Hockey-WM: Gold & Silber, naja…

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Danas

schließen

Danas

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Hockey-WM: Gold & Silber, naja…

    14 Feb 2018
    11:02

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Stimmung in Berlin super, Einschaltquoten im TV top - und das sportliche Resultat? Durchwachsen, wenn man sich die Statement des Deutschen Hockey Bundes anhört. Die Damen holten den WM-Titel beim Heim-Event in Berlin, schlugen im Finale den Favoriten und Titelverteidiger Niederlande mit 2:1. Aber die Herren wurden "nur" Zweiter. Und das, obwohl Bundestrainer Stefan Kermas vor dem Finale gegen Österreich noch die Parole ausgegeben hatte: "Wir müssen Weltmeister werden, alles andere wäre fehl am Platz."

    Aber es kam anders, obwohl Deutschland schon mit 3:1 in Führung lag. Doch dann ließen sie Österreich wieder ran- und im Penaltyschießen noch vorbeiziehen. Wie es dazu kam, das analysiert Moderator Malte Asmus mit dem Hockey-Experten Paul Kabelac. Und der hebt bei aller Kritik an der Nachlässigkeit der deutschen Mannschaft vor allem Michael Körper heraus. Der Österreicher war der Matchwinner seiner Mannschaft.
    schließen