhenflug der Süditaliener.

    Unter dem neuen Coach der „Azzurri“ Luciano Spalletti, welcher schon bei zahlreichen Topclubs bewiesen hat, dass er Mannschaften weiterentwickeln kann, scheint der „Calcio Napoli“ aktuell nicht zu stoppen zu sein.

    Ein wichtiger Faktor für Neapel ist gleichermaßen die Personalie Victor Osimhen. Während der 70-Millionen-Transfer in der letzten Saison verletzungsbedingt quasi die komplette Hinrunde verpasste, scheint er in der aktuellen Spielzeit körperlich in bester Form zu sein. Fünf Tore in acht Partien unterstreichen wie wichtig der Nigerianer für den Tabellenprimus ist.

    Doch was wird aus Kapitän Lorenzo Insigne, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft? Wer hat noch entscheidenden Anteil am Höhenflug des SSC, und an welchen taktischen Stellschrauben hat Trainer Spalletti gedreht um den letztjährigen Tabellenfünften auf die eins zu katapultieren?

    Mehr zu den genannten Themen erfahrt ihr im brandneuen Podcast von „CSN – Der Serie-A-Talk“ mit Napoli-Experte Paul Leifeld! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und “CSN – Der Serie-A-Talk” folgen auf:

    Facebook: facebook.com/derserieatalk/
    Instagram: instagram.com/derserieatalk/
    Twitter: twitter.com/DerCsn
    Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710
    Patreon: patreon.com/derserieatalk


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • 90PLUS On Air | Sportplatz | Fußball |

    #JUVINT: Mandzukic bringt Rekord & Derby-Sieg

    7 Dez 2018
    25:37

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das 171. Derby d'Italia wurde durch einen Treffer von Mario Mandzukic (66.) entschieden. Er traf zum 1:0 für Juventus gegen Inter. Während die Alte Dame damit in der Serie A weiter ungeschlagen bleibt, mit 43 Punkten nach 15 Spieltagen die Bestmarke in Europa hält, zusammen mit PSG. Doch im Spiel taten sie sich lange schwer. Wieso, das analysieren Malte Asmus und Julius Eid  (90Plus). Sie haben das Derby genau unter die Lupe genommen.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren