Kinder- und Jugendfußball: Das kommunikative Dreieck

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

In ihrem SPORT1-Podcast „Flutlicht an!“ stellt Mara Pfeiffer Menschen in den Mittelpunkt, die im schnelllebigen und lauten Fußballgeschäft sonst zu wenig im Rampenlicht stehen – oder zu wenig Raum haben, um ihre Geschichte zu erzählen: All jene mit einer speziellen Fußballvita und einer eigenen Botschaft. Zu Gast sind Aktivist*innen und Podcaster*innen, (ehemalige) Spieler*innen und Trainer*innen oder sportliche Verantwortliche ebenso wie Menschen, die im Fußball auf ganz eigene Weise ein Zuhause gefunden haben. Sie alle eint, dass sie ungewöhnliche und spannende Geschichten erzählen können – und wollen.

Individuell, intensiv und persönlich vermitteln sie im Gespräch mit der Wortpiratin ihre Themen und Gedanken – und nehmen dabei auch die gesellschaftliche Verantwortung des Fußballs in den Blick. Alle 14 Tage, immer mittwochs, schaltet Mara in ihrem Podcast die Scheinwerfer ein. Und dazwischen? Schreibt sie für SPORT1.de die Porträt-Kolumne und Meinungstexte. Denn die Geschichten wollen erzählt werden!

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | 1. Bundesliga | Fußball |

    Kinder- und Jugendfußball: Das kommunikative Dreieck

    22 Mar 2022
    1:00:30

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Die Wortpiratin im Gespräch mit Susanne Amar

    Susanne Amar ist Expertin für Kommunikation im Kinder- und Jugendfußball. Im Podcast erklärt sie, warum ein guter Dialog zwischen Trainerinnen und Eltern auch wichtig ist für die jungen Spielerinnen, wo Vereine und Familien aufeinander zugehen sollten und warum es ohne gegenseitige Empathie nicht geht.


    ⚽️ Die Folge mit Susanne Amar im Überblick:



    • 00:00:03 Begrüßung & Vorstellung

    • 00:01:30 Plötzlich Fußballeltern

    • 00:07:38 Gesucht: Organisationstalent

    • 00:13:18 In die Kommunikation gehen

    • 00:21:51 Eine Art Elternbetreuung?

    • 00:27:33 Vermittlung durch Dialog

    • 00:32:54 Elternabend im Verein

    • 00:37:30 Gegenseitige Empathie

    • 00:43:04 Im Nachwuchsleistungszentrum

    • 00:52:19 Austausch und Verantwortung

    • 00:57:23 Fazit und Abschied


    📌 Susanne Amar



    📌 In den Medien



    📌 Mix





    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | Fußball |

    Wencke Bongartz: "Ich will einfach meine Arbeit machen!"

    21 Feb 2024
    48:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit 22 Jahren ist Wencke Bongartz nicht nur die jüngste Leiterin in einem deutschen Nachwuchsleistungszentrum, sondern auch die einzige Frau. Im Gespräch erzählt die ehemalige Spielerin, wieso das für sie keine Rolle spielt, sie trotzdem Verantwortung empfindet – und was ihr an dem Job bei Kickers Offenbach so viel Spaß macht.

    ⚽️  Die Folge mit Wencke Bongartz im Überblick

    • 00:08 Begrüßung und Vorstellung

    • 03:03 Voller Fokus auf die Region

    • 10:34 Ihr Weg in den Fußball

    • 13:22 Arbeit als Trainerin

    • 16:49 Die Eine unter vielen

    • 23:23 NLZ, Verein, Region

    • 28:55 Ausgangspunkt: Jena

    • 35:31 Blick in die Zukunft

    • 41:42 Die Kickers Frauen

    • 45:17 Ein guter Ort & Verabschiedung


     

    📌 Wencke Bongartz

    Profil LinkedIn 

    Portrait in der Offenbacher Post 

     

    📌Stipendiatin BDFL

    Stipendium BDFL/Trainerinnenausbildung

    Trainerinnenausbildung: Blick hinter die Kulissen 

     

    📌 Die Offenbacher Kickers

    Kickersjugend 

    Kickersfrauen

     

    📌 Weitere Themen der Sendung

    Förderkader Schiedsrichterin

    Fördertöpfe NLZ beim DFB 


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | Fußball |

    Fußballplätze: Orte des Jubels, Orte des Unrechts

    7 Feb 2024
    53:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Verstrickungen des Sports zu Zeiten der Nationalsozialist*innen werden auf ganz unterschiedliche Weise historisch untersucht. Das Projekt „Ort des Jubels, Ort des Unrechts“ erforscht, welche Sportstätten zu Lagern für Zwangsarbeitende gemacht wurden. Historiker Bastian Satthoff spricht im Podcast über das Projekt.

    ⚽️  Die Folge mit Bastian Satthoff im Überblick



    • 00:08 Begrüßung

    • 02:42 Erinnerungsarbeit

    • 09:00 Erinnern im Fußball

    • 15:47 Zwangsarbeit: Datenlage

    • 22:54 Widerständige Aufarbeitung

    • 29:13 Fußball: Jubel und Unrecht

    • 35:27 Zeitzeug*innen im Gespräch

    • 39:06 Thema in die Breite tragen

    • 42:06 Verstrickung des Fußballs

    • 51:45 Aufarbeitung als Chance



    📌  Bastian Satthoff

    Profil LinkedIn

    Instagram 

    Bluesky 

     

    Ort des Jubels, Ort des Unrechts


    Projektbeginn beim VfL Osnabrück 

    Von einem Ort des Jubels zu einem Ort des Unrechts 

    Instagram-Profil 

     

    Hintergründe zur Episode


    Die Gedenkstätte 

    Bildungsagenda NS Unrecht 

    Bram Appel 

    Otto „Tull“ Harder 

    Peco Bauwens 

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | Fußball |

    Lili Engels: Fußball statt Kinderfernsehen

    24 Jan 2024
    01:10:07

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wortpiratin im Gespräch mit Lili Engels


    An Fußball ging für Lili Engels dank Papa und Bruder kein Weg vorbei. Weil sie mit Mädchen bei einer Trainerin spielte, hat sie ihren Platz in diesem Sport als Kind ganz selbstverständlich eingenommen. Widerstände gab es erst später. Im Podcast erzählt sie von ihrem Weg in den Sportjournalismus und Nervosität im Doppelpass.

    ⚽️  Die Folge mit Lili Engels im Überblick



    • 00:10 Moin, Moin!

    • 01:24 (K)Eine Karriere im Fußball

    • 05:43 Von Anfang an Vorbilder

    • 09:42 Fußballwochenende von A-Z

    • 13:32 (Der Weg ins) Sportstudium

    • 17:10 Ausbildung Sportjournalismus

    • 25:02 Plötzlich im Doppelpass

    • 29:07 Das Sport1-Trio für die Liga

    • 35:30 Unterschiede in Reaktionen (m/w)

    • 41:40 Die Lage der Liga und im FdF

    • 54:20 Sich ehrlich machen

    • 58:30 Nachwuchs entwickeln

    • 01:08:32 Verabschiedung


    📌  Lili Engels

    Sport1 

    Instagram

    LinkedIn

    Wikipedia

    ZDF-Bolzplatz

    Verband deutscher Sportjournalisten 

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | Fußball |

    Josephine Henning: Ich habe viele Facetten

    13 Dec 2023
    01:13:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wortpiratin im Gespräch mit Josephine Henning


    Das Theater hat Josephine Henning von klein auf durch ihre Eltern erlebt. Für sie war es ähnlich faszinierend wie Fußball: Spielplätze, um sich auszuprobieren, das eine wie das andere. Ihre Profikarriere war von Erfolgen ebenso begleitet wie von Schmerzen – und vom Wunsch, Sport und Kunst zu vereinbaren. Denn beides hat immer zu ihr gehört: Grenzen wie Schubladen sind etwas, wogegen sie ankämpft.

     

    ⚽️  Die Folge mit Josephine Henning im Überblick



    • 00:08 Begrüßung und (Kein) Jubiläum

    • 03:06 Kulturelle Prägung in der Familie

    • 09:47 Künstlerische Herangehensweise

    • 17:31 Fußballerische Anfänge

    • 21:48 Die großen Momente

    • 25:30 Die Kurzfristigkeit des DFB

    • 35:30 Spielerinnen mit Meinung

    • 44:55 Mittag’s bei Henning

    • 54:57 Sport und Gesundheit

    • 59:43 Staffelpilot Josi & Mara

    • 72:49 Abschied


     

    📌  Josephine Henning

    Homepage 

    Deutsche Akademie für Fußballkultur 

    Profil Instagram 

    DFB-Profil 

     

    📌 Mittag’s bei Henning – Podcast

    Mittag’s bei Henning – Podcast 

    Mittag’s bei Henning – Instagram 

    Mittag’s bei Henning – Teamware

     

    Ausstellung „Beyond Fame. Die Kunst der Stars.“ 

    „Schon immer Künstlerin und Athletin“

    Von der Olympiasiegerin zur Künstlerin 


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | Fußball |

    Svenja Schlenker: Den Traum zur Wirklichkeit gemacht

    29 Nov 2023
    58:50

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wortpiratin im Gespräch mit Svenja Schlenker


    Zu Borussia Dortmund kam Svenja Schlenker ursprünglich mal als Praktikantin im Marketing. Als Fußballerin wollte sie sich parallel am liebsten direkt zum Spielbetrieb melden, nur, dass der Verein keine Abteilung für Mädchen- und Frauenfußball hatte. Viele Jahre später ist das korrigiert, und Schlenker die Leiterin. Über den Weg dorthin und ihre ungebrochene Begeisterung spricht sie mit Mara Pfeiffer in dieser Folge.

     

    ⚽️  Die Folge mit Svenja Schlenker im Überblick


     

    • 00:07 Begrüßung und Fußballanfänge

    • 04:45 Der Weg zum BVB

    • 08:27 Eine Abteilung entsteht

    • 17:16 Bewerbungen & Sichtung

    • 21:07 Finanzen und Bedingungen

    • 25:51 Entwicklung und Nachwuchs

    • 31:43 Lage des Fußballs der Frauen

    • 35:54 Interesse im Gesamtverein

    • 38:50 Weniger Frauen unter mehr Männern

    • 46:25 Von Anfang an gut beraten

    • 48:58 Finanzierungen für den FdF

    • 53:47 Nationalelf vs. Vereinsfußball

    • 57:32 Lobhudelei und Verabschiedung


     

    📌 Svenja Schlenker


    Profil LinkedIn 

    Profil Instagram

     

    📌 Fußball der Frauen beim BVB


    Das Team 

    Die BVB-Frauen auf Instagram 

    Thomas Sulewski wird Sportlicher Leiter 



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | Fußball |

    Verbände in die Verantwortung nehmen

    15 Nov 2023
    54:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wortpiratin im Gespräch mit Lisa Salza (Amnesty Schweiz)


    Die WM 2022 war für Lisa Salza ein „Gamechanger“ in Sachen Aufmerksamkeit für Menschenrechtsverletzungen rund um sportliche Großveranstaltungen. Mit einer WM in Saudi-Arabien schon 2034 hat Salza, bei Amnesty International Schweiz auch zuständig für Sport und Menschenrechte, nicht gerechnet. Sie beschreibt Chancen und Risiken, die Verantwortung der Verbände und wieso es wichtig ist, nie pauschal ein Land zu kritisieren, sondern dessen mangelhaften Umgang mit Menschenrechten.

     

    ⚽️  Die Folge mit Lisa Salza im Überblick





      • 00:08 Begrüßung & Einführung

      • 04:26 Amnesty & Sportgroßveranstaltungen

      • 10:53 Langzeitwirkungen von Turnieren?

      • 17:23 WM 2034 in Saudi-Arabien

      • 25:13 Lehren aus der Katar-WM ziehen

      • 31:31 Die Verantwortung der Verbände

      • 37:29 Kritik ohne Eurozentrismus

      • 42:42 Fußball der Frauen: Sonderrolle?

      • 46:32 Kritik frühzeitig äußern

      • 52:48 Verabschiedung




    📌 Lisa Salza


    Amnesty International 

    Profil Twitter 

    Facebook

    📌 Amnesty International


    Amnesty Schweiz LinkedIn 

    Amnesty: Im Schatten der WM 2022 

    Amnesty: Sport und Menschenrechte 

    📌 In den Medien


    Interview Informiert. vor der WM in Katar 

    Interview RND vor der WM in Katar 

    Impulsvortrag am Institut für Sozialethik 

    SF: Sportswashing als Risiko 


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | Fußball |

    „Ich wünsche mir, dass es ernsthaft bleibt”

    1 Nov 2023
    01:02:16

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wortpiratin im Gespräch mit Nina Potzel


    Nina Potzel ist Sportjournalistin – und wie sich dieser Beruf aus dem eigentlichen Wunsch nach Politikjournalismus ausgerechnet in Jordanien ergeben hat, erzählt sie Mara Pfeiffer in dieser Folge. Außerdem sprechen die beiden über Strukturen im Fußball der Frauen und wie diese die Berichterstattung mit betreffen, Ninas Podcast „Die 45“ sowie ihren Traum-Nebenjob als Stadionsprecherin bei Viktoria Berlin.

     

    ⚽️  Die Folge mit Nina Potzel im Überblick



    • 00:13 Begrüßung und Ausflug nach Jordanien

    • 05:23 Fußball familiär vorbelastet

    • 08:11 Sichtbarkeit und Wachstum des FdF

    • 12:48 Werder Bremen: Eine grün-weiße Liebe

    • 16:31 Bewusstsein für Strukturen

    • 19:57 Fußball, aber als Beruf

    • 23:25 FdF: Mehr als auf dem Platz

    • 28:36 Strukturen setzen sich in den Medien fort

    • 36:28 Lernen, ein Spiel zu lesen

    • 41:48 Crowdfunding für „die 45“

    • 44:30 Stadionsprecherin als Traumjob

    • 52:47 Situation beim DFB

    • 01:00:45 Verabschiedung


    📌 Nina Potzel


    Twitter 

    LinkedIn 

    FC Viktoria 1889 Berlin 

     

    📌 Die 45 - Eine Halbzeit Fußball


    Der Podcast 

    Instagram 

    Crowdfunding-Kampagne 

     

    📌 Aufträge und Gastauftritte


    Sendungen bei Sportradio 360 

    Artikel bei Eurosport 

    The Offside Rule 


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | Fußball |

    „Die Spielerinnen verstehen, wie viel Einfluss sie haben“

    18 Oct 2023
    01:07:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wortpiratin im Gespräch mit Jonas Baer-Hoffmann


    Die Gewerkschaft FIFPRO vertritt derzeit mehr als 65.000 Fußballer*innen weltweit. In der Öffentlichkeit standen zuletzt speziell Themen rund um Spielerinnen. FIFPRO-Generalsekretär Jonas Baer-Hoffmann glaubt, dass die gerade ihre Macht begreifen – und den Kollegen vorausgehen. Mit Mara Pfeiffer spricht er über Aufgaben und Herausforderungen der Gewerkschaft und die Rolle des Sports in der Gesellschaft.

     

    ⚽️  Die Folge mit Felicitas Hartmann im Überblick



    • 00:28 Begrüßung & FIFPro Basics

    • 08:42 Entstehungsgeschichte der FIFPro

    • 15:20 Spielerinnen: Wucht der Entwicklung

    • 24:16 Die sechs FIFPro-Prinzipien

    • 29:28 Das Solidaritätsprinzip „Legacy“

    • 32:24 Strukturen nicht gegen Gehalt ausspielen

    • 36:42 Sich ein gutes Bild machen

    • 40:15 Schwangerschaft & Mutterschutz

    • 46:16 Der Übergriff gegen Jenni Hermoso

    • 53:02 Wem gehören die Daten?

    • 56:53 Der Weg zur FIFPro

    • 01:06:48 Verabschiedung


    📌 Jonas Baer-Hoffmann



     

    📌 FIFPRO



     

    📌 Themen der Sendung



     

     

     

     

     

     

     

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | Fußball |

    Fußball als wichtiges Kulturgut

    4 Oct 2023
    44:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wortpiratin im Gespräch mit Felicitas Hartmann


    Seit vier Jahren arbeitet Felicitas Hartmann schon bei der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur. Der Job hat ihren ohnehin liebevollen Blick auf den Fußball noch mal verändert. Im Podcast spricht sie über dessen Bedeutung für Demokratie und für die Bildung gerade junger Menschen, ihre Liebe zu Portugal und die Kulturpreis-Gala.

    ⚽️  Die Folge mit Felicitas Hartmann im Überblick



    • 00:02 Begrüßung & Audio-Liebe

    • 02:23 Vom Fußball fürs Leben gelernt

    • 05:34 Nürnberg > Porto > Bremen

    • 11:43 Deutsche Akademie für Fußballkultur

    • 20:01 Die Fußball-Kulturpreise

    • 27:07 Fußballspruch & Fanpreis

    • 32:02 Der Walther-Bensemann-Preis

    • 39:29 Ein neuer Blick auf Fußball

    • 44:43 Verabschiedung


    📌Felicitas Hartmann



     

    📌Deutsche Akademie für Fußball-Kultur



     

    📌In den Medien



    📌Aus dem Podcast




    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Flutlicht an! Im Gespräch mit der Wortpiratin | Fußball |

    Die Wochenendrebellen auf der Leinwand

    20 Sep 2023
    01:32:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wortpiratin im Gespräch mit den Wochenendrebellen


    Am Anfang stand ein Stadionbesuch. Ob am Ende ein Lieblingsverein steht, das finden Mirco und Jason alias die Wochenendrebellen seit über zehn Jahren häppchenweise heraus. Und mit ihnen ihre Leser*innen, Hörer*innen und Wegbegleiter*innen aus dem Fußball. Nun kommt die Geschichte des Duos, der Frauen in ihrer Familie und ihrer andauernden Reise ins Kino. Darum, aber nicht nur, geht es in dieser Folge.

    ⚽️  Die Folge mit den Wochenendrebellen im Überblick





      • 00:56 Begrüßung

      • 04:14 Vergangenheit im Internet

      • 10:20 Ganz vorne anfangen

      • 17:08 Und plötzlich Fußball

      • 25:40 Best And Worst Of

      • 34:39 Neue Freund*innenschaften

      • 42:30 Zwei als Teil von Vier

      • 49:38 Die Familienvereinbarung

      • 53:52 Auf der großen Leinwand

      • 01:05:43 Ein Film entsteht

      • 1:16:16 Projekt der Familie

      • 1:18:43 Wissenschaft und Wasser

      • 1:20:38 Die Welt verbessern

      • 1:27:07 Verabschiedung





    📌 Die Wochenendrebellen


    Homepage 

    Newsletter 

    Radio-Rebellen

    Twitter-Rebellen 

    Twitter-Jason

    Instagram-Rebellen 

    Mastodon-Rebellen 

    Die Spendenaktion 

     

    📌 Buch und Film


    Das Wochenendrebellen-Buch 

    Blick hinter die Kulissen 

    Offizielle Webseite 

    Trailer zum Film

     

    📌 Frühere Begegnungen von Mara und den Rebellen


    Interview mit Martin und Jay Jay 

    Porträt der Wochenendrebellen 

    Leseliebe: Die Wochenendrebellen 

    Rebellenlesung in Mainz 


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
Jetzt Abonnieren