#28 Fanliebling Rodrigo Costa: So war das damals mit dem Kioyo-Elfer wirklich

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Radis Erben ist der Löwen-Podcast mit Tobi Fischbeck und Oliver Griss. Der TSV 1860 München, derzeit nur drittklassig, gehört zu den ganz großen Traditionsklubs im deutschen Fußball. Kultig, emotional und unzerstörbar – diese Attribute beschreiben Münchens große Liebe.

Ehemalige Helden, aktuelle Spieler und viele andere Hauptdarsteller aus dem Löwenrevier kommen in diesem Format zu Wort und erzählen – ob im Löwenstüberl, im Wohnzimmer oder im Stadion – ihre ganz persönlichen Geschichten.

Jede Woche gibt es bei Radis Erben eine neue Episode auf die Ohren, wenn nötig, reagieren wir auf brisante Aktualitäten sofort.

Der Podcast wird auf der Webseite „RadisErben.de“ sowie über die Streaming-Dienste Apple Podcast, Spotify, SoundCloud, Deezer, Tuneln (Alexa) und Sticher abrufbar sein.

Wir kommen wieder!

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radis Erben | Fußball |

    #28 Fanliebling Rodrigo Costa: So war das damals mit dem Kioyo-Elfer wirklich

    12 Mai 2020
    00:56:35

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Rodrigo Costa war der erste Brasilianer beim TSV 1860 - und ist bis heute noch in der Kurve äußerst beliebt. Der einstige Verteidiger hat auch Löwen-Geschichte geschrieben, wenn auch im Nachhinein eine sehr traurige: Er erzielte beim 1:1 gegen Hertha BSC am 15. Mai 2004 das letzte Bundesliga-Tor der Löwen auf Münchner Boden. In unserer neuesten Folge von Radis Erben erinnert sich Costa an die Szene, die den TSV 1860 ins Tal der Tränen stürzte: Den verschossenen Elfer von Francis Kioyo in der Schlussminute. "Ich habe jahrelang darüber nachgedacht, warum ich nicht geschossen habe", erklärte Costa, der im Gespräch auch verriet, welche Löwen eigentlich für den Elfmeter eingeteilt waren. Außerdem spricht der heute 44-Jährige über seinen neuen Job als "Sportminister" in seiner Heimat, seinen Wutanfall auf dem Bökelberg, seinen Stadion-Wunsch für Sechzig, die treue Seele Jutta Schnell - und warum Ex-Präsident Karl-Heinz Wildmoser ihn auf seiner ersten Wiesn abgefüllt hat.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #199 Quarantäne-Löwen sorgen für Frust

    14 Sep 2021
    25:54

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auch wenn die Quarantäne-Löwen beim 1:1 in Halle wieder nicht verloren haben, sorgen sie für Frust im Fan-Lager, denn es kristallisiert sich immer mehr heraus: In der aktuellen Verfassung wird der TSV 1860, der sich mit bereits fünf Unentschieden zum Remis-König der Dritten Liga mausert, nicht an die Aufstiegsplätze rankommen. Darüber und mehr sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #198 Das große Geheimnis um elf Namen

    11 Sep 2021
    12:11

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Mittwoch, als der TSV 1860 ohne Michael Köllner in Burghausen übers Elfmeterschießen ins Toto-Pokal-Viertelfinale einzog, musste man noch mit dem Schlimmsten rechnen: Die Löwen müssen die nächsten zwei Wochen ohne ihren Cheftrainer auskommen. Dies wäre ein großes Handicap gewesen. Freitagmittag dann die überraschende Wende: Köllner hat sich frei getestet und darf die Löwen als Selbstfahrer nun doch coachen - mit der FFP2-Maske. Um die Startelf für das Auswärtsspiel in Halle machen die Löwen ein großes Geheimnis - wir helfen mit und lassen den Gegner nicht in die Karten schauen. Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #197 Sechzig kann (noch) nicht Favorit

    6 Sep 2021
    51:19

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Motor des TSV 1860 stottert weiter - so deutlich, dass die Löwen nicht über ein 1:1 gegen Meppen hinauskommen sind und auf Platz 11 in der Dritten Liga kleben. Die wichtigste Erkenntnis nach sieben Spieltagen: Sechzig kann (noch) nicht Favorit. Darüber, aber auch über die Stadion-Kalkulation mit dem Pokal-Hit gegen Schalke 04, sprechen in bewährter Manier Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #196 Schalke 04 – endlich wieder ein großer Name

    30 Aug 2021
    25:34

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ja, das späte 1:1 in Braunschweig war eine gefühlte Niederlage, doch wenige Stunden nach diesem K.o.-Schlag hellte sich die Stimmung im Löwen-Lager etwas auf. Das lag nicht an den anderen Drittliga-Ergebnissen, sondern an der Pokalauslosung am Sonntagabend, die dem TSV 1860 einen großen Namen beschert - Schalke 04. Der Bundesliga-Absteiger kommt am 26. oder 27. Oktober in der zweiten Runde nach München. Stand jetzt können dieses Schmankerl jedoch nur etwas mehr als 6000 Fans im Grünwalder Stadion sehen - oder wirft Geschäftsführer Marc Pfeifer seine Rechenmaschine an und schielt aufs Olympiastadion? Im WM-Stadion von 1974 wären mit der Schachbrett-Methode 25.000 Zuschauer denkbar.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #195 Matchwinner Köllner

    25 Aug 2021
    23:30

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Noch am Montag hatte Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel den Finger in die Wunde gelegt, die Löwen sollten nicht immer an die erfolgreiche Vergangenheit (Platz 4 in der Vorsaison) denken - einer tat‘s trotzdem und machte damit alles richtig: Michael Köllner. Der 51-jährige Trainer kehrte zu seinem altbewährten Ein-Stürmer-System zurück. Dass sich Köllner innerhalb weniger Wochen selbst überholte, zeigt, dass er nicht stur und stoisch ist, sondern lernfähig - zum Wohle von Sechzig. Auch darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck nach dem glatten 3:0-Erfolg über Viktoria Köln in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #194 Schluss mit dem Schönreden, Löwen!

    21 Aug 2021
    30:23

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das 0:3 in Kaiserslautern hat dem TSV 1860 die Grenzen aufgezeigt. Kraftlos, mutlos und teilweise lustlos präsentierte sich die Elf von Michael Köllner auf dem Betzenberg. Wichtig wird jetzt sein, dass der Cheftrainer das Erlebte nicht schönredet, sondern knallhart analysiert und mit den Spielern auch Tacheles spricht - nur dann wird die erste Saisonpleite für 1860 am Ende auch lehrreich sein. Darüber reden Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    193 #Löwen, die Statik passt nicht!

    16 Aug 2021
    36:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Möglicherweise zahlen sich die Gottesdienst-Besuche von Trainer Michael Köllner aus, denn die Löwen scheinen in dieser Saison zumindest eines gepachtet zu haben - das Glück. Obwohl 1860 im Stadtderby von Türkgücü teilweise an die Wand gespielt wurde, reichte es in Unterzahl am Ende zu einem 1:1. Was nicht zu übersehen ist: Der Systemwechsel von 4-1-4-1/4-3-3 aus der Vorsaison auf Nagelsmanns Leipzig-System 4-2-2-2 macht sich nicht unbedingt positiv bei 1860 bemerkbar - die Folge: die Statik im Löwen-Spiel passt noch überhaupt nicht. Auch darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck im neuesten Podcast von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #192 Berlin, Berlin

    8 Aug 2021
    01:02:07

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Als Stephan Salger Freitagnacht den entscheidenden Elfmeter entschlossen zum Pokal-Triumph über Darmstadt verwandelte, waren die Rufe im Grünwalder Stadion kurze Zeit später unüberhörbar: "Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin." Natürlich ist es noch ein weiter Weg bis ins Finale im Berliner Olympiastadion, doch an diesem 6. August wollten die fantastischen Löwen-Fans nach langer Durststrecke im DFB-Pokal einfach nur eines: Party machen. Auch darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #191 Die T-Frage bei 1860

    2 Aug 2021
    36:56

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Dass der junge Tom Kretzschmar (22) für den guten Löwen-Start in die Drittliga-Saison mit vier Punkten aus zwei Spielen (1:0 gegen Würzburg, 0:0 in Wiesbaden) mitverantwortlich ist, steht außerhalb jeder Diskussion. Dennoch wird Marco Hiller (24) nach abgelaufener Rotsperre wieder ins Löwen-Tor zurückkehren - darüber haben in der T-Frage Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben konträr diskutiert.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #190 Dirigent Köllner kann Start-Siege

    27 Jul 2021
    34:23

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was eigentlich in der Nachberichterstattung des 1:0-Sieges gegen Zweitliga-Absteiger Würzburg viel zu kurz kam: Löwen-Dirigent Michael Köllner kann Start-Siege. Nachdem er bereits in der vergangenen Saison mit dem 3:1 in Meppen am 1. Spieltag eine acht Jahre lange Negativserie des TSV 1860 im Profifußball beendete, schlug er auch am Samstag wieder mit einem Dreier zu - und das nach einer eher überschaubaren Vorbereitung. War dieser Heimsieg der Beginn einer positiven Serie? Was zudem nicht zu übersehen war: Die beiden Neuzugänge Yannick Deichmann und Marcel Bär erwischten einen tollen Einstand im Löwen-Trikot. Auch darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen